mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 25.03.2019 02:50 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Geschützte Figur kommerziell verwenden? vom 13.01.2019


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> Geschützte Figur kommerziell verwenden?
Autor Nachricht
Rehg
Threadersteller

Dabei seit: 12.12.2017
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 13.01.2019 07:09
Titel

Geschützte Figur kommerziell verwenden?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ich würde gerne wissen, wie sehr urheberrechtlich geschützte Inhalte, wie zum Beispiel bekannte Persönlichkeiten aus Filmen/Serien abgeändert werden müssen, damit man sie kommerziell verwenden darf.

Zitat:
Die Benutzung der bildlichen Darstellung urheberrechtlich geschützter fiktiver Personen z. B. für Werbezwecke ist also als freie Benutzung gemäß § 24 Abs. 1 UrhG zulässig, wenn sie einen ausreichenden (inneren) Abstand zu der Vorlage hält und eine vom Original unterschiedliche schöpferische Eigentümlichkeit aufweist.


https://www.designerdock.com/extras/markenrecht/urheberschutz-literatur/

Das ist zum Beispiel keine Richtlinie. Kann mir jemand weiterhelfen?
  View user's profile Private Nachricht senden
JonathanB

Dabei seit: 18.04.2017
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 13.01.2019 14:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Konkrete Richtlinien à la "mindestens zwei Primärfarben müssen verändert werden" o.Ä. gibt es nicht. Im Recht ist es immer sehr abstrakt formuliert. Wenn man auf eine freie Benutzung abzielt, muss man das fremde Werk so weit verändern, dass die eigene kreative Schöpfung das neue Werk dominiert und die Wesenszüge des fremden Werks in den Hintergrund treten.
Ab wann das im konkreten Einzelfall erreicht ist muss immer auch am Einzelfall geprüft werden. Im Zweifel muss es ein Richter entscheiden.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 64
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 13.01.2019 18:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Überlege dir, wer die Rechte an dem Original besitzt, und ob du zum Abklären der Rechtslage mit dessen Rechtsabteilung in den Clinch gehen möchtest. Evtl. wäre es eine Möglichkeit, sich vorab zu einigen...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Original Figur abfotografieren und Bild verwenden
Geschützte Marke benutzen
[Recht] Magenta geschützte Logofarbe?
geschützte und ungeschützte Logos in s/w umfärben
Urheberechtlich geschützte Logos zu sehen in Website-Banner
Nutzungsrecht für eine Marionette/Figur
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.