mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 19.02.2020 04:49 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Welche Kenngrößen von Grafikkarten gibt es? vom 02.01.2010


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton -> Welche Kenngrößen von Grafikkarten gibt es?
Autor Nachricht
aqua1001
Threadersteller

Dabei seit: 15.12.2009
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 02.01.2010 19:30
Titel

Welche Kenngrößen von Grafikkarten gibt es?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich soll ein Referat über die Grafikkarte von Computern halten. Ich soll auch über die Kenngrößen von Grafikkarten sprechen, habe aber keine Ahnung was das für Kenngrößen sein sollen.
Ich hab auch schon in google usw. gesucht, habe aber einfach nichts richtiges gefunden. Könntet ihr mir darüber etwas erzählen, oder mir eine Internetseite sagen, wo ich mir die Informationen herausschreiben kann.

Danke, für eure Antworten. :=)
  View user's profile Private Nachricht senden
Silvergecko

Dabei seit: 02.01.2007
Ort: Cologne
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 02.01.2010 19:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ähm * Keine Ahnung... *

http://de.wikipedia.org/wiki/Grafikkarte#Hardwareschnittstellen_zum_System

Denke ma Kenngrößen sind die Anschlussarten bzw. die Schnittstellen über die Generationen hinweg * Such, Fiffi, such! *

Kenngröße is der physikalische Zustand http://de.wikipedia.org/wiki/Kenngröße

Das hättest Du aber auch selber hinbekommen? Hast Du wirklich ma gesucht? * Keine Ahnung... *


Zuletzt bearbeitet von Silvergecko am Sa 02.01.2010 19:38, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
qualidat

Dabei seit: 14.09.2006
Ort: Berlin
Alter: 59
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 02.01.2010 21:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Grafikkarten haben z.B. folgende wichtige Kenngrößen:

- Art des Interfaces zum PC (PCI, AGP, AGP2, PCI-X ..., sogar USB und Firewire gibts)
- Art des Interfaces zum Monitor (RGB, YUV, TTL, ECL, VGA, DVI, HDMI ...)
- Anahl der Monitor-Anschlüsse (es gibt Grafikkarten, die können bis zu 4 Monitore steuern)
- Anzahl, Taktfrequenz, Intelligenz und Geschwindigkeit der Grafikprozessoren
- Größe und Geschwindigkeit des Grafikspeichers (bestimmt max. Auflösung, Farbtiefe, Offscreen-Buffer)
- Stromverbrauch, Wärme- und Geräuschentwicklung (da gilt aktuell eher ein Negativ-Trend)
- verfügbare Treiber, API und Integration ins Betriebssystem (was nützt die geilste Karte, wenn sie nicht ordentlich gefordert wird)
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
SlipFinger

Dabei seit: 04.01.2005
Ort: Oberriexingen
Alter: 45
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 05.01.2010 09:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Weitere mögliche Kennzahlen wären da noch die Auflösung siehe hier und der Platzbedarf (Low-Profile, normale Länge, Überlänge, 1 oder 2 Steckplätze).
In welchem Zusammenhang bzw für welches Fach ist das Referat?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.