mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 07.06.2020 09:33 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Creative Suite 6 Production Premium mit NVIDIA NVS 5400M ? vom 29.08.2012


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton -> Creative Suite 6 Production Premium mit NVIDIA NVS 5400M ?
Autor Nachricht
mildi
Threadersteller

Dabei seit: 22.12.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 29.08.2012 22:10
Titel

Creative Suite 6 Production Premium mit NVIDIA NVS 5400M ?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Moin,

ich überlege die Creative Suite 6 Production Premium auf einem Lenovo ThinkPad T530 zu betreiben. Die Grafikkarte (NVIDIA Quadro NVS 5400M (1GB) Optimus Discrete) steht nicht in der Liste der empfohlenen Grafikkarten für die GPU-beschleunigten Funktionen von Adobe Premiere Pro und Adobe After Effects: http://www.adobe.com/de/products/creativesuite/production/tech-specs.html

Kann mir jemand sagen ob ich in diesem Fall mit konkreten Einschränkungen rechnen muss und wenn ja mit welchen?

Vielen Dank für eure Erfahrungen!
  View user's profile Private Nachricht senden
tyr8n

Dabei seit: 23.09.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 30.08.2012 00:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

das wird von Adobe eigentlich ausführlich beschrieben.

Alle Funktionen der Software sind natürlich auch ohne unterstütze Grafikkarte verfügbar. Allerdings hast du Geschwindigkeitseinbußen, da die GPU Beschleunigung nicht verfügbar ist.

Ich hab keine komplette Liste aller GPU Beschleunigungen im Kopf, aber mit folgendem musst du leben:
Premiere -diverse GPU beschleunigte Echtzeiteffekte werden bei dir nicht in Echtzeit möglich sein -also rendern
Speedgrade -die Farbkorrektur wird nicht in Echtzeit möglich sein -also rendern
After Effects -der 3D Tracker wird länger rendern.

Es dauert also länger.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
mildi
Threadersteller

Dabei seit: 22.12.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 30.08.2012 00:30
Titel

Alternativ-Empfehlungen?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hm, dann werde ich bei Lenovo wohl nicht glücklich.
Ich suche nach einem geeigneten Notebook (kein Apple).

Was ist da zu empfehlen?
  View user's profile Private Nachricht senden
tyr8n

Dabei seit: 23.09.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 30.08.2012 19:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also,

die von Adobe unterstützten Grafikkarten gehören ja alle nicht unbedingt in die Kategorie "bau ich in ein günstiges Notebook". Du wirst also über 2000€ ausgeben müssen.

Hier mal zwei Links:

1. Übersicht über die Systemanforderungen der CS6
http://www.adobe.com/de/products/creativesuite/mastercollection/tech-specs.html

2. Übersicht über die von After Effects Unterstützten Grafikkarten:
http://www.adobe.com/de/products/aftereffects/tech-specs.html

Jetzt kannst du solange googeln, bis du das richtige gefunden hast, oder mal beim Computerfachhändler deines Vertrauens anfragen.
  View user's profile Private Nachricht senden
tyr8n

Dabei seit: 23.09.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 30.08.2012 19:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn du das im großen Maßstab betreiben willst, solltest du dir vielleicht überlegen, ob du dir zum Arbeiten nicht lieber einen richtigen Rechner holst und zum surfen unterwegs ein Netbook.

Denn:
starker Prozessor + mächtige Grafikkarte = viel Wärme und vor allem, VIEL Strom.
Und nach meiner persönlichen Meinung, gibt es kein Notebook, dessen Display so groß ist, dass man damit vernünftig schneiden und animieren kann. Sollte es dieses Notebook doch geben, ergibt das auch keinen Sinn.
  View user's profile Private Nachricht senden
cleaner
Moderator

Dabei seit: 23.01.2003
Ort: CASSELFORNIA
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 30.08.2012 22:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bei uns um die ecke ist "inside multimedia". die verkaufen speziell auf adobe (videoproduktion) getestete hardware. und als kunde hast Du da auch guten support für Deine hardware.

link
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen AE CC und Nvidia GPUs
Kauf von Production Studio für Schüler
Post-Production Crash Kurs (5D Mark II)
[frage] aldi game pc fuer post-production?
Kamera "Schwenk" flüssig in Post-Production?
Speicherproblem Magix Video Deluxe 16 Premium
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.