mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 12.07.2020 06:00 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Zeichnen animieren (Hand zeichnet Zeichnungen in Ae) vom 24.02.2016


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion -> Zeichnen animieren (Hand zeichnet Zeichnungen in Ae)
Autor Nachricht
Sebastian Halm
Threadersteller

Dabei seit: 23.04.2014
Ort: Münster
Alter: 26
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 24.02.2016 13:33
Titel

Zeichnen animieren (Hand zeichnet Zeichnungen in Ae)

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

https://vimeo.com/95864725: Wie krieg ich das mit Ae hin?

Habe Illustrationen vorliegen. Hatte erst versucht stumpf die Pfade in Ai zu kopieren und in Ae einzufügen, da kann ich sie dann auf eine Farbfläche einfügen und den Effekt „Kontur“ hinzufügen, damit ich die Zeichenanimation hinbekomme. Dann kann ich der automatisch vom Einfügen der Vektorgraphik erstellten Maske einen Keyframe geben und den Maskenpfad in die Position der zeichnenden Hand einfügen. Das klappt alles soweit bestens und sieht auch aus wie im Film.

Das Problem: Bei jedem Zeichenstrich muss man den Maskenpfad der jeweiligen Maske wieder erneut kopieren und in die Position einfügen. Bei ca. 200 Masken pro Zeichnung ist mir das für einen gesamten Film jedoch zu aufwändig.

Gibt es da vielleicht eine einfachere Lösung?


Danke und beste Grüße
Sebi
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Benutzer 62312
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 24.02.2016 17:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Könnte man sowas nicht mit "tracken" vereinfachen?
 
Anzeige
Anzeige
cleaner
Moderator

Dabei seit: 23.01.2003
Ort: CASSELFORNIA
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 27.02.2016 15:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

habe mal die animierte paint-funktion für so etwas genutzt und dort mit weissem brush und billigem wacom eine luma-matte gemalt.
wenn die dranzupinnende zeichenhand nur ungefähr in der region rumzittert, in der die illu freigelegt wird, müsste das
auch schon passen.

beim (aufzeichnen vom) malen der luma konnte man sich m.E. leider kein originalbild in den hintergrund legen ... das war seinerzeit ein echter nachteil, weil man somit einfach nur wild rumgekritzelt hat.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Lichtstreifen animieren...
gras animieren
Wie Vektorfiguren animieren?
Abgerundete Pfade im AE animieren.
AE CS5 - Farbverlauf animieren
Schrift und Zeichnungen am Tablett aufnehmen und einbinden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.