mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 24.08.2019 16:00 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Empfehlung für eine Rechtsschutzversicherung für Privatmann vom 13.11.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> Empfehlung für eine Rechtsschutzversicherung für Privatmann
Autor Nachricht
worshipper
Threadersteller

Dabei seit: 01.10.2004
Ort: worshipper fear satan
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.11.2007 10:14
Titel

Empfehlung für eine Rechtsschutzversicherung für Privatmann

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

wie oben erwähnt bin ich auf der suche nach einer Rechtsschutzversicherung.

Könnt ihr mir hierbei Tipps geben. Auf was sollte man achten?

Welcher Anbieter ist dem Anwalts liebling?
  View user's profile Private Nachricht senden
c_writer
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 13.11.2007 10:48
Titel

Re: Empfehlung für eine Rechtsschutzversicherung für Privatm

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

worshipper hat geschrieben:
Hallo,

wie oben erwähnt bin ich auf der suche nach einer Rechtsschutzversicherung.

Könnt ihr mir hierbei Tipps geben.


Such' Dir einen unabhängigen Versicherungsmakler, also einen, der nicht nur für ein Unternehmen arbeitet und von dessen Provisionen abhängig ist, und lass' Dir verschiedene Angebote durchrechnen.

Und überlege vorher möglichst genau, was Du wirklich willst. Meist werden die Versicherungen in Paketen angeboten. Privat-, Verkehrs-, Berufsrechtsschutz usw. Wenn Du bspw. schon eine Verkehrsrechtsschutzversicherung bei einem Automobilclub hast, brauchst Du keine zweite usw.

c_writer
 
Anzeige
Anzeige
worshipper
Threadersteller

Dabei seit: 01.10.2004
Ort: worshipper fear satan
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.11.2007 10:57
Titel

Re: Empfehlung für eine Rechtsschutzversicherung für Privatm

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

c_writer hat geschrieben:


Such' Dir einen unabhängigen Versicherungsmakler, also einen, der nicht nur für ein Unternehmen arbeitet und von dessen Provisionen abhängig ist, und lass' Dir verschiedene Angebote durchrechnen.

c_writer


Gibt es solche Menschen wirklich? Meistens hängen die doch irgendwo drinnen.

Ich bin mir nicht sicher, aber bis jetzt habe ich keine Rechtsversicherung.....

hab ne Berufsunfähigkeitsversicherung, Bausparer und bin ADAC Mitglied.
  View user's profile Private Nachricht senden
McMaren

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 38
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 13.11.2007 11:01
Titel

Re: Empfehlung für eine Rechtsschutzversicherung für Privatm

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

worshipper hat geschrieben:
c_writer hat geschrieben:


Such' Dir einen unabhängigen Versicherungsmakler, also einen, der nicht nur für ein Unternehmen arbeitet und von dessen Provisionen abhängig ist, und lass' Dir verschiedene Angebote durchrechnen.

c_writer


Gibt es solche Menschen wirklich? Meistens hängen die doch irgendwo drinnen.

Ich bin mir nicht sicher, aber bis jetzt habe ich keine Rechtsversicherung.....

hab ne Berufsunfähigkeitsversicherung, Bausparer und bin ADAC Mitglied.


Klar, davon gibt es sogar ne Menge. Sicherlich bekommen die am Ende ne Provision, wenn die jemanden erfolgreich vermittelt haben, aber die sind dennoch unabhängig. Die wollen doch, dass der Kunde zufreiden ist und für wenig Geld möglichst viel bekommt.

Du kommst nicht aus dem Raum Düsseldorf, oder? Sonst könnte ich dir zwei empfehlen.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen urheberrechts fragen und buch empfehlung?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.