mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 15.11.2018 03:05 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Kundengespräch - Website neu gestalten vom 02.04.2009


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> Kundengespräch - Website neu gestalten
Autor Nachricht
H-Milch
Threadersteller

Dabei seit: 09.06.2008
Ort: Pusemuckel
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 02.04.2009 12:29
Titel

Kundengespräch - Website neu gestalten

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hej hej,

ich bin nun seit gestern in einer neuen Agentur als Langzeitpraktikantin, mein Zuständiger sagte mir, dass ich ein neues Design für eine vorhandene Handball-Website gestalten, sowie auch inhaltlich logisch und strukturiert aufbauen soll.

Eben auch andere Websites von anderen Vereinen analysieren, was bieten diese an, etc.

Da scheinbar der Kunde ansich das jetzige Design so haben wollte, wollte ich gerne wissen wie man es am besten formuliert, sodass man ihm nicht allzu schlechte Gestaltung vorwirft.

Was gehört alles in so eine Neu Gestaltung rein bzw in die Präsentation für den Kunden und wie sieht so eine Webseiten-Analyse aus? Und vor allem, welche Reihenfolge in solch einer Präsentation ist die logischste?

Es soll ja nun kein dickes Konzept werden, aber eben eine plausible Erklärung für die Neugestaltung…
Soll ich mit einbauen:

Was machen andere?
Was kann man verbessern?
Soll ich auch auf Usability und Accessibility eingehen?

Leider habe ich das in meiner gesamten Ausbildung nie kennengelernt, weder ein Gespräch mit dem Kunden, noch eine solche Präsentation.

Würde mich freuen einige Stichworte, die mir weiter helfen hier zu erfahren.

Viele Grüße,
Sarah


Zuletzt bearbeitet von H-Milch am Do 02.04.2009 12:30, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
itac

Dabei seit: 15.04.2004
Ort: -
Alter: 43
Geschlecht: -
Verfasst Do 02.04.2009 13:47
Titel

Re: Kundengespräch - Website neu gestalten

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

H-Milch hat geschrieben:
Agentur als Langzeitpraktikantin

na iiii


Als erstes frag Deinen Kunden was ihm den selber an seiner Seite nicht gefällt oder verbessert werden sollte (neue Features, CMS?) evtl. reicht ja auch ei Redesign mit neues Features und dazu ne Möglichkeit das der Kunde selber Inhalte einpflegen kann.

by
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
H-Milch
Threadersteller

Dabei seit: 09.06.2008
Ort: Pusemuckel
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 02.04.2009 14:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja neue Feautures sollen dazu und ein CMS wird integriert, mir geht es aber eher um die Präsentation. Ich habe sowas noch nie gemacht.
  View user's profile Private Nachricht senden
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 02.04.2009 15:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

H-Milch hat geschrieben:
Ich habe sowas noch nie gemacht.


Dein Ausbilder ist dazu da, Dich dabei zu begleiten. Bitte ihn um Hilfe - es ist schließlich sein Kunde. Er kennt ihn schon und weiß, wie mit ihm umzugehen ist. Das kann doch nicht sein, dass man Dich mit sowas alleine lässt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
H-Milch
Threadersteller

Dabei seit: 09.06.2008
Ort: Pusemuckel
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 03.04.2009 13:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Er lässt mich ja in dem Sinne nicht alleine, ich muss ihm nur beweisen, dass ich Ahnung von den Grundsätzen etc habe. Ich möchte lediglich eine Reihenfolge haben, wie es am logischsten zu präsentieren ist.

Womit fängt man an etc. pp
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 03.04.2009 13:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Für dich musst du natürlich erst einmal eine vollständige analyse machen. Von der farbwelt über die Textstruktur über Seitenaufteilung bis hin zu Mikrotypografie und das Site-konzept.

Die Liste wird bestimmt lang werden, also sollte man sich auf maximal 5 Punkte konzentrieren. Sonst meint der Kunde wirklich du würdest da seinen Komplettveriss feiern.

Das wichtigste ist eine sachliche Argumentation. Argumentiere mit benutzerführung, Lesegwohnheiten, Assoziationen, suchmaschinenlesbarkeit etc. Aber niemals mit "große Flächen sind schöner" als kleine oder so.

Der Schwerpunkt der präsentation sollte auf der Zukunft liegen, nicht auf der Vergangenheit. Daher halte die Analyse-Ergebnis vom verhältnis her kleiner als die Ausarbeitung des neuen Gestaltungskonzeptes.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
H-Milch
Threadersteller

Dabei seit: 09.06.2008
Ort: Pusemuckel
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 03.04.2009 14:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Supi! Danke.
  View user's profile Private Nachricht senden
jdk

Dabei seit: 18.07.2007
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 03.04.2009 16:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo h-milch,

schau Dir mal die Seite von Jens Jocobsen an
http://www.benutzerfreun.de/hintergrundinfos/konzeption/vorlagen/konzepte/

Er hat auch ein sehr gutes Buch zum Thema geschrieben
http://www.benutzerfreun.de/buch-info/inhaltsverzeichnis/

Vielleicht bringt Dich das ja etwas weiter, wenn Dein Ausbilder schon keine Zeit für Dich hat.

Grüße
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Neu Gestaltung einer Website - Wie die alte aufbereiten?
Website ist nicht gleich Website - Artikel / Infos gesucht
Silhoutte gestalten
Webseite gestalten
Splashscreen gestalten
Hintergrund gestalten ?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.