mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 12.12.2019 12:07 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: AGPL und Copyright vom 27.12.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> AGPL und Copyright
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
TechnologyInside
Threadersteller

Dabei seit: 23.07.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 27.12.2007 23:48
Titel

AGPL und Copyright

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallöchen,

und zwar wollte ein Kumpel von mir ein paar Werke von sich verkaufen.

Nun weiss er allerdings noch nicht unter welcher Lizenz er sie verkaufen soll.

Sein Wunsch wäre es, das er sein Werk für die Summe X verkauft. Sein Copyright bleibt allerdings bestehen. Sollte jemand dann das Copyright entfernen wollen, müsse der Kunde nochmal was drauflegen.

Also Summe X für den Kauf und Summe Y für das Entfernen das Copyright.


Jemand Vorschläge ?

mfg
benny
  View user's profile Private Nachricht senden
Zeithase

Dabei seit: 09.05.2005
Ort: Erfurt
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 28.12.2007 00:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hä? Geht's vielleicht etwas verstaendlicher? Ist ja schoen, wenn man AGPL verwenden will (das ist uebrigens eine Copyleft-Lizenz). Anyway -- in Deutschland gibt es kein "Copyright", hier gibt es das Urheberrecht. Und das hat er so oder so. Egal, wie Du das nun weiterherumfuddelst oder bezeichnen moechtest.

Was Du im konkreten Fall moechtest, ist die Verguetung von Nutzungsrechten. Darueber gibt es hier unzaehlige Threads.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
TechnologyInside
Threadersteller

Dabei seit: 23.07.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 28.12.2007 01:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also angenommen er schreibt nun ein CMS, Script oder Sonstiges. Lizenz = AGPL

Nun hat man 2 Kaufoptionen :

1 x Kauf mit Copyright
1 x Kauf ohne Copyright

Nun ist die Frage ob dieses mit der AGPL Lizenz möglich ist ?

mfg
benny
  View user's profile Private Nachricht senden
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 28.12.2007 08:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

!Es gibt in Deutschland kein Copyright!
Also kannste es auch nicht verkaufen Meine Güte!


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Fr 28.12.2007 08:04, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
fullpowertrip

Dabei seit: 15.10.2005
Ort: Süptitz
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 28.12.2007 11:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Damit blieben dann wohl nur unbegrenzte Nutzungsrechte und begrenzte Nutzungsrechte!!!
Urheberrechte sind nicht veräußerbar!

Copyright kostet in Deutschland im Verkauf soviel wie Siemens-Lufthaken. *bäh*
  View user's profile Private Nachricht senden
Zeithase

Dabei seit: 09.05.2005
Ort: Erfurt
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 28.12.2007 16:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

TechnologyInside hat geschrieben:
Also angenommen er schreibt nun ein CMS, Script oder Sonstiges. Lizenz = AGPL

Nun hat man 2 Kaufoptionen :

1 x Kauf mit Copyright
1 x Kauf ohne Copyright

Nun ist die Frage ob dieses mit der AGPL Lizenz möglich ist ?

mfg
benny


Das wuerde der AGPL-Lizenz sicherlich widersprechen, auch wenn ich sie nicht im Detail kenne. Anyway: das "Copyright" gibt's nicht zu verkaufen. Ich mutmaße jetzt einfach mal, dass Du sowas wie einen "powered by"-Footer meinst oder eben die Erlaubnis, Software auf Grundlage seiner weiterzuentwickeln.

Was soll dieser Schmarrn mit irgendwelchen hippen GNU-Lizenzen ueberhaupt? Man erstelle eine Software, verkaufe sie und freue sich. Gibt's halt 2 Preise -- einmal mit "powered by Blah-Logo" und einmal ohne. Oder eben einmal mit Source und einmal ohne. * Keine Ahnung... *


Zuletzt bearbeitet von Zeithase am Fr 28.12.2007 16:26, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 62312
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 03.01.2008 17:04
Titel

Re: AGPL und Copyright

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
TechnologyInside hat geschrieben:
Hallöchen,

und zwar wollte ein Kumpel von mir ein paar Werke von sich verkaufen.

Nun weiss er allerdings noch nicht unter welcher Lizenz er sie verkaufen soll.

Sein Wunsch wäre es, das er sein Werk für die Summe X verkauft. Sein Copyright bleibt allerdings bestehen. Sollte jemand dann das Copyright entfernen wollen, müsse der Kunde nochmal was drauflegen.

Also Summe X für den Kauf und Summe Y für das Entfernen das Copyright.


Jemand Vorschläge ?




mfg
benny



mir bleibt der zweck dieser aktion schleierhaft. was soll genau verkauft werden? was ist "werk"?
was ist der verwendungszweck dieses werkes und warum sollte der kunde das was drauf legen damit der name nciht auf dem werk steht?
 
netnite

Dabei seit: 24.12.2005
Ort: Thüringen
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 03.01.2008 17:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich denke er möchte das im beispiel genannte CMS einmal mit Nennung des Urhebers (sichbarer Urheberhinweis), also eingeschränktes Nutzungsrecht, und einmal ohne Hinweise auf den Urheber verkaufen (uneingeschränkes Nutzungsrecht)
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Copyright für Umgebungskarte
Frage zum Copyright
Copyright - Wer kennt sich aus?
bilder copyright?
Urheberrecht = Copyright?
Das Copyright-Syndrom
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.