mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 23.11.2017 17:57 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: CSS Lazout an die CSS Freaks ;-)) vom 19.06.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> CSS Lazout an die CSS Freaks ;-))
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Benutzer 12165
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Di 19.06.2007 11:42
Titel

CSS Lazout an die CSS Freaks ;-))

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ahoi
wie kann ich so ein Layout nur mit CSS hinbekommen, also so elastish?
normale CSS layouts hab ich schon gebaut aber das hier ??

http://www.visuelle-pixel.de/test.htm
 
EnterYourName

Dabei seit: 14.06.2007
Ort: Hamburg
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 19.06.2007 11:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Meinst du dass die Tabelle sich bei der Änderung der Fenstergröße automatisch mit anpasst? Au weia!

width: 100%;
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Benutzer 12165
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Di 19.06.2007 12:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja aber das ganze soll ohne tabellen umgesetyt werden...also nur mit Div
 
deeesi

Dabei seit: 01.09.2004
Ort: Leverkusen
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 19.06.2007 12:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich würd das mal probieren:

ein div mit:
Code:
display: table;

und dann die divs innendrin mit:
Code:
display: table-cell;


// und dann halt immer mit width: 100%; (bzw. innen dann andere prozentzahlen)


Zuletzt bearbeitet von deeesi am Di 19.06.2007 12:10, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
rob

Dabei seit: 11.12.2003
Ort: ~/
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.06.2007 12:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das mit dem display:table ist aber kein guter Tipp.
Wenn man die Struktur der Site nicht kennt, kann man darüber auch keine Aussage machen...

Also Tabellen sollten nur dann eingesetzt werden, wenn es sich auch um wirklich tabellarische Daten handelt.

Und zu der Sache mit dem CSS-Layout:
Am besten erstellt man Bereiche mit einer festen Größe, z.B. für die Navigation.
Und dann nimmt man ein Element, z.B. für den Fließtext, dem man vielleicht eine prozentuale Größe zuweist.
So ist dieser Bereich dann skalierbar.

Da findet man eine ganze Menge dazu.
Auch Codebeispiele kann man bekommen.

Als erstes würde ich empfehlen, in den CSS-Teil von SelfHTML zu schauen.
Dort findet man ausführliche Erklärungen, Codebeispiele und auch fertige Layouts, die man anpassen und nutzen kann.
CSS-basierte Layouts

Aber es gibt auch weitere Tutorials:
http://wellstyled.com/css-2col-fluid-layout.html
http://www.csshilfe.de/2005/04/liquid-layout-einfach-und-uebersichtlich-erklaert.php
http://www.maxdesign.com.au/presentation/liquid/
http://www.drweb.de/csstechnik/liquid-design.shtml

und Websites, die sich nur damit beschäftigen:
http://www.cssliquid.com/
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 12165
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Di 19.06.2007 12:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

moechte eigentlich nur 5 Div Container nebeneinander...die sich dann halt die 100% width aufteilen ....zwei hab ich jetzt schon neben einander bekommen ...die anderen macht er mir dann versetyt wie bekomm ich alle neben einander mit float hab ich ja nur die m;glichkeiten left und righte oder _
 
EnterYourName

Dabei seit: 14.06.2007
Ort: Hamburg
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 19.06.2007 12:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wie versetzt? Poste doch einfach mal deinen Code, dann kann man dir besser helfen.
  View user's profile Private Nachricht senden
rob

Dabei seit: 11.12.2003
Ort: ~/
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.06.2007 13:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das Element Div ist ein Blocklevel-Element, d.h. es erzeugt eine eigene Box.
Außerdem macht dir ein Div immer einen Umbruch vorher und nachher.

Wenn du jetzt verschiedene Divs nebeneinander haben willst, brauchst du CSS.
In SelfHTML findest du alles, was du brauchst.
Für dich ist das Kapitel Positionierung und Anzeige von Elementen wichtig.

Mit Hilfe der CSS-Eigenschaft position kriegst du deine Divs nebeneinander gesetzt.


EDIT:
Was mir gerade noch so einfällt...
Du hast dir keinen der geposteten Links angesehen, oder?
Dann hättest du selbst rausgefunden, wie das funktioniert.

Irgendwie verstehe ich das nicht...
hab so den Eindruck, die Leute verstehen unter Hilfe immer nur, daß man ihnen fertigen Code liefert oder ihnen ihre Scripte schreibt...
Ist es denn zuviel verlangt, sich mal ein Tutorial o.ä. anzusehen?
Wozu mache ich mir denn überhaupt die Mühe, Links rauszusuchen, wenn man sie sich nicht anschaut?
Warum schreibst du nicht gleich: "Bitte nur fertigen Code posten. Ich möchte keine Texte lesen müssen."?


Zuletzt bearbeitet von rob am Di 19.06.2007 13:19, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [CSS] Button verrutsch im Firefox, CSS-Künstler gesucht
[CSS/PHP/Javascript] CSS-Menu a:active soll sichtbar sein
[Javascript][CSS] JavaScrip-Rollover-Bild in CSS-Dropdown
[CSS] suche ungewöhliche Navigationen auf CSS-Basis
[CSS] print.css soll Lightbox-Bilder drucken
CSS: Druck-CSS für Formularfelder, speziell <textarea>...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.