mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 19.01.2020 14:43 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Adobe Encore DVD 2.0 Codec Problem vom 15.05.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton -> Adobe Encore DVD 2.0 Codec Problem
Autor Nachricht
PsYcHo232
Threadersteller

Dabei seit: 15.05.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 15.05.2007 12:39
Titel

Adobe Encore DVD 2.0 Codec Problem

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Leute,
ich kämpfe nun seit Tagen schon mit Adobe Encore DVD 2.0 ! Ich soll eine DVD gestalten, wobei die Videodatei mit natürlich einen unkompatiblen Mac erstellt worden sind. Dieser hat mir die Dateien als VOB Dateien erstellt, womit Encore DVD ein Problem hat! Die Dateien funktionieren garantiert, da ich sie mit "normalen" DVD-Playern abspielen kann, jedoch in der Preview von Adobe blitzt ab und zu unerwartet - immer an der selben Stelle - ein roter Bildschirm auf.....
Liegt dies nur an der Preview und kann ich dann damit rechnen, dass es in der fertigen DVD dann funktioniert oder soll ich die VOB Dateien konvertieren? Dies habe ich schon mit sehr sehr vielen Varianten von AVI (Audio Video Interleaved) mittels ImTOO DVD to DivX Konverter probiert, jedoch ruckelt dann die Preview in Adobe Encore komplett ! Kann mir jemand die Codec Einstellungen posten, die ich brauche damit Adobe diese Files erfolgreich auslesen kann - Wäre echt super, bin schon richtig am Verzweifeln,

Danke !
PsYcHo232
  View user's profile Private Nachricht senden
niekem

Dabei seit: 19.08.2005
Ort: FFM
Alter: 104
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 15.05.2007 13:24
Titel

Re: Adobe Encore DVD 2.0 Codec Problem

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

PsYcHo232 hat geschrieben:
wobei die Videodatei mit natürlich einen unkompatiblen Mac erstellt worden sind. Dieser hat mir die Dateien als VOB Dateien erstellt


Das hört sich eher nach einer sehr sehr schlauen Maschine an, der hat dir die DVD schon fertig geliefert *ha ha*

Nee kleiner Witz am Rande,
also VOB's sind ja das Endprodukt eines DVD-Authoring Workflows.
Deshalb bevor du wieder hin und her (die Qualität wird bestimmt nicht besser)wandelst besorg dir lieber die originalen Video-Files, bzw. die .m2v/.ac3-Files.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
cleaner
Moderator

Dabei seit: 22.01.2003
Ort: CASSELFORNIA
Alter: 45
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 15.05.2007 13:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

und die preview ruckelt bei mir sogar teilweise am dual xeon - auf die verlass ich mich also nicht.
spiel es als DVD-image oder video_ts-ordner auf platte aus und starte es von dort aus mit Deinem
DVD-programm zur ansicht. das wird Dir ein sicheres ergebnis liefern. wenn Du es genau haben willst,
brenn es und mach noch einen test auf TV. je nach produkt / produktionsmenge EIN MUSS !
  View user's profile Private Nachricht senden
PsYcHo232
Threadersteller

Dabei seit: 15.05.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 15.05.2007 14:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ThX für die Antwort...
Hab ne Lösung für diejenigen dies interessiert..... Ich habe die Dateien importiert und dann noch mal transkodiert, die Preview funktioniert nun, das Endresultat sollte dann auch funktionieren!

Naja, Thema MAC vs Windoof: Für mich sind Mac's für Leute die nicht wissen wie man zwei Maustasten benutzt bzw. mit den Windows Rechnern fertig zu werden *zwinker* Meiner Meinung nach ist Windows noch "besser", da es einfach kompatibel mit allem ist! Würden auf Windows Rechnern nur Microsoft Produkte laufen, würde es genauso gut funktionieren wie bei Apple... Ich hasse es, dass sie meinen dass sie ihren eigenen Standard durchsetzen..... Ist ja jedem seine Meinung, die die meinen dass sie sich aus der Masse herausheben wollen können ja sich nen Mac anschaffen *no offense* *zwinker*

cYa


PsYcHo232
  View user's profile Private Nachricht senden
Gensch

Dabei seit: 10.04.2007
Ort: Nürnberg
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 04.11.2007 20:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Servus,

hatte grade genau das gleiche Problem.
Jedoch hab ich von einer alten DVD die Vob Dateien gebraucht für eine neue DVD (alles unter Windows^^).
Da kam auch immer an der gleichen Stelle ein roter Bildschirm in der Preview bei Encore.

Das Problem hat sich jedoch nach'm exportieren erldigt. Au weia!
Von daher einfach mal testen, wenn man das Prob hat *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Problem mit den Button-highlights in Adobe Encore DVD
Encore-DVD von Adobe ausprobiert
Transcode in Encore DVD von Adobe
Schaltflächen in Adobe Encore DVD
[Adobe Encore] DVD im 16:9 Format erstellen
Adobe Encore DVD 1.5 "DVD Fehler -1"
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.