mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 08.12.2019 04:09 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: ID-Tags von .m4a in Dateinamen schreiben (OS X)? vom 15.08.2010


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion -> ID-Tags von .m4a in Dateinamen schreiben (OS X)?
Autor Nachricht
hellgold
Threadersteller

Dabei seit: 05.10.2006
Ort: Duesseldorf
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 15.08.2010 12:21
Titel

ID-Tags von .m4a in Dateinamen schreiben (OS X)?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

wie kann ich fehlerhafte Dateinamen eines Hörbuches im .m4a Format korrigieren?

Konkret: Ich habe hier ein Hörbuch, dessen Dateinamen nicht zu den ID-Tags passen. In iTunes habe ich die Titelnamen jetzt korrigiert, die Dateinamen physikalisch auf der Festplatte sind aber noch falsch.
Ich möchte also die ID-Tags als Dateinamen habe.

TriTag, das ich versuchweise installiert habe nimmt nur MP3 Dateien, aber nicht das Hörbuchformat .m4a.
Am Ende hätte ich das Hörbuch einfach „sauber“ auf dem iPod...

Wie könnte ich das hinbekommen?

Danke für Eure Hilfe
HG

//edit: titel gekürzt


Zuletzt bearbeitet von cleaner am Di 17.08.2010 18:32, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tyr8n

Dabei seit: 23.09.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 16.08.2010 15:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Jetzt mal ganz blöd, wie wäre es denn, wenn du die Dateinamen einfach änderst? (Rechtsklick auf die Datei -> Umbenennen. bzw. MAC: Markieren, dann Enter drücken)
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
hellgold
Threadersteller

Dabei seit: 05.10.2006
Ort: Duesseldorf
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.09.2010 12:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wäre nicht das Problem, wenn es sich nicht um 95 Teile handeln würde. Und das Problem ist: Die Dateinamen sind korrekt, die ID-Tags aber nicht...

Das Ganze ist ein RIP einer Audio-CD, die ich gekauft habe und dann umgewandelt habe mit iTunes.

Es wäre also wirklich toll, wenn das irgendwie automatisch ginge.

Bei der Beschäftigung mit den Audiobooks ist mir nämlich auch noch ein weiteres Book aufgefallen, bei dem die Titel 01,02,03,04 in den Tags stehen als Name, nicht aber in den Dateinnamen. Beim Sortieren der Hörbücher kommt iTunes bzw. der iPod immer durcheinander und das ist schon recht nervig. Hier fehlen mir aber die Original-Files (mp3) von früher, eine nochmalige Konvertierung ist also nicht möglich.

Hab ich den irgendeine andere Chance?

Zusatzfrage: Kann man sich in iTunes die Audiobücher nicht auch in der Albenansicht wie bei „Musik” anzeigen lassen?

Danke für Tipps und Hinweise
hellgold
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
bacon

Dabei seit: 24.10.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 10.09.2010 13:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

In den Macports gibts sicher das id3v2 commandline tool, damit kannste sowas recht komfortabel machen...
  View user's profile Private Nachricht senden
hellgold
Threadersteller

Dabei seit: 05.10.2006
Ort: Duesseldorf
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.09.2010 14:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

eieiei... böhmische dörfer.

Grundsätzliche Funktionsweise kann ich mir denken, kannst Du mir das aber bitte nochmal genauer erklären?
Anleitung hab ich auf die Schnelle nicht wirklich finden können...

Danke
HG
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Problem mit m4a file
Wie kopiert man Tags?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Postproduktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.