mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 26.07.2017 12:48 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Größe einer Selectbox begrenzen? vom 05.04.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> Größe einer Selectbox begrenzen?
Autor Nachricht
T0M4T3
Threadersteller

Dabei seit: 27.03.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 05.04.2006 23:49
Titel

Größe einer Selectbox begrenzen?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Moin!
ich wollte die Größe einer Selectbox begrenzen.
Und zwar etwa so:
.box {
width: 100px;
}

Bei langen Einträgen verbreitert sie sich leider trotzdem.
Hat jemand nen Tipp?
  View user's profile Private Nachricht senden
sidisinsane

Dabei seit: 30.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.04.2006 08:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

so geht's:
Code:
<select style="width:100px; height:25px;">
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Raumwurm

Dabei seit: 21.12.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.04.2006 09:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Da verhalten sich IE und FF etwas unterschiedlich.
Beide machen da das Pulldownmenu in der richtigen
Breite, die Einträge werden beim FF aber immer in
der maximalen Länge angezeigt - beim IE einfach
abgecuttet. Da kannste nix machen. Höchstens
vielleicht mit sowas
  View user's profile Private Nachricht senden
T0M4T3
Threadersteller

Dabei seit: 27.03.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 06.04.2006 15:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ok, vielen dank

kann ich auch max-width benutzen oder macht das keine untschied?
  View user's profile Private Nachricht senden
sidisinsane

Dabei seit: 30.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.04.2006 16:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

raumwurm hatte ja recht, wenn er sagte das der
ie die breiten einträge einfach "abcuttet".

das man da "low-tech-mässig" nix machen kann stimmt aber nicht so ganz.
wenn man damit leben kann, das der auswahltext nach der auswahl weiterhin in der hauptbox abgeschnitten erscheint, er sich ansonsten aber im pulldownmenu frei entfalten kann und das design nicht mehr ganz 100%ig ist, dann kann eine zusätzliches div das problem beheben, oder besser gesagt, kaschieren.

Die lösung ist, man schiebt einfach eine breitere select-box unter ein kleineres div. zwar verschwindet hierbei der select-button, aber das schränkt die funktionalität nicht weiter ein, da das gesamte feld auf den mausklick reagiert.

bisher nur im ff 1.0.6 , ie 6 sowie opera 8.52 getestet. über mehr test-resultate würde ich mich freuen.

und sorry für den langen text aber dafür ist der code umso kürzer.


css:
Code:

div {
   width: 200px; /* breite dem layout anpassen */
   height: 23px;
   margin: auto;
   overflow: hidden;
   background-color; transparent;
   border-width: 1px;
   border-style: solid;
   border-color: #FF0000;
}
select {
   width: 500px; /* breite dem text anpassen */
   height: 25px;
   position: relative;
}


html:
Code:
<div>
   <select name="Grossstadt" size="1">   
   <option value="0" selected>••• Bitte ins Feld klicken •••</option>   
   <option value="auswahl1">kurze auswahl</option>   
   <option value="auswahl2">suuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuperlange auswahl</option>   
   </select>
</div>
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Raumwurm

Dabei seit: 21.12.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.04.2006 19:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

T0M4T3 hat geschrieben:
ok, vielen dank
kann ich auch max-width benutzen oder macht das keine untschied?

nö, max-width versteht der steinzeit-
ie ja schonmal grundsätzlich nicht.
das geht also auch nicht, leider.

sidisinsane hat geschrieben:
raumwurm hatte ja recht, wenn er sagte das der
ie die breiten einträge einfach "abcuttet".

das man da "low-tech-mässig" nix machen kann stimmt aber nicht so ganz.
wenn man damit leben kann, das der auswahltext nach der auswahl weiterhin in der hauptbox abgeschnitten erscheint, er sich ansonsten aber im pulldownmenu frei entfalten kann und das design nicht mehr ganz 100%ig ist, dann kann eine zusätzliches div das problem beheben, oder besser gesagt, kaschieren.

Die lösung ist, man schiebt einfach eine breitere select-box unter ein kleineres div. zwar verschwindet hierbei der select-button, aber das schränkt die funktionalität nicht weiter ein, da das gesamte feld auf den mausklick reagiert.

bisher nur im ff 1.0.6 , ie 6 sowie opera 8.52 getestet. über mehr test-resultate würde ich mich freuen.

und sorry für den langen text aber dafür ist der code umso kürzer.
....


hehehe, super, das ist ja mal eine
witzige lösung. Grins *Thumbs up!*


Zuletzt bearbeitet von Raumwurm am Do 06.04.2006 19:31, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
T0M4T3
Threadersteller

Dabei seit: 27.03.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 06.04.2006 22:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

besten dank für die hilfe
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Werden Selectbox-Werte von Google berücktsichtigt?
[PHP] Selectbox nach optgroup gruppieren
Selectbox mit Straßen nach PLZ auswahl
[JS] - Index bzw. Text einer bestimmten Selectbox-Option...
drag von mc begrenzen
position:fixed div Scrollbereich begrenzen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.