mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 22.09.2019 03:27 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Dringende Hilfe bei Adobe Premiere Pro CC 2015.3 vom 04.07.2016


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Produktion -> Dringende Hilfe bei Adobe Premiere Pro CC 2015.3
Autor Nachricht
Fastmedia
Threadersteller

Dabei seit: 04.07.2016
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 04.07.2016 18:42
Titel

Dringende Hilfe bei Adobe Premiere Pro CC 2015.3

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo MG´ler
Ich habe ein Problem bei Adobe Premiere. Meine Vor- und Rückspulgeschwindigkeit hat sich auf Millisekunden (anstatt Sekunden) verstellt. Sprich, wenn ich mit den Pfeiltasten Vor- oder Zurückspulen will, geht das viel zu langsam.

Leider finde ich die Einstellungen bzw. Short-Cuts dafür nicht. Google spuckt auch keine brauchbaren Infos aus.

Vermutlich ist es super einfach, aber eine schnelle Antwort wäre echt hilfreich!

Danke
  View user's profile Private Nachricht senden
Nefliete
Moderator

Dabei seit: 05.07.2007
Ort: Fu**ing Eifel
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 05.07.2016 12:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du könntest die Tastaturbefehle wieder auf Standard zurücksetzen. Voher aber deine eigenen Einstellungen speichern.
Mit den Pfeiltasten springst du ja Frame für Frame weiter oder hälst gedrückt (müsste dann normale Geschindigkeit sein=. Mit Shift + Pfeil springst du in 5er Frames (wäre dann sehr schnelle Geschwindkeit). Das sind die Standards.

Bringt dir das was?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Fastmedia
Threadersteller

Dabei seit: 04.07.2016
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 06.07.2016 17:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Leider nein.
Ich habe die Tastaturbefehle auch nicht verändert... der Pfeil macht auch noch was er tun soll, aber eben nur in Millisekunden. Ich würde gern (wie vorher) mit 1 Sek pro Druck springen.
Es muss was in der Timeline bzw. den Frames sein...

Hab es inzwischen selbst raus gefunden...
Mit Rechts-Klick in die Timeline kann man den (unabsichtlich gesetzten) Hacken bei "Audio-Zeiteinheiten anzeigen" raus nehmen! Dann geht es wieder...


Zuletzt bearbeitet von Fastmedia am Mi 06.07.2016 17:04, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Nefliete
Moderator

Dabei seit: 05.07.2007
Ort: Fu**ing Eifel
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 07.07.2016 09:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke für die Info. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Ausgabe 5.1 Mischung in Adobe Premiere CC 2015 /CS6
Darstellungsprobleme Premiere Pro CC 2015
Bildübergang in Adobe Premiere
Adobe Premiere 6.0 Tutorial
Vorhang in Adobe Premiere 1.5?
Adobe Premiere Codec
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Produktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.