mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 02.02.2023 18:56 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Canon Digital Ixus 80 IS vom 18.03.2008


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik -> Canon Digital Ixus 80 IS
Autor Nachricht
Fuzzi
Threadersteller

Dabei seit: 24.04.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 18.03.2008 09:52
Titel

Canon Digital Ixus 80 IS

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,
ich möchte mir für den Urlalub und allgemein eine Digitalkamera kaufen…
Im aktuellen Media Markt Prospekt bin ich auf folgende Kamera gestoßen:

http://www.amazon.de/Canon-Digital-Digitalkamera-Megapixel-Bildstabilisator/dp/B0012XJN2U/ref=pd_bbs_sr_1?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1205830107&sr=8-1

Canon Digital Ixus 80 IS

Hat jemand von euch schon Erfahrungen mit ihr gemacht? Oder könnt ihr mir sagen, ob sich das Angebot lohnt?

Bisher hatte ich immer Lithuim-Ionen-Akkus, die man austauschen und aufladen konnte… Da gibt es ja jetzt einen kameraspezifischen Akku, den man aufladen kann und sich wohl einen Ersatzakku kaufen kann… Ist das nicht sehr kostspielig und umständlich im Urlaub? Ich muss ja dann mein Ladegerät auch immer dabei haben… Wie lange hält denn so ein Akku normalerweise? * Keine Ahnung... *

Viele Dank schonmal! Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
filuti

Dabei seit: 27.07.2006
Ort: LM
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 18.03.2008 11:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

*snif* das die Kameras immer so schnell so viel billiger werden...

Habe die Kamera seit kurz Weihnachten. Sie nur nicht gerade im Dauereinsatz so dass ich die Akkulaufzeit gut abschätzen könnte. Generell finde ich aber dass der Akku schon recht lange hält, dafür dass das Display so riesig ist.

Ich habe einen Ersatzakku, wie auch bei sämtlichen anderen Geräten die ich so besitze. Nervig fand ich das noch nie. Ok, im Urlaub hab ich vier Ladegeräte dabei - kleine Cam, große Cam, normales für die Blitz-Akkus und Handy. Aber auch das hat mich auch nie gestört... Der Akku selbst ist aber im Verlgeich zu AA-Akkus winzig, flach und passt problemlos mit in das Kameratäschchen (nicht das von Canon).

Dafür ist die Kamera eben auch entsprechend flach. Außerdem habe ich das Empfinden, dass die Gerätspezifischen Akkus länger halten also immer wieder geladene AA-Akkus.

Nochmal zu dieser Cam: ich bin bisher sehr zufrieden. Mit allem rundum. Die Akkuanzeige ist auch recht zuverlässig so dass man ganz gut abschätzen kann, wie lange er noch mitmacht.
Allerdings sollte man sich drüber im klaren sein, dass ein 2,5 Zoll Display im Dauereinsatz auch gut was verbraucht. Also ständig die Kamera an lassen und z. B. bei nem Konzert alle 3 Min mal ein Foto machen... da wird der Akku natürlich schnell leer sein.

Schönen Gruß
filuti*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Fuzzi
Threadersteller

Dabei seit: 24.04.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 18.03.2008 13:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dankeschön erstmal Lächel Ich schwanke jetzt zwischen der genannten Kamera und der:

http://www.amazon.de/Casio-EX-S880-Digitalkamera-Megapixel-Display/dp/B000TZW7P2/ref=pd_bbs_sr_1?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1205844013&sr=8-1

Kannst du mir vllt noch sagen, wie viel so ein Ersatzakku kostet? ich war bei der alten Kamera mit bestimmt 6 Ersatz Akkus unterwegs, weil des einfach nötig war, wenn man zB am Konzert oder so war… Und die SD-Karte ist ja die ganz normale wie bei anderen Kameras oder? Weil bei Sony-Kameras hat man ja immer eine breite SD-Karte, die in andere Kameras nicht reinpasst… Wär nämlich schade, wenn dies so wär, weil wir bestimmt 5 SD Karten daheim haben (wurden bei jeder Kamera mitgeliefert^^)…

Ich weiß, was du mit diesem großen Display meinst… Meine Eltern hatten mal eine total schmale, megahübsche Kamera mit einem 2,7 Zoll Bildschirm… Jedoch waren nach 3 Fotos schießen und Kamera ein bisschen anhaben die Akkus leer… was natürlich total genervt hat, weil man innerhalb einmal Skifahren nur ein paar Foto machen konnte, wenn man gerade auf der Piste keine Ersatzakkus dabei hatte…
Danach hatten sie aber eine richtig gute Kamera (Panasonic Lumix …), die hatte einen noch größeren Bildschirm und da hält der Akku jedoch echt ewig und die macht auch super Fotos… Leider ist diese mir für meinen Geldbeutel zu teuer *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
filuti

Dabei seit: 27.07.2006
Ort: LM
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 18.03.2008 14:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hej!
Zur Casio kann ich Dir nicht viel sagen. Ich bin bei der Ixus vor allem hängen geblieben, da ich Canon-Fanatiker bin Grins
Außerdem hatten wir sie bei nem großen Elektroanbieter alle mal in der Hand und uns sofort für die Anordnung der Knöpfe entschieden... Ist bei uns auch nur die Fun-Kamera für Schnappschüsse.

Der Ersatzakku hat irgendwas um die 20 Euro gekostet, wenn ich mich recht entsinne, ist einer von Hähnel. Wobei ich generell dazu neige ansonsten Akkus von (in diesem Fall) Canon zu kaufen. Oder von Ansmann, damit habe ich bisher nur sehr gute Erfahrunen gemacht.

In Ixus kommen SD-Karten. Das Sony-System gibts nur bei Sony selbst und Sonypartnern.
Mitgeliefert wird aber glaub ich nur ne kleine mit 32 MB... die brauch ich nicht unbedingt. Habe mir gleich eine 1 GB Karte geholt - ich bin immer recht faul bei der "Schnappschuss-Kamera" die Bilder runter zu laden.

Der Akku der Ixus hält wirklich recht lang. Was aber beim Shooting auf der Piste - egal bei welcher Cam - dazu kommt, ist die Temperatur. Da entlädt sich ein Akku wohl schneller.

Die Lumix Deiner Eltern ist auch ne kleine Kompakte oder eine "große" Superzoom?
Das ist ja auch wiederum dann "Ganz was anderes". Naja, zumindest preislich Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Canon Digital Ixus 40 und 55 gleich?
Canon Ixus 750 oder Ixus 65?
canon ixus 80 IS - Kratzer
Kaufberatung canon ixus ?
Canon Ixus 500 <-- Objektiv reinigen
Digitalkamera: Erfahrungen mit Canon Ixus 430 (400, 500, ..)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.