mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 21.11.2017 09:02 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Wetter - XML auf Webseite einbauen? vom 21.06.2008


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> Wetter - XML auf Webseite einbauen?
Autor Nachricht
nuvoletta
Threadersteller

Dabei seit: 16.01.2007
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 21.06.2008 09:16
Titel

Wetter - XML auf Webseite einbauen?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo, ich muss bei einem Kunden auf der Webseite das aktuelle Wetter einbauen. Ich habe jetzt ein Mail bekommen vom Anbieter, leider kapiere ich nicht was ich mit dieser Datei anstellen soll, dass das Wetter dann auch angezeigt und aktualisiert wird. Die Erklärung des Anbieters ist folgende: "Das File ist XML - ähnlich, wird einmal täglich gegen 12:00 aktualisiert und auf einen FTP Server gestellt." Und die Datei die er mitgeschickt hat schaut so aus:

<WEAT_DATE>
09.06.2008
</WEAT_DATE>
<WEAT_TODAY_D>
Ein schwaches Hoch bestimmt die Wetterverhältnisse zu Wochenbeginn. Am Nachmittag nimmt die Gewitterneigung zu.
</WEAT_TODAY_D>

Kann mir jemand ganz einfach erklären wie das jetzt weitergeht?!
Danke im voraus und noch einen schönen Tag

Nuvoletta
  View user's profile Private Nachricht senden
pixelpapst303

Dabei seit: 06.07.2006
Ort: hamburg
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 21.06.2008 09:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo nuvoletta,

vorausgesetzt dein kunde hat php5 auf seinem server, würde ich dir empfehlen, den einbau durch simpleXML zu machen.
hier die doku:
http://de.php.net/simplexml

hier ein kleines tutorial:
http://www.w3schools.com/php/php_xml_simplexml.asp

bei früheren php-versionen musst du jedoch auf andere methoden zurückgreifen.

hat der anbieter eine favorisierte vorgehensweise zum abholen der daten? cronjob,
direkter http-request? o.ä.?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Smooth-Graphics

Dabei seit: 22.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 21.06.2008 09:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Puh, also ich würde einen Wetterdienst mit einem PEAR-Paket machen.

http://pear.php.net/package/Services_Weather/

weather.com geht hier in DE bestens und hat auch wirklich gute Daten.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
nuvoletta
Threadersteller

Dabei seit: 16.01.2007
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 21.06.2008 09:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke für die schnelle Antwort. Ich werd mir das alles mal anschaun.
Das sind die ganzen Informationen die ich erhalten habe:
"Das File ist XML - ähnlich, wird einmal täglich gegen 12:00 aktualisiert und auf einen FTP Server gestellt. Aus diesem File können Sie verschiedene Informationen herausholen.
Um Mitternacht müssen Sie auf Ihrer Seite eine Anpassung durchführen, bei der Sie die Daten vom heutigen Tag löschen und mit denen vom Folgetag ersetzen, bis um 12:00 wieder das aktuelle File kommt."


Auf dem Server funktioniert nur php 4.xx.


@Smooth-Graphics:
Ich brauche das genaue Bergwetter für Südtirol deshalb kommt nur dieser eine Anbieter in Frage. *Schnief*
  View user's profile Private Nachricht senden
Smooth-Graphics

Dabei seit: 22.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 21.06.2008 10:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Such mal bei Google nach XML PHP4

Da findest du viele Tutorials. Leider ists halt ziemlich (!) umständlich mit PHP4. Viel angenehmer wäre es mit PHP5!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
pixelpapst303

Dabei seit: 06.07.2006
Ort: hamburg
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 21.06.2008 10:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn allerdings das 6-zeilen-pseudo-xml was du da gepostet hast, alles ist, was du bekommst, dann kannste das auch mit n paar zeilen selber parsen... bspw:

Code:

str_replace('WEAT_DATE','h1',$eingelesenesXML);


*ha ha* (ich meins ernst!)
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Smooth-Graphics

Dabei seit: 22.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 21.06.2008 10:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja, stimmt eigentlich...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
nuvoletta
Threadersteller

Dabei seit: 16.01.2007
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 21.06.2008 13:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

diese 6 zeilen sind ein abschnitt, davon gibts so ca. 10. also geht das wirklich auch einfacher? dann werd ich das mal versuchen. also kann ich einfach in den html code reinschreiben?! oder wie funktioniert das? und dann einen link auf die txt datei auf dem anbieterserver?
hab ich das jetzt richtig verstanden?

dankeschön
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Aktuelles Wetter in Homepage einbauen.
Customerfont in Webseite einbauen?
Film in Webseite einbauen
[Frage] Videos in Webseite einbauen
Lizenzfreie Icons? >> Wetter <<
Wetter-Plugin für Websites
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.