mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 25.09.2017 19:18 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Weichzeichnen mit Flash vom 07.03.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> Weichzeichnen mit Flash
Autor Nachricht
derwebling
Threadersteller

Dabei seit: 16.11.2004
Ort: Traunstein
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 07.03.2005 20:27
Titel

Weichzeichnen mit Flash

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen.

Habe bis jetzt leider vergeblich nach einer Antwort gesucht. Kann mir wer erklären, wie ich bilder im Flash weichzeichnen kann, so wie es auf dieser http://struckdesign.com/site bei der menüführung realisiert wurde?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
l'Audiophile

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 07.03.2005 20:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zwei Bilder --> ein normales --> und ein weichgezeichnetes


darüber den Effekt mit ner Maske realisieren --> fertig Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
derwebling
Threadersteller

Dabei seit: 16.11.2004
Ort: Traunstein
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 07.03.2005 21:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

danke mann!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
getchaos

Dabei seit: 07.03.2007
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: -
Verfasst Mi 07.03.2007 13:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Quatsch mit Soße.....die Lösungmit eigenen geblurten Bildern hilft dir nichÄ bei Vekrotgrafiken....

Bei Flash 8 kannst du auf Movieclips einen Weichzeichnungsfilter anwenden. Einfach den Movieclip anklicken, so dass du unten die Eigenenschaften des Clips hast, dann auf die Spalte Filter gehen und auf das Plus Zeichen klicken.
Jetzt kannst du alle möglichen Filter hinzufügen!


--------------------
getchaos.de blog
http://www.getchaos.de
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
l'Audiophile

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.03.2007 13:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

getchaos hat geschrieben:
Quatsch mit Soße.....die Lösungmit eigenen geblurten Bildern hilft dir nichÄ bei Vekrotgrafiken....

Bei Flash 8 kannst du auf Movieclips einen Weichzeichnungsfilter anwenden. Einfach den Movieclip anklicken, so dass du unten die Eigenenschaften des Clips hast, dann auf die Spalte Filter gehen und auf das Plus Zeichen klicken.
Jetzt kannst du alle möglichen Filter hinzufügen!


--------------------
getchaos.de blog
http://www.getchaos.de



* Ööhm... ja? *
Guck mal aufs Datum Meine Güte!
Das englische Beta-Release von Flash 8 erschien im August 2005; der Thread ist vom März 2005. Wenn du schon klugscheisst, dann lass mich wenigstens mitmachen. *zwinker* Also Leute gibts hier. *ha ha*

Wenn wir gerade beim Klugscheissen sind; so gehts noch einfacher:

Code:

import flash.filters.BlurFilter;
var blur1:BlurFilter = new BlurFilter (0, 0, 1);
this.mcName.filters = [blur1]; 

* Ich bin müde... *


// Ach ja, in Illustrator kannst du übrigens auch weichzeichnen. *zwinker*


Zuletzt bearbeitet von l'Audiophile am Mi 07.03.2007 13:51, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
getchaos

Dabei seit: 07.03.2007
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: -
Verfasst Mi 07.03.2007 14:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wollte ja nur ne geupdatete Info geben ^^
hab den link über google gefunden und für leute die in dieses forum gucken war die info halt nich mehr aktuell....
jo, dein tipp is auch net schlecht,...allerdings kennen sich wenige Leute, die solche Fragen stellen mit ActionScript aus....
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
l'Audiophile

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.03.2007 15:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

getchaos hat geschrieben:
...allerdings kennen sich wenige Leute, die solche Fragen stellen mit ActionScript aus....


Sollte man wenn man mit Flash arbeitet. *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen weichzeichnen von fonts in flash verhindern
Weichzeichnen rückgangig machen
[PS] Radiales Weichzeichnen ausrichten
[Flash,Swish] von Flash aus eine bestimmte Scene,Frame Laden
reine Flash-Seite oder lieber nur mit Flash-Elementen
Flash-Animationen OHNE Macromedia Flash-Player abspielen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.