mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 18.11.2017 05:49 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Fotoverzerrung vom 18.01.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> Fotoverzerrung
Autor Nachricht
myc
Threadersteller

Dabei seit: 22.11.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 18.01.2007 09:54
Titel

Fotoverzerrung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

vor einiger Zeit habe ich das Bild einer Dame aus einer deutschen Amateur-Photoressource geladen.
Ich habe Foto/Gesicht/Körper grafisch sehr verzerrt und damit unkenntlich gemacht. Weiter habe ich das Bild thematisch verändert. (War ein einfaches CloseUp und ich habe durch MattePainting ne Kellnerin draus gemacht).
Nun wollte ich mir abschließend das ok des Fotografen holen um das bild auf meiner Website verwenden. Leider existiert das Foto in der Ressource nicht mehr.
Was tun? Habe schon viele VERSCHIEDENE Rechtshinweise/Urteile gelesen. Wie verhält es sich wenn aus dem (Foto-)Werk ein Neues entsteht?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Zim

Dabei seit: 05.12.2006
Ort: Earth Rocks
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 18.01.2007 10:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

das ist eigentlich ganz klar. Ohne das OK des Urhebers geht da gar nichts … sorry

ZIM
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.