mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 05.07.2020 06:31 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Schnittprogramme, Videos schneiden, Hilfe gesucht, vom 31.10.2009


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion -> Schnittprogramme, Videos schneiden, Hilfe gesucht,
Autor Nachricht
FalkL
Threadersteller

Dabei seit: 31.10.2009
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 31.10.2009 22:57
Titel

Schnittprogramme, Videos schneiden, Hilfe gesucht,

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mein Kollege und ich drehen kurze Filme, aber kennen uns nicht so mit Schnittprogrammen aus. Kennt jemand gute und billige Schnittprogramme? Kann uns jemand dabei anleiten und helfen? Am liebsten wäre es uns, wenn die Videos jemand schneiden könnte, da wir lieber drehen und es nicht so mit der Technik haben. Würde uns da jemand helfen? Noch besser wäre es, wenn dieser jemand aus Dresden kommt, denn dann könnte man sich treffen und sich zusammen austauschen und schneiden. Falk
  View user's profile Private Nachricht senden
qualidat

Dabei seit: 14.09.2006
Ort: Berlin
Alter: 59
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 01.11.2009 03:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Für welches System?
Mac OS X, Win, Linux, BSD, Solaris, Helios, TOS, AmigaOS, MSDOS, CP/M, VMX, MINT, AU/X, MIPS, OS/2, XEOS, BeOS ... oder Was?


Zuletzt bearbeitet von qualidat am So 01.11.2009 03:19, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Snifferdog

Dabei seit: 08.03.2007
Ort: Düsseldorf
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 01.11.2009 12:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

qualidat hat geschrieben:
Für welches System?
Mac OS X, Win, Linux, BSD, Solaris, Helios, TOS, AmigaOS, MSDOS, CP/M, VMX, MINT, AU/X, MIPS, OS/2, XEOS, BeOS ... oder Was?


Na da musste aber einer mal mit seinem Wissen prahlen wa ? * Ich bin ja schon still... *

Ich würde die Frage dann mal auf die beiden relevanten Systeme von Macintosh und Windows einschränken.
Für Windows, ganz billig gibt es den Windows Movie Maker. Der ist zwar nicht wirklich das Wahre, aber je nach dem was ihr machen wollt reicht das vielleicht auch schon aus. Die Mac Variante wäre hier dann wohl iMovie.

Magix Video DeLuxe, Pinnacle oder Adobe Premiere Elements wären dann noch eine alternative die im kleineren Preisbereich angesiedelt ist. Sonst gibts für Windows auch noch nen haufen Freeware, was die taugt kann ich aber nicht sagen.
Einfach mal googeln.

Für die etwas "größeren Kaliber" dann noch sowas wie Finalcut Express .. wo man dann allerdings auch schon wieder in etwas teurere Preisbereiche kommt.

Gruß


Zuletzt bearbeitet von Snifferdog am So 01.11.2009 12:08, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
qualidat

Dabei seit: 14.09.2006
Ort: Berlin
Alter: 59
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 01.11.2009 12:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Na da musste aber einer mal mit seinem Wissen prahlen wa ?


Da gehört ja nun nicht viel dazu. Ich wollte einfach mal deutlich machen, dass eine solche Frage völlig blödsinnig ist, wenn man sein Betriebssystem nicht angibt. Als ob es nur eines gäbe ... Erinnert mich an ein "Kundengespräch" vor Jahren:

"... sie wollen also einen Flyer drucken lassen. Schön. Mit welchem Programm haben Sie denn diese Datei gemacht?"
"Hä ... Programm? Na mit Windooos ..."

Ist zwar nicht ganz dasselbe, aber auf ähnlichem Niveau. Hat zwar hier nicht jeder 30 Jahre Berufserfahrung, aber ein wenig Stil sollte doch gewahrt bleiben, meine ich.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Programm zum Schneiden eines MPEG-Videos
[suche Freeware] Videos schneiden und vertonen
Eos 7D Videos ruckelfrei in Premiere CS3 schneiden?
Schnittprogramme als Freeware?
TV Aufnehmprogramme/Schnittprogramme
Videos gesucht wie Photocase oder Pixelquelle
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.