mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 18.10.2017 17:07 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: google earth bilder verwenden vom 01.02.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> google earth bilder verwenden
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
oki
Threadersteller

Dabei seit: 04.04.2005
Ort: Oberhausen
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 01.02.2006 18:44
Titel

google earth bilder verwenden

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wie sieht das eigendlich aus mir den bildern von google earth...
würden gerne für einen kunden einen flashfilm erstellen wo aus dem weltraum aus biss auf sein lokal gezoomt wird .
darf mann die bilder so verwenden? oder wass gilt es da zu beachten?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
snyda

Dabei seit: 04.02.2005
Ort: Münster
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 01.02.2006 18:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vielleicht, aber nur vielleicht, hat Google ja Informationen versteckt, wo man über die Nutzungsrechte aufgeklärt wird. Vielleicht.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 01.02.2006 18:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

google hat die bilder sicherlich auch irgendwoher gekauft. da wirst du den kram bestimmt nicht kostenlos verwenden dürfen...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Krycek

Dabei seit: 01.08.2004
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 01.02.2006 19:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hier steht alles: GIDF

Wenn Dir der obige Link nicht weiterhilft, versuche es hier: Google Earth Support Center.
Zitat:
Can I post images to the web?

We're flattered to hear that you're further incorporating Google Earth into your online world. You can personally use an image from the application (for example on your website, on a blog or in a word document) as long as you preserve the copyrights and attributions including the Google logo attribution. However, you cannot sell these to others, provide them as part of a service, or use them in a commercial product such as a book or TV show without first getting a rights clearance from Google.

If you require these commercial rights, please visit the 'contact us' link and submit your request through the 'Other problem' link. In your email, please provide details about why this information is needed and how it will be used.
Quelle: Google Earth: Can I post images to the web?

Zitat:


Can I remove the copyrighted information?

Copyrights must be kept intact when displaying Google Earth imagery. The Google copyrighted logo is listed as a brand of our product. The data provider information is displayed because the imagery is streamed from these data providers.
Quelle: Google Earth: Can I remove the copyrighted information?

Du musst also vorher Google kontaktieren und Ihnen in etwa schildern, was Du vor hast. Dann entscheiden Sie das in Deinem Fall und sagen Dir, was Du alles beachten musst (Google Logo etc.). Den Kontakt-Link findest Du jeweils auch in der Quelle.


Zuletzt bearbeitet von Krycek am Mi 01.02.2006 19:41, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
oki
Threadersteller

Dabei seit: 04.04.2005
Ort: Oberhausen
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 02.02.2006 10:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

es gibt doch auch so eine regelung die besagt .. wenn man was von jemand anders nimmt und daraus was füllig neues kreiert, darf man das?

trift das in diesem fall nicht zu? oder ist das humbug? oder gehen die bestimmungen von google in der hinsicht vor?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
zeitgeisty

Dabei seit: 20.02.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 02.02.2006 10:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

oki hat geschrieben:
es gibt doch auch so eine regelung die besagt .. wenn man was von jemand anders nimmt und daraus was füllig neues kreiert, darf man das?

trift das in diesem fall nicht zu? oder ist das humbug? oder gehen die bestimmungen von google in der hinsicht vor?


Was soll denn daran dann völlig neu sein? Das Du es in einen Flash-Film integrierst? * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 02.02.2006 10:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

1. es heißt völlig und nicht füllig
2. Was du meinst, ist die sog. Schöpfungshöhe. Die Rechtssprechung entscheidet von Fall zu Fall (!), ob eine eigene Schöpfungshöhe erreicht wurde, welchen Anteil ein fremdes Werk also an etwas hat. Ansonsten liegt eine Verletzung des Urhebergesetzes vor.3. Handelt es sich bei Google um eine us-amerikanische Firma und da wirst du wohl auch eher nach amerikanischen Gesetz behandelt.
3. Ich würds bei nem Konzern wie Google nicht drauf ankommen lassen. Die haben ne rechtsabteilung, die ist so groß wie das Forum. So einen wie dich verfrühstücken die mal morgens zwischendurch.


Zuletzt bearbeitet von Nimroy am Do 02.02.2006 11:06, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Krycek

Dabei seit: 01.08.2004
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 02.02.2006 10:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

oki hat geschrieben:
es gibt doch auch so eine regelung die besagt .. wenn man was von jemand anders nimmt und daraus was füllig neues kreiert, darf man das?

trift das in diesem fall nicht zu? oder ist das humbug? oder gehen die bestimmungen von google in der hinsicht vor?


* Keine Ahnung... * Was ist so schlimm daran bei Google einfach nachzufragen??? Die beißen nicht! Ich kaue Dir hier schon die ganzen Texte und Links vor! Du kannst natürlich auch Mut zum Risiko beweisen (ein Risiko, dass man mit einer einfachen Anfrage bei Google erheblich mindern könnte) und auf Post von einer Anwaltskanzlei warten. Die sind ja bekanntlich im Moment sehr fix, was Abmahnungen angeht * Applaus, Applaus *

Folgende Passage habe ich übrigens in der EULA (End User License Agreement) gefunden, dem Du vor der Nutzung der Software zugestimmt hast.
Zitat:
The geographical information made
available for display using the Software is provided under a
nonexclusive, non-transferable license for printing and use only by you.
Any animations, movies, prints or screen outputs generated with the
Software are for your use only.
[...]
You shall not copy, reverse engineer, decompile, disassemble, translate,
modify or make derivative works of the Software, geographical
information, animations, movies, prints or screen outputs in whole or in
part. Further, you shall not rent, disclose, publish, sell, assign,
lease, rent, sublicense, market, or transfer the Software, geographic
information, animations, movies, prints or screen outputs or any part
thereof or use it in any manner not expressly authorized by this
Agreement. Any attempt to transfer any of the rights, duties or
obligations hereunder except as expressly provided for in this Agreement
is void.


Sobald Du also etwas für einen Dritten damit machst und das dann sogar noch veröffentlich werden würde, benötigst Du deren ausdrückliche Erlaubnis und musst Dich an die Bedingungen halten, die Dir genannt werden (Einbinden des Logo etc.).
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen google earth bilder für werbezwecke verwenden
google-Bilder für Composings verwenden?
[Recht] Kameraflug aus Google Earth gewerblich nutzen?
Darf ich Google, Adobe-PDF, Word und Exel-Icons verwenden
Bilder verwenden?
Bilder aus Internet verwenden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.