mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 02.12.2022 01:10 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: text mit javascript bei klick einblenden vom 10.11.2008


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> text mit javascript bei klick einblenden
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
gerch2003
Threadersteller

Dabei seit: 07.07.2008
Ort: -
Alter: 62
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 10.11.2008 08:30
Titel

text mit javascript bei klick einblenden

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also...ich hab des ganze ez mit javascript gelöst des mir bei klick die ebenen einblendet und bei klick wieder ausblendet....des problem is aber dass ja der user wenn er auf kontakt geklickt hat nich nochmal auf kontakt klickt bevor er auf was anderes klickt...folglich klickt er auf konakt und danach direkt auf was anderes...wodurch ich dann auf einmal zwei divs auf der seite hab und es mir das ganze design verschiebt...

was ich nämlich eigentlich will is dass wenn es eine div anzeigt und der user auf ne andere klickt die erste div verschwindet und die zweite dort erscheint...
ich zeig dir mal, was ich bisher hab

Code:

<script language="JavaScript" type="text/javascript">
<!--
function einblenden(div) {
with(document.getElementById(div).style){
if(display=="none"){
display="inline";
}
else{
display="none";
}
}
}
//-->
</script>


und dann der link

Code:

<a href="#" onClick="einblenden('start'); return false;">klick</a>

ich denk die div erklärt sich von selbst. heist natürlich <div id="start" style="display:none">...</div>
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
pixelpapst303

Dabei seit: 06.07.2006
Ort: hamburg
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 10.11.2008 09:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

javascript ist durchaus in der lage, sich variblen zu merken. das solltest du dir zu nutzen machen:

Code:

<script language="JavaScript" type="text/javascript">
<!--
var aktivesDiv = "none";
function einblenden(div) {   
with(document.getElementById(div).style){
   if(display=="none"){
      display="inline";
      if (aktivesDiv!="none") document.getElementById(aktivesDiv).style.display="none";
      aktivesDiv = div;
      }
      else{
      display="none";
      }
   }   
}
//-->
</script>


Code:

        <a href="#" onClick="einblenden('start'); return false;">klick</a>
   <a href="#" onClick="einblenden('nochwas'); return false;">klick</a>
   <a href="#" onClick="einblenden('nochmehr'); return false;">klick</a>
   
   <div id="start" style="display:none">Start</div>
   <div id="nochwas" style="display:none">nochwas</div>
   <div id="nochmehr" style="display:none">nochmehr</div>
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
gerch2003
Threadersteller

Dabei seit: 07.07.2008
Ort: -
Alter: 62
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 10.11.2008 09:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wunderbar es funktioniert. Danke schonmal...!

was ich jetzt nur noch gern hätte, dass es mir von anfang an die start-div anzeigt und diese dann aber trotzdem bei zb klick auf konakt verschwindet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
pixelpapst303

Dabei seit: 06.07.2006
Ort: hamburg
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 10.11.2008 10:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

boah, keule... dann überleg doch mal.... was mag das wohl bedeuten...

Code:

var aktivesDiv = "none";


Code:

<div id="start" style="display:none">Start</div>


... und was du daran ändern musst, damit du was alleine erreichst....
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
gerch2003
Threadersteller

Dabei seit: 07.07.2008
Ort: -
Alter: 62
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 10.11.2008 10:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

naja mit [code]<div id="start" style="display:visible">start</div> hab ichs schon versucht, da zeigts mir dann zwar die ebene von anfang an an, aber die ebene verschwindet bei klick auf nen anderen link nicht.

außerdem funktioniert die lightbox , die ich aus der <div id="leistungen"> aufrufe nicht...es zeigt mir nur die bilder auf ner leeren seite an.

[code]<a rel="lightbox[fuehrung]" href="images/leistungen/stadt.jpg">Gästeführung mit Ihrem Bus z.B.: Dresden Stadt,</a>[/code]
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
pixelpapst303

Dabei seit: 06.07.2006
Ort: hamburg
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 10.11.2008 10:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gerch2003 hat geschrieben:
naja mit [code]<div id="start" style="display:visible">start</div> hab ichs schon versucht, da zeigts mir dann zwar die ebene von anfang an an, aber die ebene verschwindet bei klick auf nen anderen link nicht.


so, eins nach dem anderen.... ich erkenne nun, dass der anfängliche code mit sicherheit nicht von dir ist, da du scheinbar nicht weißt, was der genau macht...

1. du arbeitest im script mit "inline" und "none". warum nun "visible"?? entscheide dich.

2. warum wird das div mit der id start, was am anfang eingeblendet ist, nicht beim klick ausgeblendet??? zum einen, weil DEIN script die eigenschaft "inline" abfragt (siehe 1) und du zum anderen meine variable aktivesDiv schneinbar nicht verändert hast...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
gerch2003
Threadersteller

Dabei seit: 07.07.2008
Ort: -
Alter: 62
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 10.11.2008 11:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also ich hab mich ez maln bischen in die grundlagen reingelesen, hast erreicht, was du wolltest *zwinker*

ich hab jetzt die start div auf inline gesetzt und die var aktivesDiv hab ich anstatt none start genommen.

aber hast du auch noch ne lösung für die lightbox?..weist du warum die nicht funktioniert?

Code:
<div id="leistungen" style="display:none; width:100%; height:100%; overflow:scroll;">
               <div class="abstand_iframe">
                  <div class="scrollbereich">
                     <p><h1>Leistungen</h1></p>


<ul style="list-style-image:url(images/pfeil.gif);line-height:22px;">

  <li>Incoming Service</li>


<li><a rel="lightbox[fuehrung]" href="images/leistungen/stadt.jpg">Gästeführung mit Ihrem Bus z.B.: Dresden Stadt,</a><a href="images/leistungen/zwinger.jpg" rel="lightbox[fuehrung]">  Rundfahrt / Rundgang , Dauer 3 Std. Preis ab 70,-- €.</a>
</li>
</ul>
</div>
</div>
</div>
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
gerch2003
Threadersteller

Dabei seit: 07.07.2008
Ort: -
Alter: 62
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 10.11.2008 11:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gerch2003 hat geschrieben:
also ich hab mich ez maln bischen in die grundlagen reingelesen, hast erreicht, was du wolltest *zwinker*

ich hab jetzt die start div auf inline gesetzt und die var aktivesDiv hab ich anstatt none start genommen.

Code:
.....="images/leistungen/zwinger.jpg" rel="lightbox[fuehrung]">  Rundfahrt / Rundgang , Dauer 3 Std. Preis ab 70,-- €.</a>
</li>
</ul>
</div>
</div>
</div>



Ok ich hab den Fehler gefunden..würde ganz spontan mal sagen ich bin so gut wie fertig Lächel

Danke dir!!! * Mmmh, lecker... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen div layer bei klick aus/einblenden?!
Bei Klick DIV einblenden / über das andere DIV legen
[JavaScript] Einblenden eines DIV-Layers
Webdesign | Einblenden von Frames mit Javascript o.ä.?
Javascript:Frame aktualisieren u. Div einblenden
Css Layer per JavaScript/PHP nach 15 Sekunden einblenden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.