mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 22.02.2024 12:32 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Gestaltungsraster berechnen vom 02.05.2012


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie -> Gestaltungsraster berechnen
Autor Nachricht
DasMiep
Threadersteller

Dabei seit: 03.02.2011
Ort: Aachen
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 02.05.2012 12:26
Titel

Gestaltungsraster berechnen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,

in einem etwas älteren Eintrag war die Rechnung falsch, deshalb würde ich gerne wissen, wie man das nun rechnen muss.
Ich weiß dabei nicht, wie ich anfangen soll. Wäre lieb, wenn mir das jemand erklären könnte.

Aufgabe U9

Für das Layout eines Geschäftsberichts muss ein Gestaltungsraster berechnet werden.
Die Satzspiegelbreite beträgt 181mm.

a) Berechnen Sie die Spaltenbereite für ein fünfspaltiges Layout mit 4mm Zwischenschlag.
b) Für den Satzspiegel soll ein Gestaltungsraster mit 5 x 7 Feldern und horizontal und vertikal gleichen Zwischenschlägen entwickelt werden. Berechnen Sie die Höhe des Satzspiegels, wenn die Felder des Gestaltungsrasters eine Formatproportion von 3 zu 4 aufweisen soll.

Liebe Grüße
  View user's profile Private Nachricht senden
bambam42

Dabei seit: 10.04.2007
Ort: Dessau
Alter: 59
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 02.05.2012 19:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

a) (181mm - (4 x 4mm)) / 5 = 33mm

Spaltenbreite für 5spaltiges Layout beträgt 33mm.
Du hast die 181mm Gesamtbreite. Davon musst du zuerst die Stegbreite abziehen, 4 mal bei 5 Spalten.
Anschliessend das Ergebnis durch 5 und du hast die Breite der einzelnen Spalte.

b) 33mm / 3 * 4 = 44mm
44mm * 7 + 6 * 4mm = 332mm

Die Höhe des Satzspiegels beträgt 332mm.

Die Breite des einzeklnen Feldes hast du in a) ausgerechnet.
Bei einem Verhältnis von 3 zu 4 beträgt also die Höhe des einzelnen Feldes 44mm.
Nun das Ganze mal 7 (weil 7 Felder) plus der Stegbreiten, die in a mit 4mm angegeben sind (bei 7 Feldern sind das also 6 Stege)
Und fertig ist die Aufgabe
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
DasMiep
Threadersteller

Dabei seit: 03.02.2011
Ort: Aachen
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 03.05.2012 13:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke!
Ich hab das etwas ausführlicher gezeichnet und zusätzlich ausgerechnet. Bin aber auf das selbe Ergebnis gekommen.

Liebe Grüße
  View user's profile Private Nachricht senden
bambam42

Dabei seit: 10.04.2007
Ort: Dessau
Alter: 59
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 04.05.2012 05:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bei solchen Aufgaben bist du mit Zeichnen immer auf der richtigen Seite, kurze Skizze und die Aufgabe erschliesst sich schneller.
Ist grad auch in der Prüfung gut, wo man ja meist noch extremst aufgeregt ist
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Gestaltungsraster...
Gestaltungsraster in Büchern
Scanauflösung berechnen
Dateigrößen berechnen
RGB Werte berechnen
Wie Zellenraster für A4 berechnen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.