mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 24.05.2017 18:17 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Datenübertragungsraten!!! vom 06.04.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie -> Datenübertragungsraten!!!
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
wischnja

Dabei seit: 18.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 17.04.2004 18:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

diese thema wird jedes Jahr vorgehoben, komisch,
meiner wiesens nach wen es um die datenübertragung im internet /netzwerk wird unter 1Mb -> 1000 Kb -> 1.000.000bit gemeint.

Wenn es um die Datenschpeicherung geht dan wird es für 1Mb -> 1024Kb -> 1.048.576 bit gerechnet,

und das es für großes 1B-> 8bit gerechnet wird steht für mich auch fest, entsprechend 1b ist 1bit

Grüß an alle
  View user's profile Private Nachricht senden
schwampf

Dabei seit: 31.03.2002
Ort: Bremen
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 17.04.2004 18:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Warum sollte da ein unterschied sein. Was feststeht ist doch dass 1 MB = 1bit * 8 * 1024 * 1024 ist
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
webdeveloper

Dabei seit: 25.05.2003
Ort: SG
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 17.04.2004 18:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wischnja hat recht.
unsere lehrer haben uns auch immer ans herz gelegt, dass im internet 1mb == 1000kb
aber wenn es um die dateigrösse geht 1mb == 1024kb.

strange das ganze Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
verry

Dabei seit: 19.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 18.04.2004 09:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo ihr,
wenn es um Berechnungen mit Datenübertragungsraten geht, muss man wirklich statt den 1024 nur 1000 zum Umrechnen nehmen. Woran das genau liegt, keine Ahnung. Aber vielleicht wenn man den DurschnittsInternetSurfer z.B. einen DSL Anschluss verkaufen will, ist das einfacher, wenn man da nur mit 1000 rechnet und das hat sich halt dann irgendwie standardisiert.
Aber ihr werdet es in jedem Buch ANDERS nachlesen...

Allerdings steht in dem roten ABC der Mediengestaltung (also ich mein dieses DINA4 große Heft, dass umsonst in der Berufsschule ausgeteilt wird), dass in den Zwischen- und Abschlussprüfungen mit 1000 gerechnet werden soll.

Verry
  View user's profile Private Nachricht senden
jumping-blueberry

Dabei seit: 18.04.2004
Ort: südosten von Bayern
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 18.04.2004 22:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zu der tollen Groß-/Kleinschreibung haben wir folgendes gelernt:
kB/s = kbps = Kilobit/sec
KB = Kilobyte

Wenn's um Bit geht mit 1000 umrechnen
Wenn's um Byte geht mit 1024 umrechnen

Ihr kriegt das ABC der Mediengestaltung UMSONST???? wow!!!! *neidischwerd*
Sollen aber ein paar Fehler drin sein... Im Kompendium auch... eigentlich überall... also egal!


Zuletzt bearbeitet von jumping-blueberry am So 18.04.2004 22:06, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Honeyjazz
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst So 18.04.2004 22:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

eViLaSh hat geschrieben:
hmm ich glaube schon Lächel aber !!!: 1kbit = 1024 bit !!!


nach allem was ich gelernt hab, ist das falsch.
1 kilobit = 1000 bit
1 kilobyte = 1024 bit

Menno!
 
webdeveloper

Dabei seit: 25.05.2003
Ort: SG
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 18.04.2004 22:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

1kilobit = 1024 bit
1kilobyte = 1024 byte = 8192 bit
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
jumping-blueberry

Dabei seit: 18.04.2004
Ort: südosten von Bayern
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 18.04.2004 22:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schreibt am besten Byte immer groß und bit immer klein...
oder so undeutlich dass man es nicht auseinander kennt *zwinker*

Desweiteren habt ihr mich jetzt total verwirrt!

Ich hatte da diese schöne Merkregel aufgeschrieben... aber hab's verschlampt!
Mach mich mal in der Klasse auf die Suche!

soviel ist sicher:
1 kilobit (kb oder kB)= 1000 bit
1 KiloByte(KB) = 1024 Byte

kilobit kommen sowieso nur in Übertragungsraten vor und da wir mit 1000 gerechnet!
Wenn ihr in Bildgrößen auf so hohe Zahlen kommt rechnet man doch eh mit durch 8 in Byte um und dann mit 1024 weiter!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen rechnung datenübertragungsraten?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.