mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 14.07.2020 06:19 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Software für DVD/Software Menü gesucht vom 10.12.2009


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Produktion -> Software für DVD/Software Menü gesucht
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
mitami
Threadersteller

Dabei seit: 21.01.2003
Ort: Bavaria
Alter: 45
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 10.12.2009 11:45
Titel

Software für DVD/Software Menü gesucht

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen.

Ich brauch auf diesem Weg mal eure Hilfe. Ich such nach einer guten Software, mit der man ein Multimediales Menü erstellen kann. Gibt es da auch was von ADOBE? Es soll kein "billiges" Programm sein, sondern viele Möglichkeiten bieten.

Kann mir da jemand was empfehlen?

Vorab herzlichen Dank!
  View user's profile Private Nachricht senden
cleaner
Moderator

Dabei seit: 23.01.2003
Ort: CASSELFORNIA
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 10.12.2009 11:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://www.adobe.com/uk/products/premiere/encore/
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
chrissowa

Dabei seit: 08.11.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 10.12.2009 21:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Multimediales Menü für was?
Für n DVD Spieler?

Dann gibts da das erwähnte Encore aber was ich zz fast besser finde (obwohl ich kein Mac-Anhänger bin): DVD Studio Pro.
Kann mehrere Spuren verwenden (Multiangle), was Encore bisher nicht kann.

Falls du aber zB ein Menü machen willst das normal am PC angezeigt wird hilft dir das nur wenig (geht natürlich mit ner DVDabspielsoftware)
Dann brauchste eher Techniken wie Flash oder so, die man dann als verschieden Projektoren exportieren und per Autostart (falls nicht vom User unterbunden) verwenden kann.
  View user's profile Private Nachricht senden
Snifferdog

Dabei seit: 08.03.2007
Ort: Düsseldorf
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 11.12.2009 01:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hey,

also das kommt auch immer drauf an was du brauchst. Einige Sachen packen Encore und DSP leider nicht, da muss man dann schon mal schwerere Geschütze auffahren.

Multimedial heißt jetzt für die auf PC und DVD Player?
Ab Vista kann man handelsübliche DVDs glaub ich schon mit dem Mediaplayer korrekt abspielen. Allerdings braucht man sonst wie vorher schon gesagt wurde DVD Software und natürlich ein DVD Laufwerk.

Es gibt wohl auch die Lösung in eine normale DVD Daten zu intergrieren für den PC, sodass man eben eine Doppel-Lösung hat. Wie das genau funktioniert kann ich allerdings nicht sagen.

Gruß
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mitami
Threadersteller

Dabei seit: 21.01.2003
Ort: Bavaria
Alter: 45
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 11.12.2009 13:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Erstmal danke, für die ersten Tipps.
Eigentlich soll das dann nur für den PC/Notebook sein. Die CD/DVD soll dann automatisch gestartet werden und das Menü soll sich öffnen. Im Menü soll man die Möglichkeit haben, eine Software zu installieren, ein PDF zu öffnen und aus diverse Seiten zu linken (vordefinierte Befehle).

Mercy @ all
  View user's profile Private Nachricht senden
Snifferdog

Dabei seit: 08.03.2007
Ort: Düsseldorf
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 11.12.2009 19:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Okay.
Das ist dann aber ne ganz andere Richtung als das DVD Authoring *zwinker*
Da rutscht du dann wohl eher in die Programmierung .. und brauchst eben wie schon mal vorher gesagt wurde Flash oder andere Programme auf denen du dein Menü aufbauen kannst.

Ob es dafür solche "Zusammenklick-Tools" gibt weiß ich allerdings nicht. Aber die gibt es ja für fast alles *zwinker*

Gruß
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tyr8n

Dabei seit: 23.09.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 14.12.2009 22:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

also wenn es nur auf einem PC laufen soll, dann kannst du das auch einfach mit HTML schreiben,
es muss nicht unbedingt FLASH sein. In FLASH wären natürlich mehr Animationen möglich.
Mit nem Autostartskript kannst du die CD/DVD dann im Standard Browser starten lassen.
Zu beachten ist hier allerdings, das jeder Microsoft Nutzer selbst entscheiden kann, ob er
Autostart zulässt, unter MAC OSX gibt es gar keinen Autostart.

Mit Encore oder DVD Studio Pro kommst du hier nicht weit. Da brauchst du eher Dreamweaver,
wobei das bei dem bisschen Skript eigentlich auch mit Kanonen auf Spatzen geschossen ist.
  View user's profile Private Nachricht senden
tyr8n

Dabei seit: 23.09.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 14.12.2009 22:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

also wenn es nur auf einem PC laufen soll, dann kannst du das auch einfach mit HTML schreiben,
es muss nicht unbedingt FLASH sein. In FLASH wären natürlich mehr Animationen möglich.
Mit nem Autostartskript kannst du die CD/DVD dann im Standard Browser starten lassen.
Zu beachten ist hier allerdings, das jeder Microsoft Nutzer selbst entscheiden kann, ob er
Autostart zulässt, unter MAC OSX gibt es gar keinen Autostart.

Mit Encore oder DVD Studio Pro kommst du hier nicht weit. Da brauchst du eher Dreamweaver,
wobei das bei dem bisschen Skript eigentlich auch mit Kanonen auf Spatzen geschossen ist.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Software zum Erst. von DVD Menüs?
Suche Software um Bildübergänge als DVD zu erstellen
Hilfe bei DVD Menü gesucht
Aktiver Link aus DVD Menü ins Internet mit Encore DVD 1.5 ??
Encore DVD 1.5: Videos im DVD Menü ablaufen lassen
Freistellungs-Software gesucht
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Produktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.