mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 27.03.2017 12:48 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: 4xUSB HD-Cams live gleichzeitig capturen vom 09.01.2017


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Produktion -> 4xUSB HD-Cams live gleichzeitig capturen
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Nefliete
Moderator
Threadersteller

Dabei seit: 05.07.2007
Ort: Fu**ing Eifel
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 09.01.2017 18:57
Titel

4xUSB HD-Cams live gleichzeitig capturen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Leuts, ich habe eine Vision aber kaum Erfahrung! Lächel

Folgendes Szenario:
Wir denken gerade über ein kleines Studio nach, in dem wir kurze Youtube-Videos produzieren können. Der Aufwand (die Produktion also) muss relativ gering sein, da man alles schnell und einfach und alleine bedienen muss. Wir dachten uns also, wir stellen 4 USB-Cams auf verbinden die über einen Hub mit einem Rechner und nehmen dann 4 Video-Livebilder gleichzeitig auf. Also nicht auf die Kamera über SD, sondern direkt auf den Rechner. Der Schnitt kommt dann später. Das ganze muss unter Windows 10 laufen und HD-fähig sein.

Joa! Aber wie genau das prozedere gehen soll, weiß ich noch nicht. Kann ich einfach 4 Cams an einen USB-Hub anschließen und per Software aufnehmen oder benötige ich zwingend ein Video-Interface für die Signale? Mit Multicam-Aufnahmen habe ich leider keine Erfahrung. Könnt ihr mir da irgendetwas empfehlen? Ist da im Grundsatz schon ein Denkfehler drin? Welche Software würdet ihr dafür nehmen?

Das Budget ist noch nicht festgelegt, wird aber nicht sehr üppig sein. Für Feedback wäre ich sehr dankbar.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
gjet

Dabei seit: 09.10.2008
Ort: Graz, Österreich
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.01.2017 10:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,
habs noch nicht ausprobiert aber auch USB-Standards haben ihre Limits - vor allem bei HD Material... glaube nicht dass soviel Datenrate über einen USB (3.0) Anschluss geht. Wieso nicht auf Speicherkarte aufnehmen und nachher übertragen? chips sind ja eh schon sehr billig...

lg
markus
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Nefliete
Moderator
Threadersteller

Dabei seit: 05.07.2007
Ort: Fu**ing Eifel
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.01.2017 10:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die Karten sind nicht das Problem, sondern das Handling. Die Leute müssen eigenständig den ganzen Krempel "überwachen". Daher sollten sie so wenig Arbeitsschritte wie möglich machen müssen.

Natürlich ist das eine Option, falls es anders nicht möglich ist.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
eugen.schuetz

Dabei seit: 21.12.2007
Ort: Berlin
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.01.2017 11:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich habe das gefunden. Ist zwar für Live Streaming, es sind aber einige Eingangsgeräte aufgelistet.

https://www.video-stream-hosting.com/beratung-support/grundlagen-live-streaming/
  View user's profile Private Nachricht senden
Zim

Dabei seit: 05.12.2006
Ort: Earth Rocks
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.01.2017 12:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

das wird nicht einfach werden. Ich sehe da folgende Probleme
- USB: Die Bildqualität der USB Kameras ist nicht gerade toll. HDMI wäre besser, da gibts auch rel. günstige capture cards
- Bedienbarkeit
- Fehlender Timecode wird die Postpro erschweren

Ich würde 4 Gopros nehmen. Die zeichnen Intern auf oder geben das Bild als cleanes HDMI-Signal raus. Der Recording-Start lässt sich über eine GoPro SmartRemote (ca. 70€) syncron triggern. Die GP-Modelle der 4er-Reihe gibts inzwischen relativ günstig und können via Firmewareupgrade auch ohne den Fischaugeneffekt aufzeichnen.

Viele Grüße
  View user's profile Private Nachricht senden
Nefliete
Moderator
Threadersteller

Dabei seit: 05.07.2007
Ort: Fu**ing Eifel
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.01.2017 15:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bei den günstigen Karten fehlen leider mehrere Inputs. Egal ob USB oder HDMI. Es bleibt für mich die Frage, wie ich 4 Signale gleichzeitig in den Rechner bekomme. Für interne Aufnahme wären die Cams ja bereits verfügbar. Habe aus diversen Tests einige Action- und Handheldcams ihr herumstehen. SD-Karten ist wie gesagt auch nicht das Problem.

4 GoPros wären natürlich klasse, habe die Hero1 und Hero3. Mit der SmartRemote wäre es vlt auch für den Laien relativ einfach. 350 Euro muss man allerdings doch noch hinlegen pro Cam (neu).

Danke schonmal für alle Tipps.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
niekem

Dabei seit: 19.08.2005
Ort: FFM
Alter: 101
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.01.2017 22:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ein USB HUB wird da nicht genügen:
Datenrate da steht alles drin was du wissen musst.
Schau dir mal OBS an, wenn du das richtig einstellst sollte das auch zwischen Cameras umschalten können. Da springt am Ende aber ein Programm-File raus (nachträglich kann man da nichts mehr editieren).
  View user's profile Private Nachricht senden
Zim

Dabei seit: 05.12.2006
Ort: Earth Rocks
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.01.2017 23:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Avermedia stellt eine hdmi capture-card her die hat zwar nur einen input aber kostet nur 70€. wenn Platz im PC dann bau 4 ein Lächel
Das nächste wäre ein Blick zu Blackmagicdesign
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Gleichzeitig Streamen und Capturen?
Live Sendung --> Live ins Internet ?
Live Hochzeitsaufnahme auf Pc als live stream
premiere pro capturen
Capturen klappt nichtmehr
unkomprimiert capturen? Geht das?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Produktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.