mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 29.11.2020 14:14 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Herangehensweise mit Pixelgrids? vom 16.10.2011

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> Herangehensweise mit Pixelgrids?
Autor Nachricht
valcoholic
Threadersteller

Dabei seit: 04.01.2005
Ort: wien
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 16.10.2011 12:26
Titel

Herangehensweise mit Pixelgrids?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi!

Ich sitze zur zeit an einem Projekt für ein TouchGUI welches auf ca. 8 verschiedene Auflösungen und Gerätetypen adaptiert werden soll. Das ding ist, dass ich da schlauerweise schon sehr weit drauflosgearbeitet habe und nun zum glorreichen Schluss gekommen bin, dass dieses Projekt mehr als alle anderen nach einem Pixelgrid schreit, damit die Elemente auf allen geräten in gleichen Verhältnissen zueinander ausgerichtet bleiben.

Der Punkt ist, ich bin, was das angeht, leider sehr schlampig und kenne mich mit Pixelgrids nur bedingt aus. Bzw beim Webdesign werfe ich mir eben mehr weil ich im Hinterkopf weiss, dass es eben schlauer ist, damit zu arbeiten, ein Pixelgrid drüber, richte mich einigermassen danach und werde dann meist doch etwas ungenauer (wobei ich dem beim Webdesign auch keinen so hohen stellenwert zuornde, wie eben bei einem oben genannten Projekt)

Nichts desto trotz fehlt mir denke ich da einfach einige san Übung und verständnis für sowas, da ich wohl grundsätzlich bisschen ein Chaot bin. z.B. wüsste ich nicht genau, wonach ich ein pixelgrid für dieses TouchGUI Projekt selbst aufbaue, ohne dann später 100mal nachjustieren zu müssen.

Gibt es zu dem ganzen Workflow irgendwelche Referenzen? Können Webreferenzen oder Bücher oder weiss der Teufel was sein, ich bin für alles gerne offen, was mir bei erstellen und arbeiten mit solchen Rastersystemen hilft.
BZW könnend as auch Referenzen im generellen GUI-Designbereich sein, also wenn das dann z.B. nur ein Kapitel oder so ist, wäre mir das auch recht, da mich das Thema generell ohnehin sehr interessiert.

Vielen herzlichen Dank im Voraus,

Valentin
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ähnliche Themen Herangehensweise Screendesign
Welche Herangehensweise?
Prinzipielle Herangehensweise Website - Dreamweaver
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.