mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 21.10.2018 16:54 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Buch für den Einstieg in die Fotografie gesucht vom 08.05.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik -> Buch für den Einstieg in die Fotografie gesucht
Autor Nachricht
oliver_mahlke
Gesperrt
Threadersteller

Dabei seit: 25.12.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 08.05.2007 21:11
Titel

Buch für den Einstieg in die Fotografie gesucht

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,

Eine Freundin (25) von mir hat in ein paar Tagen Geburtstag, und gönnt sich selbst ihre erste professionelle digitale Spiegelreflexkamera. Weil sie halt immer schon fotgrafieren wollte Lächel

Es bietet sich jetzt für mich natürllich an, ihr einfach ein bisschen was zum lesen dazu zu schenken.

Sie ist absolute Anfängerin, hat von Fotografie keine Ahnung. Was könntet ihr an Anfängerliteratur empfehlen?

Wie sieht es mit der Video2Brain »Digitale Fotografie« aus, hat die jemand und kann sie empfehlen? Müsste dann bloß mal gucken wo ich sie noch kriege.

Bin für jeden Tipp dankbar.
  View user's profile Private Nachricht senden
Zim

Dabei seit: 05.12.2006
Ort: Earth Rocks
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 08.05.2007 22:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wie wäre es denn mit Scott Kelbys »The Digital Photography Book«?

Das finde ich für Einsteiger ideal da es sich nicht ert über 100 Seiten mit der Technik auseinanderetzt sondern sich mit einer Thematik (z.B. Nachtaufnahme) auseinandersetzt und diese dann anhand eines Beispiels löst. Ausserdem ist das ganze nicht in einer »pseudo seriösen« Sprache wie bei vielen deutschen Fachbüchern geschrieben sondern sehr locker. Das ganze gibts auch auf deutsch aber wenn sie keine Probleme mit der englischen Sprache hat würde ich das Original vorziehen.

ZIM

ot// Heut ist das »Anglerbuch« angekommen *zwinker* ... hab in einem die ersten 75 Seiten gelesen und bin begeistert. Danke noch mal für die Empfehlung.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
oliver_mahlke
Gesperrt
Threadersteller

Dabei seit: 25.12.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 08.05.2007 22:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zim hat geschrieben:
Wie wäre es denn mit Scott Kelbys »The Digital Photography Book«?

Das finde ich für Einsteiger ideal da es sich nicht ert über 100 Seiten mit der Technik auseinanderetzt sondern sich mit einer Thematik (z.B. Nachtaufnahme) auseinandersetzt und diese dann anhand eines Beispiels löst. Ausserdem ist das ganze nicht in einer »pseudo seriösen« Sprache wie bei vielen deutschen Fachbüchern geschrieben sondern sehr locker. Das ganze gibts auch auf deutsch aber wenn sie keine Probleme mit der englischen Sprache hat würde ich das Original vorziehen.

ZIM

ot// Heut ist das »Anglerbuch« angekommen *zwinker* ... hab in einem die ersten 75 Seiten gelesen und bin begeistert. Danke noch mal für die Empfehlung.


Danke für den Tipp, guck ich mir mal an. Und es freut mich das dir das »Anglerbuch« genau so gut gefällt wie mir Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Brünzessin

Dabei seit: 27.04.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 08.05.2007 22:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Oder schau mal ob du bei National Geographic fündig wirst. Ich müsste hier irgendwo ein CD-Set rumliegen haben dass ich mal von meinen Eltern geschenkt bekommen habe. Müsste der erste Photoguide gewesen sein. Aber irgendwie find ichs grade nicht.
Ich fand den Einstieg ziemlich gut, mir ists dann ohne Kamera aber schnell langweilig geworden.
  View user's profile Private Nachricht senden
oliver_mahlke
Gesperrt
Threadersteller

Dabei seit: 25.12.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 08.05.2007 23:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Brünzessin hat geschrieben:
Oder schau mal ob du bei National Geographic fündig wirst. Ich müsste hier irgendwo ein CD-Set rumliegen haben dass ich mal von meinen Eltern geschenkt bekommen habe. Müsste der erste Photoguide gewesen sein. Aber irgendwie find ichs grade nicht.
Ich fand den Einstieg ziemlich gut, mir ists dann ohne Kamera aber schnell langweilig geworden.


Danke, klingt gut und wurde deshalb auch gleich mal bestellt. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
batthemadbat

Dabei seit: 20.10.2006
Ort: BAMhill
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 14.05.2007 22:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ist zwar ein bisschen spät, aber ich kann dir "sehen,gestalten und fotografieren" von ernst a. weber ans herz legen. ist zwar schon ein bisschen älter, und hat absolut nix mit digitalfotografie zu tun, sondern setzt sich mit den grundlegenden dingen der bildgestaltung auseinander von figur grund beziehung über kontraste bis perspektive und standpunkt. hat mir sehr geholfen
  View user's profile Private Nachricht senden
2 Rock G

Dabei seit: 05.08.2006
Ort: Pforzheim
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 14.05.2007 23:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

digital fotografieren - data becker

gibts auch bei media markt.. sehr aktuell.. ca. 29 euro

habe viel davon gelernt Lächel
www.2rockg.com
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Fotografie - Der Einstieg
[Buch] Suche gutes Buch zum Thema Fotografie
[schnelles Stativ gesucht] Action-Fotografie
Tabletop Fotografie / Hilfreicher Tipp gesucht
Fotografie des 21. Jahrhunderts/moderne fotografie
Blitzanlage für den Einstieg
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.