mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 17.10.2017 00:27 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Wir haben es geschafft! vom 16.05.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie -> Wir haben es geschafft!
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 34, 35, 36, 37, 38 ... 52, 53, 54, 55  Weiter
Autor Nachricht
knautschekissen

Dabei seit: 19.01.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 18.05.2006 10:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dr.Evil hat geschrieben:
daz episode 9 hat geschrieben:
was is denn scho ne prüfung wert, wenn ma se nur mit der mündlichen besteht? dann lieber nochma komplett wiederholen, vorausgesetzt, der betrieb stimmt zu... * Keine Ahnung... *



wieso? das taucht doch eh nirgends mehr auf * Keine Ahnung... *

glaub ich... Ooops



Da kann ich nur zustimmen.
Wenn ich in die mündliche muss, wird mir garnüschts andres über bleiben als mich da auch sehen zu lassen.
Wäre mega sch...lecht, bis DEzember zu warten um die schriftliche nach zuschreiben.
Da würde sich meine ganze ´berufliche Planung total verschieben. Und das geht mal garnicht ... * Nee, nee, nee *
Außerdem kommen alle schriftlichen Prüfungen in eine Note, von dem her hat man noch die möglichkeit nen schlechtes Ergebniss zu vertuschen Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
madita

Dabei seit: 17.10.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 18.05.2006 10:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Waren bei WISO die Multiple-Choice-Fragen nicht die gleichen wie aus dem PAL-Buch? Ich habe zumindest gehört, dass die sich die Ankreuzfragen aus dem PAL-Buch raussuchen und dann gebe es noch ein paar offene Fragen zusätzlich...

Mein Kollege hat auch grad mit euch AP geschrieben.
Er hat für den fachteil das Kompendium und das mediengestalter-ABC-Buch zum lernen verwendet. Aber er meinte, dass die ganzen Sachen und Themen die in der AP drankamen dort garnicht richtig drinstanden.
Mit was habt ihr den gute erfahrungen gemacht, bzw. mit was habt ihr euch gut auf die Prüfung vorbereiten können und was hat euch dann auch was für die prüfung genutz?


Ich hab meine AP nächstes Jahr. Ich weis, es ist noch lange hin.... gottseidank Lächel
wollt trotzdem mal wissen was ihr so meint, weil ihr grad eure prüfung hinter euch habt.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
mcbethy

Dabei seit: 02.12.2002
Ort: Hamburg
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 18.05.2006 10:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

madita hat geschrieben:
Mit was habt ihr den gute erfahrungen gemacht, bzw. mit was habt ihr euch gut auf die Prüfung vorbereiten können und was hat euch dann auch was für die prüfung genutz?


Ich habe hauptsächlich mit den Schulunterlagen gelernt und hin und wieder Begriffe im Prüfungshandbuch oder dem ABC der Mediengestaltung nachgeschlagen. Durch Zufall hatte ich mir genau eine Aufgabe aus einem der Bücher angesehen, die auch in der Prüfung gestellt wurde. Vielleicht hätte es wirklich mehr gebracht die Bücher komplett auswendig zu lernen. Hmm...?!
  View user's profile Private Nachricht senden
deeesi

Dabei seit: 01.09.2004
Ort: Leverkusen
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 18.05.2006 11:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mcbethy hat geschrieben:
Vielleicht hätte es wirklich mehr gebracht die Bücher komplett auswendig zu lernen. Hmm...?!


das glaube ich nicht...
auswendig lernen is nix...dann kannste die definitionen hinbeten, kannstes aber nicht anwenden

und sich das kompendium reinzuprügeln is auch großer quatsch...dann hätte ich mich geärgert

es werden viele dagegen sprechen, aber alte prüfungen durchgehen (die wir in der schule bekommen haben) bringt auch was...2 aufgaben waren nämlich identisch
und man kann sich auf die fragestellung einstellen

abc und prüfungsbuch reichen (wobei im abc einige fehler sind...auch in der neuesten auflage immer noch Meine Güte! )
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
emil2.0
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 18.05.2006 11:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

deeesi hat geschrieben:
abc


Das ding hat mir auch geholfen.
ist wenigstens so geschrieben, das
man beim ersten lesen kapiert worums
geht, was man bei der magenta-fibel
nicht gerade behaupten kann.

