mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 15.11.2018 03:40 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Kunde benutzt alten Entwurf vom 07.09.2011


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> Kunde benutzt alten Entwurf
Autor Nachricht
linuka
Threadersteller

Dabei seit: 28.08.2011
Ort: Wiese und Baden
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 07.09.2011 21:23
Titel

Kunde benutzt alten Entwurf

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo!

ich habe vor kurzem ein Plakat für einen Film gemacht, viele Entwürfe waren dabei, bis wir uns mit dem Kunden einigen konnten. dann endlich alles klar abgesegnet und gedruckt. Nachdem ich im Urlaub war hat er mir erzählt, dass er in dieser Zeit kurzfristig einen Flyer zum Film gebraucht hatte und einen alten Entwurf von MIR mit einem anderen Grafiker einbisschen umgebaut, die gestaltungIdee aber ganz übernommen hatte.

Es ist ein sehr ehrlicher Kunde und sehr gewissenhaft, ich glaube, wenn ich was gesagt hätte, hätte er auch ein Honorar gezahlt.
Nun die Frage:

Verkauft man die Rechte an den Entwürfe mit dem finalen Entwurf mit?
Oder was kann man in solch einem Fall nachträglich machen?
  View user's profile Private Nachricht senden
Cihan

Dabei seit: 10.06.2008
Ort: Hamburg
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.09.2011 21:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wie so haeufig: Was habt ihr denn vereinbart?

Es gibt da zwei Ansichten:
1.) Der Grafiker liefert Entwuerfe, uebertraegt aber nur die Lizenzen fuer das Endprodukt. Der Kunde darf die im Prozess entstandenen Entwuerfe also nicht verwenden.
2.) Da der Kunde den Erstellungsprozess bezahlt hat, ist davon auszugehen (wenn nicht anders vermerkt), dass der Kunde auch die erwartbaren Nutzungsrechte an der gesamten Arbeit hat.

Beide Ansichten sind vertretbar, da gabs schon viel Stress und Aerger. Fuer den Designer ist Variante 1.) natuerlich besser. Aber wenn man die Lizenzen nicht vorher vertraglich geklaert hat, musst du auch bereit sein im Ernstfall vor Gericht zu gehen.

Ich sage: Einfach vergessen. Was solls. Solange daraus keine mehrteilige Kampagne entsteht, die auf einmal fremde Grafiker machen – halb so wild.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
linuka
Threadersteller

Dabei seit: 28.08.2011
Ort: Wiese und Baden
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 07.09.2011 21:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wir hatten nichts vereinbart, er hat jedoch die ganze Arbeitszeit bezahlt. also Variante 2.
das ist gut zu wissen, jetzt habe ich ein gutes gefühl mit ihm zusammen zuarbeiten.
Vielen Dank für eine entspanntes einschlafen!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Recht] Kunde gefällt Entwurf nicht
Urheberrecht / Originaldateien / Kunde mit Entwurf
Entwurf erstellt Kunde meldet sich nicht mehr
Kunde will erst Entwurf sehen und dann Auftrag erteilen
HTML-Template - Kunde zahlt nicht, weil sein Kunde weg ist.
Bildrechte von alten Postkarten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.