mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 15.08.2020 10:12 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Kaufberatung, Objektiv vom 16.04.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik -> Kaufberatung, Objektiv
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Rover
Threadersteller

Dabei seit: 07.11.2005
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 16.04.2007 12:06
Titel

Kaufberatung, Objektiv

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

ich suche ein Objetiv für den Einsatzbereich Konzert- und Event-
fotografie.

Welches Objektiv könnt ihr mir empfehlen? Ich habe eine Canon
EOS 400 D.

Vorab vielen Dank für eure Hilfe.

Sonnige Grüße,
Rover
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 44
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 16.04.2007 16:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Am besten irgendwas Lichtstarkes... *zwinker*

Wieviel willst du denn ausgeben?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
manuel85

Dabei seit: 02.12.2006
Ort: Sauerland
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 16.04.2007 17:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich hab mir mal das Canon EF 50/1.8 gekauft, das kostet nur um die 100 Euro, und ich finds super. Gerade in dunklen Räumen, die man bei Veranstaltungen ja meist hat, kann man noch recht scharfe Bilder damit machen, und für den Preis ist es eine Anschaffung auf jeden Fall wert! Wegen der Festbrennweite kann es wohl keins der teueren Objektive ersetzen, aber für den Einstieg bin ich sehr zufrieden damit!
  View user's profile Private Nachricht senden
LioGetz

Dabei seit: 24.03.2003
Ort: Aachen
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 16.04.2007 17:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

In meiner Glaskugel kann ich leider wenig erkennen
*zwinker*.

Konzert- und Eventfotografie kann ja ein recht umfangreiches Thema sein, ganz abgesehen von deinem Geldbeutel...Vielleicht schreibst du mal was du dir so vorstellt, dann kann dir bestimmt auch besser geholfen werden.

Das angesprochene 50mm 1.8er ist natürlich ein Dauerbrenner (und auch wirklich gut), aber m.E. für Konzertfotos & Co. mal überhaupt nicht geeignet. Zum einen viel zu unflexibel mit der Festbrennweite, und zum anderen mit 50mm nicht wirklich ideal um irgendwelche Jungs oder Mädels auf entfernten Bühnen zu fotografieren...

Ich kann natürlich nur raten was du dir unter Event- und Konzertfotografie so vorgenommen hast, aber wenn du mal ca. 1600 Euro zuviel hast wäre das Canon 70-200 IS 2.8L vielleicht angebracht *zwinker*.

Ich selber habs nicht (nur mal ausprobiert) aber von den Werten ist das vielleicht interessant für dich...flexibel, ganz gute Brennweite (und nicht zu extrem), IS gegen Verwackler und natürlich ne gute Lichtstärke...die "billige" Variante gibts auch noch mit Blende 4.0 anstatt 2.8 *zwinker*.

CU
Lio Grins
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Matthias83

Dabei seit: 08.05.2003
Ort: Germany
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 16.04.2007 18:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

LioGetz hat geschrieben:

Das angesprochene 50mm 1.8er ist natürlich ein Dauerbrenner (und auch wirklich gut), aber m.E. für Konzertfotos & Co. mal überhaupt nicht geeignet. Zum einen viel zu unflexibel mit der Festbrennweite, und zum anderen mit 50mm nicht wirklich ideal um irgendwelche Jungs oder Mädels auf entfernten Bühnen zu fotografieren...

Ich kann natürlich nur raten was du dir unter Event- und Konzertfotografie so vorgenommen hast, aber wenn du mal ca. 1600 Euro zuviel hast wäre das Canon 70-200 IS 2.8L vielleicht angebracht *zwinker*.

Ich selber habs nicht (nur mal ausprobiert) aber von den Werten ist das vielleicht interessant für dich...flexibel, ganz gute Brennweite (und nicht zu extrem), IS gegen Verwackler und natürlich ne gute Lichtstärke...die "billige" Variante gibts auch noch mit Blende 4.0 anstatt 2.8 *zwinker*.

CU
Lio Grins


Hmm da stimme ich dir aber nicht ganz zu, der IS ist für Konzert Unfug, gleicht zwar Verwackler der Hand aus aber leider keine herumspringenden Musiker. Würde wenn 70-200 2.8 dann zu dem ohne IS raten weils auch angeblich nen Tacken schärfer sein soll. Desweiteren fotografiere ich zB 80% meiner Konzertfotos mit dem 50mm 1.4 und komme mit der Festbrennweite bestens zurecht. (Siehe http://www.mattphoto.de) Noch ein 85mm 1.8 und nen 35mm 1.4 und eventuell nen Superweitwinkel und du brauchst keine anderen Objektive mehr für Konzert. Entfernungmässig gehe ich von der Position Bühnengraben aus.

Ich poste hier mal später einen Link zu Konzertfoto-Essentials. Hab den grade nicht zur Hand.
Auf jedenfall ist das 50mm 1.8 abgesehn vom langsamen AF wohl der beste Einstieg in die Konzertfotografie.


EDIT: Hier: http://www.boudist.com/archive/2007/02/07/concert_photography_masterclass.php
Grüße, Matt


Zuletzt bearbeitet von Matthias83 am So 22.04.2007 15:55, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
LioGetz

Dabei seit: 24.03.2003
Ort: Aachen
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 16.04.2007 18:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@ Lowtech: Jepp, hab ja auch nie behauptet dass das IS "herumspringende Musiker" scharf bekommt...aber dass das Non-IS gegenüber dem IS schärfer sein soll wusste ich nicht. Danke, gut zu wissen (und wahrscheinlich auch billiger, oder?!)
Wenn die Diskussion um die Position "Bühnengraben" geht, okey, dann bin ich ganz still, und dann ist das 70-200 bestimmt nicht mehr die beste Wahl *zwinker*. Ich find Festbrennweiten ja auch toll, aber m.E. muss man auch genügend Übung und Wissen haben um damit ein besseres Ergebnis zu erzielen. Es ist einfach "schwieriger" bzw. unflexibeler, und da ist (auch gerade bei Anfängern) ein gutes Zoom teilweise schon sinniger (wahrscheinlich doch auch gerade bei Konzerten wo es recht hektisch zu geht, oder ?! )

CU
Lio Grins
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Rover
Threadersteller

Dabei seit: 07.11.2005
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 16.04.2007 20:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cyanamide hat geschrieben:
Am besten irgendwas Lichtstarkes... *zwinker*

Wieviel willst du denn ausgeben?



Vielen Dank für eure Antworten. Ich habe etwa 500,00 EUR für
dieses Objektiv zur Verfügung.

Was haltet ihr von den folgenden Objektiven:

> Canon EF-S 17-85 mm
> Canon EF 28-135 mm

Was haltet ihr denn von einem Tamron Objetiv? Hier sollte doch
sicherlich für dieses Geld noch mehr zu haben sein oder?!

Rover
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 44
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 17.04.2007 09:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wie Matt schon geschrieben hat bringt dir der
IS auf einem Konzert nicht viel. Du hast dir da
zwei nicht besonders Lichtstarke Objektive
ausgesucht - verzichte lieber auf den IS und
auf die große Brennweitenbereichsabdeckung,
setzte dafür mehr auf eine große Blende,
irgendwas unter 2.8 sollte es auf jeden Fall
sein, besser noch unter 1.8
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Vernünftiges Objektiv statt Kit Objektiv?
Dreck im Objektiv?
3D-Objektiv von Adobe
[Suche] Makro-Objektiv
[gesucht] Objektiv für Sportfotografie
Empfehlung Makro-Objektiv
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.