Das große prüfungstrainingsbuch mit den testfragen
ist auch ziemlich cool gewesen

*Thumbs up!*
 
knautschekissen

Dabei seit: 19.01.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 18.05.2006 11:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mit was habt ihr den gute erfahrungen gemacht, bzw. mit was habt ihr euch gut auf die Prüfung vorbereiten können und was hat euch dann auch was für die prüfung genutz?


Also ich für meinen Teil hab mit dem Kompendium kein einziges mal gearbeitet. Zum Nachschlagen hab ich eigentlich mehr das Internet genutzt (http://de.wikipedia.org).

Und zum Prüfungsaufgaben üben, das Prüfungsbuch der Mediengestalter (digital/print), kann ich nur weiterempfehlen!
Zu jeder Aufgabe gibt es eine ausführliche Antwort, zum lernen auch sehr geeignet.
Aso, hier mal die ISBN für dich, kannst es dir ja mal anschaun. ISBN: 3-7782-6060-x.
  View user's profile Private Nachricht senden
meurglys

Dabei seit: 20.09.2005
Ort: Essen
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 18.05.2006 11:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

madita hat geschrieben:
Mit was habt ihr den gute erfahrungen gemacht, bzw. mit was habt ihr euch gut auf die Prüfung vorbereiten können und was hat euch dann auch was für die prüfung genutz?


Ich hab meine AP nächstes Jahr. Ich weis, es ist noch lange hin.... gottseidank Lächel
wollt trotzdem mal wissen was ihr so meint, weil ihr grad eure prüfung hinter euch habt.


Also, ein Jahr ist ja auch nicht mehr sooo lange. Finde ich gut, dass du jetzt schon überlegst, wie du's anpackst. Lächel

Rückblickend würde ich sagen, da extrem viele Transferaufgaben vorkamen und fast nix 1:1 das was man schonmal gemacht hat, frag in der Schule immer viel nach, so dass du das Gefühl bekommst, die Sachen richtig verstanden zu haben. Damit du in der Prüfung eine breite Basis zum Improvisieren hast. *zwinker*

Ansonsten hab ich immer brav Hausaufgaben gemacht und alle Schulunterlagen gelesen, und zwar nicht erst 1 Woche vor der Prüfung.

Zum Auffrischen der Grundlagen, und auch zum zwischendurch Nachschlagen kann ich das ABC empfehlen, da es sehr kompakt und übersichtlich ist. Ausserdem nicht teuer, ich glaub 14 Euro.

Zum Lernen fand ich das Prüfungstraining Mediengestaltung super. Die Fragen kamen zwar nicht direkt in der Prüfung vor, aber der Fragestil war z.T. doch recht ähnlich. Zum Teil auch ähnlich fies. *zwinker*

EDIT: Ach ja, wenn du's so richtig ernst meinst, kann ich dir noch die PDF-Bibel empfehlen. Das ist ein fettes Gratis-E-Book. Der Link dorthin schwirrt hier im Forum rum, musst du mal kurz suchen. Voll genial das Teil. Wir hatten eine Frage zu Pdf-Online Dokumenten, die hätte ich sonst nicht beantworten können. Lächel


Zuletzt bearbeitet von meurglys am Do 18.05.2006 11:16, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wickelfalz

Dabei seit: 18.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 18.05.2006 11:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich fands auch zum Kotzen --> Operator *hu hu huu*


Was wollten die eigentlich bei der Pitstop-Aufgabe wissen? * grmbl *
Was habt ihr da geschrieben?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Es ist geschafft!
WIR HABEN ES GESCHAFFT !
So Freunde, alles geschafft?
[AP 07 Fachpraxis] Abgabe... geschafft!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 34, 35, 36, 37, 38 ... 52, 53, 54, 55  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.