mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 06.07.2022 09:52 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Schaufenster Beamer vom 08.06.2022


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton -> Schaufenster Beamer
Autor Nachricht
flow_motion
Threadersteller

Dabei seit: 14.10.2012
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 08.06.2022 09:53
Titel

Schaufenster Beamer

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Leute,
ich hab neulich in einem Küchenstudio gesehen, dass die nachts über eine Rückprojektionsfolie eine Diashow haben laufen lassen - in ihrem Schaufenster. Ist ein geiler Effekt.
Für mein Fotostudio wäre das auch echt cool - aber es stellen sich ein paar Fragen:

Vornehmlich: wie schaffe ich es denn, dass sich der Beamer an und ausschaltet zu gewissen Zeiten und dann auch noch automatische eine sich wiederholende Diashow abspielt. !?
Genial wäre es natürlich, wenn man es ähnlich wie mit der ALexa machen könnte. so 20 Min. nach Sonnenuntergang gehts los - um 22Uhr wieder aus, oder so ähnlich. Die Tag Nacht- Unterschiede sind ja schon....

Alternativ wäre das alles mit einem TV auch denkbar. Oder?
  View user's profile Private Nachricht senden
qualidat

Dabei seit: 14.09.2006
Ort: Eichwalde bei Berlin
Alter: 61
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 09.06.2022 11:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wir haben sowas für ein Museum gemacht. Es wird wohl auch einige Beamer geben, die sich von Hause aus ein- und ausschalten und auch Bildfolgen vom USB-Stick abspielen können, die sind aber mit Sicherheit ziemlich teuer.

Wir haben dazu einen Raspberry Pi 3B+ genommen und die Software selber geschrieben. Per IR-LED schaltet der Raspi den Beamer ein (simuliert quasi die Fernbedienung), spielt dann die Foto-Show, schaltet zur richtigen Zeit den Baemer wieder aus.

Ein Problem stellt dabei die "Erfolgskontrolle" dar: Es gibt nämnlich keine verschiedenen IR-Kommandos zum Ein- und Ausschalten, sondern es wird "getoggled". Ein zusätzlicher Lichtsensor am Beamer informiert den Raspi über den wahren Zustand des Beamers.

Ich empfehle die Verwendung eines LED-Beamers wegen der quasi unendlichen Betriebsstunden. Dass diese meist nicht ganz so hell sind, wie Beamer mit klassischer (kurzlebiger) Metalldampflampe sollte kein Problem sein, die Schaufenstershow soll sicher nur abends und nachts laufen.


Zuletzt bearbeitet von qualidat am Do 09.06.2022 11:54, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen Werbung mit TFT-Bildschirm am Schaufenster
Präsentation/Beamer
Präsentation mit dem Beamer
Präsentation / Beamer
Bilder direkt an beamer
abfilmen von einem beamer-video
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.