mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 19.08.2019 11:36 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Lichteffekt á la Langzeitbelichtung vom 15.09.2010


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton -> Lichteffekt á la Langzeitbelichtung
Autor Nachricht
Fabian_Linder
Threadersteller

Dabei seit: 10.04.2010
Ort: St.Georgen im Schwarzwald
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 15.09.2010 13:38
Titel

Lichteffekt á la Langzeitbelichtung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hab diesen spannenden Lichteffekt bei Top Gear gesehen,
habe schon etliche Gedanken daran verschwendet bin aber nicht auf eine Idee
gekommen wie man soetwas umsetzten könnte.

Ab Sekunde 0:26 bis circa 0:50 Mercedes SL

Eine Langzeitbelichtung ist es ja nicht, sonst würde das Licht sich nicht bewegen,
wurde jedes einzelne Frame bearbeitet? o.O

Vielleicht hat einer von euch ne Idee...

Danke!
  View user's profile Private Nachricht senden
Snifferdog

Dabei seit: 08.03.2007
Ort: Düsseldorf
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 16.09.2010 12:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich könnte mir gut vorstellen, dass das Licht einfach dazu gebaut wurde.
Real Footage (vielleicht sogar nur Fotos) in Kombi mit 3D Licht.

Gruß
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
thinkTank

Dabei seit: 21.04.2010
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 16.09.2010 13:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

könnte mit alphamasken usw. funktionieren, denke nicht das da auf framebasis gearbeitet wurde, aber genau weiß ich es leider auch nicht
  View user's profile Private Nachricht senden
cleaner
Moderator

Dabei seit: 23.01.2003
Ort: CASSELFORNIA
Alter: 45
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 16.09.2010 16:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich würds mit zwei photos machen:

bild1: photo nur auto (ohne spezielle lichter)
bild2: langzeitbelichtung-photo mit "light streaks" durch light painting (manuell) mit z.B. neon-röhre (hierfür vielleicht 15 sek)

beides vom stativ und exakt gleicher position.

dann bild1 und bild2 ins PS aneinander anpassen (vor allem helligkeit vom fahrzeug-diffuse) und eventuell ghosting-zeugs (personensilhouetten etc.) aus bild2 entfernen.

dann "light streaks" aus bild2 frame für frame aufmaskieren (z.B. in after effects) und dafür sorgen, dass deren einfluss auf den fahrzeug-diffuse/reflection/refraction einigermassen optisch ähnlich wandert.

dann ein wenig pan&scan um wie im o.g. clip eine leichte kamerafahrt zu simulieren (bei bedarf kann hier auch gerne projection mapping gemacht werden) und dann müsste es auch schon schööööön aussehen dürfen.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Lichteffekt gesucht
Logo in AfterEffects einblenden mittels Lichteffekt
Wie bekommt man diesen Lichteffekt hin? Radialer Blur?
after effects bild schwarz bei 16 bit und lichteffekt! hilfe
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.