mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 10.07.2020 23:39 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Adobe LiveCycleDesigner] - masterpages und textfeldinhalt vom 09.09.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> [Adobe LiveCycleDesigner] - masterpages und textfeldinhalt
Autor Nachricht
s681562
Threadersteller

Dabei seit: 09.09.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 09.09.2007 17:50
Titel

[Adobe LiveCycleDesigner] - masterpages und textfeldinhalt

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Es wurde ein dynamisches pdf erstellt (eine masterpage und eine contentpage).
Auf der masterpage wurden textfelder im Kopfteil der Seite positioniert.
Im Content wurden die Teilformulare angeordnet.

Sobald nun die Teilformulare per InstanceManager (plus und minus-button ueber den teilformularen) dubliziert werden und dann nicht mehr auf eine Seite passen, wird automatisch eine neue Seite erzeugt. Die auf der Masterpage angelegten textfelder im Kopfteil erscheinen auch auf der neuen Seite.

Wie kann man jedoch erreichen, dass die Inhalte der textfelder (ausgefuellt auf der ersten Seite) auch auf der neuen Seite in die Textfelder uebernommen werden? Kann man ueberhaupt auf diese "statischen" Textfelder zugreifen?
Wenn der Benutzer die textfelder im kopfteil erst auf der zweiten Seite ausfuellt, wie kann man dann erreichen, dass automatisch der kopfteil auf der ersten Seite ausgefuellt wird?

Jeder kennt das: "durchschlagen" vom Quittungsblock mit Kohlepapier. Geht das auch im Adobe LiveCycleDesigner?

dokument.#pageSet[0].Page1.sfMetaData.sfMetaDataContent.txtLocalCaseID

dokument ist das pdf.
pageset[0] wurde automatisch angelegt
Page1 ist die Masterseite
das txtLocalCaseID ist ein textfeld im Kopfteil der Masterseite

auf jeder pdf-seite im dokument ist nun das dokument ist das txtLocalCaseID zu sehen.
Aber der nutzer muss auf jeder seite das txtLocalCaseID noch einmal ausfuellen.
Ist ein "durchschlagen" von eingegebenen text nun vorgesehen?
txtLocalCaseID bietet in der Eigenschaft Object / Feld nichts an.
Unter Layout kann man auch nichts einstellen.
Seltsamerweise kennt txtLocalCaseID kein instanceManager-Object.
Das gibt es wohl nur fuer Teilformulare.
hat jemand eine Idee?
  View user's profile Private Nachricht senden
s681562
Threadersteller

Dabei seit: 09.09.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 16.09.2007 21:24
Titel

bindung auf global stellen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dank hilfe von jan hab ich die loesung: die text-felder auf der masterpage im kopfteil erhalten als bindung den wert global. Nun erscheint der eingegebene Inhalt automatisch auf jeder seite.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen [Adobe LiveCycleDesigner] Umfrage für Facharbeit
LiveCycleDesigner Index intern "verlinkbar" machen
Spiegeln adobe Indesign CS2/ Adobe Help Center
Adobe Creative Cloud nur über Adobe Application Manager?
Adobe Acrobat / Adobe Designer: Interaktives Bestellformular
Adobe InDesign CS2 oder 3 tryout, aber nicht von adobe.com?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.