mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 12.07.2020 04:18 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Premiere CS5 / Video in Takt schneiden vom 13.04.2012

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion -> Premiere CS5 / Video in Takt schneiden
Autor Nachricht
KatrinVonMaui
Threadersteller

Dabei seit: 13.04.2012
Ort: Dortmund
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 13.04.2012 11:08
Titel

Premiere CS5 / Video in Takt schneiden

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,
ich verzweifle gerade bei Premiere CS5 und bräuchte unbedingt Hilfe...
Ich hab ein Instrumental und will an diesem meine Videoclips anpassen und z.B. den Anfang von einem
Video auf einen Kick oder der Snare setzen. Jedoch hat Premiere beim reinzoomen in die Timeline doch noch ein zu
grobes Raster und Premiere positioniert meine Clips meist kurz davor oder dahinter. Das Raster ist immer
in Millisekunden unterteilt und auch wenn ich nicht- nummerierte Sequenzmarken setze, so kann ich den Clip
nicht daran Orientieren, da er immer zu der nächsten Millisekunde springt.
Bislang habe ich die Timeline umgestellt und auch S Drücken bringt nichts, ich kann die Clips nicht in den
zwischenraum positionieren... Kann mir einer weiterhelfen ???

Vielen vielen Dank

Katrin
  View user's profile Private Nachricht senden
Ähnliche Themen Hotkey zum Schneiden in Premiere
Frage zum Video Schneiden
...wer hat einen Tipp, Video schneiden
[Premiere Pro] In- u. Outpoints in Clip schneiden
Eos 7D Videos ruckelfrei in Premiere CS3 schneiden?
Höchste Qualität beim Schneiden in Premiere 2.0 beibehalten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.