mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 21.06.2021 03:55 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: ZP 2016 - Eure Meinung, Resumé vom 14.04.2016


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Zwischenprüfung Theorie -> ZP 2016 - Eure Meinung, Resumé
Autor Nachricht
boethewicht
Threadersteller

Dabei seit: 21.01.2009
Ort: -
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 14.04.2016 15:45
Titel

ZP 2016 - Eure Meinung, Resumé

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,

heute war es dann soweit, die Zwischenprüfung wurde geschrieben.
Man hat gebüffelt - vor allem fachspezifische Themen wie Drucktechnik/Ausschießen - und gebüffelt, war gespannt wie es so wird...


Meine Meinung:

Die fachspezifischen Gebiete (Print) wurden nicht in der Intensität gefordert wie erwartet. Zumindest habe ich mit Aufgaben gerechnet, die speziell ausschießen betreffen. Dem war nicht so.

Das Thema Ausgabeformate war eindeutig Digital-lastig, für reine Print-Leute also eher bömischer Natur. Hier auf keinen Fall eine Glanzleistung meinerseits.

Insgesamt für mich ernüchternd, da mir klar die Trennung zwischen Digital und Print fehlte, man sich somit rein theoretisch mit wirklich allem auskennen muss um optimal vorbereitet zu sein (und nein, ich denke nicht das man das in der Form erwarten darf, wenn es denn schon zwei verschiedene Bereiche/Fachgebiete gibt).

Ansonsten fehlten mir am Ende gute 10 Minuten um alles zu lösen. Ungewohnt dieses Arbeits- bzw. Prüfungstempo.


Der zweite Prüfungsteil war sehr WiSo-lastig - Sehr detaillierte, penible Fragestellung. Bin von multiple-choice Fragen ausgegangen. Okay, es war machbar, dennoch hätte man hier gut und gerne ein paar Tage nur dieses Themengebiet büffeln müssen um das so runterschreiben zu können.


Insgesamt alles schwer abzuschätzen. Diese Meinung haben auch fast alle meiner Mitschüler.

Wie war es bei euch?
  View user's profile Private Nachricht senden
baumi

Dabei seit: 01.08.2005
Ort: -
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 14.04.2016 21:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hab zwar nicht geschrieben – aber trotzdem eine Meinung *hehe*

eine Trennung zwischen Digital und Print gibt es in der ZP nie
(weil: die einzige Unterscheidung die es tatsächlich geben kann (lt. Verordnung) sind ja einzig und alleine die (W1-W2-W3) Wahlqualifikationen – und deren zeitlicher Umfang bis zur ZP ist ja sehr klein – da könnte man ja gar nicht zwischen Print und Digital unterscheiden – und deshalb lautet die Berufsbezeichnung ja auch MG Digital und Print) – wenigstens sind inzwischen die bisher unvermeidlichen Fotografiefragen stark/ganz zurückgenommen

In Prüfungsbereich 3 ist WiSo immer mit 40 von 100 Punkten enthalten – und in der ZP immer mit ungebundenen Fragen (in der AP sind dann 21 gebundene – von den man 18 bearbeiten muss) – also lohnt sich da das büffeln doch immer
Und unbedingt: Sich alte Prüfungen anschauen – beim Christiani-Verlag oder Beispiel-ZPs/APs bei der ZFA <-- Schuld!

Wie sind denn andere Meinungen zu der Prüfung heute?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Mela Ncholia

Dabei seit: 13.09.2014
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 17.04.2016 08:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich fand das Zeitfenster unfassbar knapp bemessen.
Einige Aufgaben forderten schlicht zu viel Schreibarbeit für die angedachten 10min.
Ich hab alles geschafft, bin mir aber nicht sicher, ob ich allen Aufgaben gerecht wurde.
Vorallem beim Thema Ausgabeformate hab ich ein schlechtes Gefühl.
Es wurde doch danach gefragt, woraus die Dateien bestehen und wofür sie verwendet werden.
Js, HTML, css und XML bestehen doch aus Textdateien, oder??! Also, das war jedenfalls meine Antwort und ich hab das Gefühl, dass das falsch ist. O.o

Ansonsten lief es ganz gut, denke ich... Allerdings habe ich Druckbogenmontage gestrichen.
  View user's profile Private Nachricht senden
FelixRschnbck

Dabei seit: 04.04.2016
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 18.04.2016 12:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich bin relativ gut fertig geworden.

Zum Glück arbeite ich in einem Verlag der sich gut in Print und Digital teilt. Dadurch kann ich jeden Bereich reinschnuppern.
Trotzdem fand ich die Aufgabenstellung gerade im Fachbereich sehr schwammig. Gerade der Bereich Ergonomie wo ich mir nicht sicher war ob sich Teilaufgaben aufeinander beziehen oder nicht.

Alles in Allem: Rechtzeitig fertig geworden, aber fast vergessen Aufgaben in beiden Teilen zu streichen.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Ergebnisse der ZP 2016?
Prfungsthema Ausgabeformate 2016
AP Winter 2016 Themen
Zwischenprüfung 2016 - Die Themen sind online
Themen für die Abschlussprüfung 2016 sind raus!
Zwischenprüfung 2016 Praktische Themen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Zwischenprüfung Theorie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.