mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 23.04.2018 11:18 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: CLOSED -- Akadem. Mitarbeiter*in | Filmuni Potsdam vom 16.04.2018

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Jobbörse -> CLOSED -- Akadem. Mitarbeiter*in | Filmuni Potsdam
Autor Nachricht
abrennec
Threadersteller

Dabei seit: 16.04.2018
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 16.04.2018 17:12
Titel

CLOSED -- Akadem. Mitarbeiter*in | Filmuni Potsdam

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

UPDATE:
Die Bewerbungsfrist endete am 20.04.2018. Eine Bewerbung auf diese Position ist jetzt nicht mehr möglich.


Bezeichnung:
Akademische*r Mitarbeiter*in

Beschreibung:
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist im Master-Studiengang "Audio-Visual Application Design" (zukünftig "Creative Technologies") bei den Professuren „Bildorientierte Medientechnologien/ Technical Direction" sowie „Audio- & interaktive Medientechnologien/ Directing Audio Processing“ eine Qualifizierungsstelle zu besetzen als Akademische*r Mitarbeiter*in .

Bei einer Einstellung als Akademische*r Mitarbeiter*in erfolgt die Beschäftigung unter Anrechnung möglicher Vordienstzeiten nach dem Wissenschaftszeitvertragsgesetz (WissZeitVG) (in der jeweils gültigen Fassung).

Eine genaue Beschreibung der Stellenanzeige findet ihr im folgenden
Ausschreibungstext

Stellenart:
Qualifizierungsstelle zu besetzen als Akademische*r Mitarbeiter*in. Die Stelle ist auf maximal 5 Jahre befristet (ohne Möglichkeit der Verlängerung).

Aufgaben des Bewerbers:
Der fachliche Aufgabenbereich der genannten Stelle umfasst die weisungsabhängige Lehre im Studiengang AVAD im Umfang von
6 Semesterwochenstunden sowie Projektarbeit und technische Administration für den Studiengang. Die Lehrverpflichtung in Theorie und Methodik von audio-visuellen Applikationen und Medieninformatik im Allgemeinen ist in Abstimmung mit den zugeordneten Professuren durchzuführen. Zu den Lehraufgaben gehört auch die Einzelbetreuung als Ansprechpartner*in für die Studierenden bei technischen Problemen. Die Lehre soll vorwiegend in englischer Sprache erfolgen.

Die Stelle beinhaltet außerdem die weisungsabhängige Recherche, Akquise und Wartung von Hard- und Software für medientechnologische Projekte und den Aufbau und die Pflege der Infrastruktur für den Studiengang. Daneben gehören zum Arbeitsgebiet auch Planungs- und Verwaltungsaufgaben des MA-Studiums (u.a. Studienorganisation, Zugangsprüfungen, Exkursionen, Fachstudienberatung, Gremienarbeit) und in der akademischen Selbstverwaltung.

Eine genaue Beschreibung der Stellenanzeige findet ihr im folgenden
Ausschreibungstext

Vergütung/ Gehalt:
Vollzeit, bis Entgeltgruppe 13 TV-L

Kontaktdaten:
Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF'
Dezernat 1 – Personal- und Rechtsangelegenheiten
Marlene-Dietrich-Allee 11, 14482 Potsdam

E-Mail: personalgewinnung(at)filmuniversitaet.de


Zuletzt bearbeitet von abrennec am So 22.04.2018 08:31, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Ähnliche Themen Interfacedesign in Potsdam
eignungsprüfung an der fh potsdam 2009
Ich komm nicht weiter Arbeitserprobung in Potsdam/Bb zu M
Sutdium Animation an der Hff-Potsdam
Interface Design an der Uni Potsdam
HTML5/CSS-Kurse in Berlin/Potsdam
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Jobbörse


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.