mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 06.07.2022 08:58 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Werbung mit TFT-Bildschirm am Schaufenster vom 21.10.2008


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton -> Werbung mit TFT-Bildschirm am Schaufenster
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Chan
Threadersteller

Dabei seit: 19.08.2008
Ort: Meo Meo Insel
Alter: 18
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.10.2008 11:40
Titel

Werbung mit TFT-Bildschirm am Schaufenster

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

Ein Bekannter von mir will seine 24" TFT Monitor für das Schaufenter bereich als Werbung nutzen.
Momentan kann er nur Bilder durch Diashow von XP darstellen.
er würde auch gern mit Text und Ton dazu haben vielleicht etwas animation.

Ist jemand von euch schon in diese Bereich tättig?
Was kann man da nehmen Powerpoint oder Flash?
Oder gibt dadraussen schon was neues auf dem MArkt?
  View user's profile Private Nachricht senden
tyr8n

Dabei seit: 23.09.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 21.10.2008 12:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dafür kannst du so ziemlich jedes Videoschnittprogramm verwenden. Auch den Movie Maker, wenn es sein muss. Schneide einfach einen Film aus Einzelbildern(wie lange diese angezeigt werden kannst du ja einstellen). Lege Text darüber und Ton darunter. FERTIG.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Chan
Threadersteller

Dabei seit: 19.08.2008
Ort: Meo Meo Insel
Alter: 18
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.10.2008 12:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi Tyr8n,

vielen Dank für deine Antwort.
gibt denn noch bessere Programme als Movie Maker von Windows?
wie z.B von Adobe Premiere?
  View user's profile Private Nachricht senden
pRiMUS

Dabei seit: 09.09.2003
Ort: Vienna
Alter: 47
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.10.2008 13:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

es gibt auch kanonen mit denen man auf spatzen schiessen kann.

klar kannst du auch premiere nehmen, du kannst dir aber auch ein komplettes schnittstudio zulegen und es darin machen.

da wir die genauen anforderungen nicht kennen, ist das also unsinn, hier wirkliche empfehlungen zu geben.

für einfachste überblendungen mit text und bissle ton würde powerpoint vollkommen ausreichen. willst du aufwändige 3d animationen erstellen wird powerpoint schon etwas mühsam.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Chan
Threadersteller

Dabei seit: 19.08.2008
Ort: Meo Meo Insel
Alter: 18
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.10.2008 13:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

"es gibt auch kanonen mit denen man auf spatzen schiessen kann."
hahahha genau sowas! auf die spatzen zielen "HÄNDE HOCH ODER ICH SCHIESSE!"

naja ich würde das ganze etwas aufteilen, also Links Bild oder Video mit Ton, Rechts will ich Text-Beschreibung platzieren und dann unten für die ganze Bildschirmbreite will ich Lauftext von Recht nach Links laufen lassen.

Da ich sowas noch nie gemacht habe stelle ich die Fragen hier in Forum, vielleicht gibt ja dafür ein bestimmte Programm mit dem man effektive arbeiten könnt.
  View user's profile Private Nachricht senden
tyr8n

Dabei seit: 23.09.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 21.10.2008 13:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also, ich würde das in dem Fall mit nem Schnittprogi machen. Natürlich gibt es besseres als Movie Maker( z.B. AVID, Final Cut oder auch Premiere), der reicht aber für dich. Was du machen willst wird aber vielleicht n bisschen viel Input auf einmal, vor allem auf dem kleinen Monitor.
  View user's profile Private Nachricht senden
loki12345

Dabei seit: 02.06.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 21.10.2008 14:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Frage: Wozu Ton wenn es im Schaufenster stehen soll? Das hört draussen doch sowieso so gut wie kein Mensch, wenn du es nicht brüllend laut machst, was die Leute im Laden eher stören dürfte.
Oder beschallt er die Straße draussen?
Ansonsten: Jau, Schnittprog (irgendeines, für sowas muss es wirklich nicht sonderlich hochwertig sein), Bilde einfügen, Blenden an den Übergängen platzieren (so gewünscht), das war es im Prinzip schon.
Man kann auch Powerpoint dafür benutzen, nur die Animationen dabei sind eher grenzwertig.
  View user's profile Private Nachricht senden
Chan
Threadersteller

Dabei seit: 19.08.2008
Ort: Meo Meo Insel
Alter: 18
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.10.2008 15:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@tyr8n
Kollege von mir hat nur Premiere. ich muss wohl mit Premiere zurecht kommen.

@loki12345
wir können eigentlich auch ein Lautspecher draussen installieren hehhe extra für die Laufkundschaft.
aber die töne sollen nur für innenbereich dienen. 2x 24" Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Schaufenster Beamer
"Plakat" im Schaufenster simulieren
PC-Bildschirm abfilmen
Computer Bildschirm aufzeichnen
TFT? Röhre ?
Röhre oder TFT
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.