mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 27.05.2017 18:19 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [AP | Fachrechnen] vom 18.10.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie -> [AP | Fachrechnen]
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Autor Nachricht
Madly

Dabei seit: 08.12.2002
Ort: Billerbeck
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 05.12.2004 14:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das Orginal ist doch größer als das Repo deshalb fehlt ein Stück an dem Repro damit es passt und dieses Stück sollte berechnet werden.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
giftschnecke

Dabei seit: 30.04.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 05.12.2004 14:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

STIMMT DAS?????

Eine Vorlage 100mm x 200mm wird mit einer Auflösung von 254ppi gescannt und auf 120% in einem Bildbearbeitungsprogramm mit gleichbleibender Bildauflösung vergrößert.

Wie viele Pixel haben die gescannte Vorlage und die vergrößerte Bilddatei?
Um wie viel Prozent hat die Anzahl der Pixel zugenommen?

100mm x 200mm = 10cm x 20cm
254: 2,54 = 100pixel/procm

100 x 10 =1000 Breite
100 x 20 = 2000 Höhe

1000 x 2000 =2 000 000 Pixel
120% = 1,2 Faktor für Breite und Höhe =1,44

2 000 000 x 1,44 =2880000 = 144% - 100% = 44%
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
crazysonic

Dabei seit: 17.09.2004
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 05.12.2004 14:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Madly hat geschrieben:
Das Orginal ist doch größer als das Repo deshalb fehlt ein Stück an dem Repro damit es passt und dieses Stück sollte berechnet werden.


Dann ist die Aufgabe aber falsch gestellt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Madly

Dabei seit: 08.12.2002
Ort: Billerbeck
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 05.12.2004 14:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ne warum den?

und @giftschnecke dein Ergebnis ist Richtig.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
giftschnecke

Dabei seit: 30.04.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 05.12.2004 14:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Lächel freu

hab aber noch eine zur kontrolle
Gegeben ist ein Bild im Format 10cm x 20cm mit einer Auflösung von 75 Pixel pro cm.

a)Wie viele Pixel liegen in einer Zeile, wie viele Zeilen gibt es und wie viele Pixel hat das Bild?
b)Wie viele Pixel hat das Bild wenn es auf 75% Skaliert wird und die Auflösung sich nicht ändert?
75pixel x 10cm = 750Pixel in Breite
75pixel x 20 cm = 1500Pixel in Höhe
ein Pixel ist hier eine Zeile
Also 750 x 1500 =1125000 Pixel

750 : 10 x 0,75 x 10 = 562,5
1500:20 x 0,75 x 20 =1125 oder 1125000 x 0,75 x 0,75
562,5 x 1125 = 632812,5
  View user's profile Private Nachricht senden
Madly

Dabei seit: 08.12.2002
Ort: Billerbeck
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 05.12.2004 14:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@Apocalyptica666

Hast du vielleicht ein Ergebnis bezüglich deiner Aufgabe das mit dem Sport und so hab ich noch nicht gemacht aber wäre Super wenn du vielleicht eine Musterlösung hast dann könnte man darauf aufbauen!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Madly

Dabei seit: 08.12.2002
Ort: Billerbeck
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 05.12.2004 14:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@giftschnecke ich glaube den Teil hast du verstanden Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Apocalyptica666

Dabei seit: 13.06.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 05.12.2004 14:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@Madly:

Das mit der Repro/Vorlgae Aufgabe stimmt nicht!

Die Frage ist, um wieviel die Vorlage (180x240) ergänzt werden soll, nicht das Repro!

Die Vorlage muss in der Breite um 9 mm ergänzt werden. Dann ist die Vorlage 189 x 240 mm groß und der Skalierungsfaktor lautet dann 0,6 (Periode).

Zu der Belichterspot Aufgabe: da hat sich unser Lehrer wohl vertan, ein Wert ist falsch. Ich poste gleich nochmal eine korrekte Aufgabe.

Apocalyptica666
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Fachrechnen
[ZP07] Fachrechnen?
Fachrechnen: Formeln und Umstellungen
Fachrechnen Frage zu einer Berechnung
Bogenberrechnung (Fachrechnen) Lab Österreich
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Abschlussprüfung Theorie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.