mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 14.05.2021 15:50 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Präsentation / Beamer vom 29.12.2008


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton -> Präsentation / Beamer
Autor Nachricht
Motteer
Threadersteller

Dabei seit: 29.12.2008
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.12.2008 18:42
Titel

Präsentation / Beamer

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,

einmal im Jahr findet bei uns ein größeres Sportevent ( Fußballturnier ) in einer Halle statt.
Über dem Spielfeld befinden sich zwei Leinwände - auf der Ersten werden Sponsorenwerbefilme
präsentiert, auf der Zweiten - und das ist in diesem Falle neu - werden die aktuellen Spielstände gezeigt.

Nun zur "Problematik": Mir fehlt momentan einwenig der Input, wie ich das mit den Spielständen am besten hinbekomme.
Es werden die jeweiligen Vereinswappen zu sehen sein, der Vereinsname und darunter die geschossenen Tore im laufenden Spiel. Es sollte auch zwischen den Spielen nicht "sichtbar" sein, wie jmd. am Präsentations-PC Änderungen etc vornimmt. Die Vorrunde lässt sich auch wunderbar vorbereiten, weil da die Spielpaarungen schon feststehen. In der Hauptrunde muss das Vorbereiten des nächsten Spiels ruck zuck geschehen.

Kurz zusammengefasst:
+ Präsentation, in der Wappen sichtbar sind und die Tore "eingepflegt" werden können
+ Schnelles Umschalten auf nächste Spielpaarung
+ (Schnelles) Vorbereiten für Spielpaarung, die erst kurz vorher feststeht
+ Präsentation, ohne das Maus und Windows-Menüleiste etc. immer sichtbar sind

Ich habe freies Spiel und bin für kreative Vorschläge, Kritiken und Ideen offen.
Kurz zum Kenntnisstand:
+ Java gut / AWT / SWING / etc. mittel
+ Office-Paket gut
+ Photoshop / Illustrator / etc. gut
+ Flash / Actionscript mäßig
+ ... sinnvolle Ergänzungen ?

Vielen Dank,
Gruß
Motteer
  View user's profile Private Nachricht senden
=bleistift

Dabei seit: 07.09.2007
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.12.2008 20:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ernst gemeinte Antwort: PowerPoint

Schnell zu editieren und formatieren
Anzeige auf seperatem Bildschirm, währendendessen kann weitergearbeitet bzw geändert werden
Durch Tastendruck steuerbar

Habe in ähnlicher Situation damit gute Erfahrungen gemacht, bzw Text auf pinkem Hintergrund aktualisiert und per kleinem Mischer auf ein Videosignal gekeyt.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
chrissowa

Dabei seit: 08.11.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 30.12.2008 20:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wie wärs nem virtualjockey programm? (vj)

damit kannste live videodaten erstellen und ändern; gibt glaub ich auch ein opensourceprogramm in dem bereich.
  View user's profile Private Nachricht senden
honigbällchen

Dabei seit: 31.12.2008
Ort: wolfen-nord
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 01.01.2009 17:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Da fält mir aber ach nur Power Point ein.
Damit kann man übersichtlich seine Präsentation präsentiern.
Flash wär auch noch ne Lösung aber is halt ein bisschen verbissener als Power Point.
  View user's profile Private Nachricht senden
Motteer
Threadersteller

Dabei seit: 29.12.2008
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 01.01.2009 17:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Erstmal ein gutes neues Jahr 2009 !

Ich danke euch für die Antworten und werde mich weiter darüber informieren
bzw. verschiedene Möglichkeiten testen. Natürlich gebe ich am Ende Preis, wie ich das
Ganze umgesetzt habe. PowerPoint scheint mir vorerst der Favorit zu sein.
  View user's profile Private Nachricht senden
webde_signer

Dabei seit: 25.11.2008
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 04.01.2009 18:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich tippe wie schon erwähnt auf PowerPoint - Mit 2 Bildschirmen kannst du die laufende Präsi bearbeiten ohne dass es jemand merkt.
Hab ich an einem Vereinsevent ebenfalls gemacht. Kommt auch gut an, wenn mal nix läuft auf der Bühne (war mal so bei uns...) da kannst du relativ flexibel reagieren und die Leute zum Applaus auffordern - so fallen solche grösseren Wartezeiten auch leichter.

Greez
weby
  View user's profile Private Nachricht senden
Motteer
Threadersteller

Dabei seit: 29.12.2008
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 12.01.2009 18:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Ich tippe wie schon erwähnt auf PowerPoint - Mit 2 Bildschirmen kannst du die laufende Präsi bearbeiten ohne dass es jemand merkt.


Jepp - gut getippt !

Als Erstes der folgende Link, der für mich sehr hilfreich war:
--> Live-Änderungen in Präsentationen

Live-Änderungen, Vorbereiten von nächsten Folien, tolle Übersicht, einfaches "Handling".
Danke nochmals für eure Hinweise.

Gruß,
Motteer
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Präsentation/Beamer
Präsentation mit dem Beamer
Bilder direkt an beamer
abfilmen von einem beamer-video
Fotos mit # auf Beamer übertragen
video erstellen - dvd brennen - beamer
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.