mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 22.09.2021 00:42 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: SlowMo / Highspeed Kamera vom 10.01.2014


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Produktion -> SlowMo / Highspeed Kamera
Autor Nachricht
limrick
Threadersteller

Dabei seit: 08.05.2012
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.01.2014 15:54
Titel

SlowMo / Highspeed Kamera

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ich habe interesse an einer Kamera, mit der man gute SlowMotion-Videos machen kann (Full-HD wäre schön, muss aber nicht).
Schön wäre es wenn ich eine gute bis 200€ bekommen würde. Kann mir da jemand Tipps geben? Danke
  View user's profile Private Nachricht senden
cleaner
Moderator

Dabei seit: 23.01.2003
Ort: CASSELFORNIA
Alter: 47
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.01.2014 16:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sony fs-700
kostet aber mehr als die illusorischen <200€.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
pRiMUS

Dabei seit: 09.09.2003
Ort: Vienna
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.01.2014 16:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gopro hero3. 120fps in 720p - taugt. kost aber auch n bissl.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
worshipper

Dabei seit: 01.10.2004
Ort: worshipper fear satan
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.01.2014 16:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ne gebrauchte gopro?

Alternativ wohl die Sachen leihen....
  View user's profile Private Nachricht senden
Pixeljongleur

Dabei seit: 22.10.2013
Ort: Mindelheim
Alter: 53
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 11.01.2014 19:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also nutze dafür eine Casio Exilim EX-F1. Damit kann ich Fotoaufnahmen bis 60 Bilder/Sekunde mit 2816 x 2112 Pixeln machen (allerdings immer nur bis zu 60 Bildern in Serie). Im Videomodus sind bei normaler Aufnahmegeschwindigkeit HD-Videos möglich. Mit der Kamera sind aber auch bei reduzierter Auflösung Highspeedaufnahmen von 300, 600 sowie 1200 fps möglich. Die Auflösung bei 300 fps beträgt dabei 512 x 384 Pixel, bei 600 fps sind es noch 432 x 192 Pixel und bei 1200 nur noch 336 x 96 Pixel (was natürlich schon recht lausig ist, aber doch in manchen Fällen ganz interessante Einblicke in schnelle Bewegungsabläufe ermöglicht). Bei 300 fps ist die Videoqualität aber noch durchaus brauchbar. Meines Wissens wird die Kamera allerdings mittlerweile nicht mehr hergestellt, aber ich denke als Gebrauchtgerät wird sie sicher noch irgendwo aufzutreiben sein.
Gruß: Frank
  View user's profile Private Nachricht senden
niekem

Dabei seit: 19.08.2005
Ort: FFM
Alter: 105
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 17.01.2014 15:54
Titel

Re: SlowMo / Highspeed Kamera

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nimm die GoPro, günstiger kommsde an keine SlowMo.

sry aber
limrick hat geschrieben:
200€

*ha ha*

Der Preisverfall im Videobereich ist ja derzeit ohnehin unglaublich (wo ich für Jobs früher 600€ genommen habe sagt man mir jetzt: ich hab da einen von der Uni der macht es 150€ am Tag) aber es ist und bleibt nun mal ein Handwerk und das kostet, genauso das Equipment - hab noch in keiner Autowerkstatt nen Aldi-Akkuschrauber gesehen...
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Live-SlowMo ohne MAZ
Video von Kamera auf PC!
HD-Kamera gesucht
Videostream von Kamera
DV Kamera mit dv-in gesucht!
kamera leihen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Produktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.