mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 08.04.2020 16:26 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Illustrator Wappen nachbauen vom 16.02.2012


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Nonprint -> Illustrator Wappen nachbauen
Autor Nachricht
Xpressmusic
Threadersteller

Dabei seit: 11.02.2011
Ort: Münster
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 16.02.2012 23:19
Titel

Illustrator Wappen nachbauen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,

ich habe mich nun endlich mal an Adobe Illustrator gewagt. Ich arbeite sonst nur mit Photoshop / Indesign aber nun muss ich ein Wappen nachbauen und scheitere schon an dieser vermeintlich simplen Disziplin.

Ich habe es geschafft die Kontur nachzubilden. Nun verstehe ich nicht wie ich die Kontur ändern kann, damit ich einen weißen Innenrahmen bekomme der mit etwas Abstand zur Außenlinie gesetzt ist. Zusätzlich muss ich hier einen weißen Teilbereich einfügen. Ich habe die Dateien mal angehängt. Könnt ihr einem völlig überforderten Illustrator-Anfänger helfen? Ich wäre euch echt dankbar denn ich verzweifel langsam *Schnief*

Vielen Dank im Voraus.

[img]http://imageshack.us/photo/my-images/23/illustratorl.jpg/[/img]

[img]http://imageshack.us/photo/my-images/268/vorlagevi.jpg/[/img]
  View user's profile Private Nachricht senden
Piki

Dabei seit: 30.01.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 16.02.2012 23:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Objekt -> Pfad -> Pfad verschieben -> negativer Wert.

Oder: Pfad in Fläche wandeln -> Verknüpfung aufheben -> Außen- und Innenfläche sind somit separat (Abstand ist die ursprüngliche Konturstärke).
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Xpressmusic
Threadersteller

Dabei seit: 11.02.2011
Ort: Münster
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 16.02.2012 23:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wow das ging schnell. Danke erst einmal für die schnelle Antwort.

Wenn ich Pfad verschieben eingebe z.B. 10mm passiert garnichts *Schnief*

Kann es sein das es daran liegt das evtl der Pfad nicht zusammengeführt ist? Ich kann nämlich z.B. auch keine Kontur nach Innen einstellen etc.

Oder: Pfad in Fläche wandeln -> Verknüpfung aufheben -> Außen- und Innenfläche sind somit separat (Abstand ist die ursprüngliche Konturstärke).


Ist damit der Punkt Umwandeln unter Objekt gemeint? Und mit Verknüpfung Gruppierung aufheben? Es ist doch richtig das ich mit dem schwarzen Pfeil den kompletten Pfad anwähle oder?

Danke für di
  View user's profile Private Nachricht senden
pantonine

Dabei seit: 03.03.2011
Ort: gehen Sie bitte weiter…
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 17.02.2012 00:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zunächst mal kannst Du die Kontur außen, innen oder mittig (wie jetzt) vom Pfad einstellen. Vielleicht würde es Dir helfen, die Kontur so stark einzustellen, wie der gewünschte Rahmen, auf außen setzen und innen die Fläche einfach weiß füllen. Dann das weitere Motiv darüber bauen. Kommt halt aufs Motiv an.

Zuletzt bearbeitet von pantonine am Fr 17.02.2012 00:18, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Piki

Dabei seit: 30.01.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 17.02.2012 00:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Xpressmusic hat geschrieben:
Wenn ich Pfad verschieben eingebe z.B. 10mm passiert garnichts *Schnief*

Kann es sein das es daran liegt das evtl der Pfad nicht zusammengeführt ist? Ich kann nämlich z.B. auch keine Kontur nach Innen einstellen etc.

Für das richtige Ergebnis sollte der zu verschiebende Pfad geschlossen sein (cmd. bzw. strg + J).

Xpressmusic hat geschrieben:
Oder: Pfad in Fläche wandeln -> Verknüpfung aufheben -> Außen- und Innenfläche sind somit separat (Abstand ist die ursprüngliche Konturstärke).

Ist damit der Punkt Umwandeln unter Objekt gemeint?


Ja. Das ist eine Möglichkeit. Oder: Objekt -> Pfad -> Konturlinie

Xpressmusic hat geschrieben:
Und mit Verknüpfung Gruppierung aufheben? Es ist doch richtig das ich mit dem schwarzen Pfeil den kompletten Pfad anwähle oder?


Objekt -> zusammengesetzter Pfad -> zurückwandeln
  View user's profile Private Nachricht senden
pantonine

Dabei seit: 03.03.2011
Ort: gehen Sie bitte weiter…
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 17.02.2012 01:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was übrigens auch geht, ist, über das Aussehen-Panel einfach eine zweite Konturlinie anzulegen. Dann setzt Du eine auf aussen und eine nach innen und der inneren weist Du weiße Farbe zu.

[edit]

Hier mal ein einfaches Beispiel: http://imageshack.us/photo/my-images/28/illuh.png/

Das ist nur ein einziger Pfad mit 1 Füllung und drei Konturen. Wenn Du jetzt oben noch den Innenteil mit der Rahmenfarbe coverst, hast Du's schon. Dabei reicht die Genauigkeit des inneren dicken Rahmens halbwegs zu treffen. Zum Schluss gruppieren und mergen oder ein Symbol draus machen, fertig.


Zuletzt bearbeitet von pantonine am Fr 17.02.2012 01:17, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Xpressmusic
Threadersteller

Dabei seit: 11.02.2011
Ort: Münster
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 17.02.2012 20:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vielen lieben Dank für eure Hilfe *zwinker*

Ich habe nun versucht den Pfad erst einmal zu schließen. Er zieht mir aber nun eine Querlinie durch das Objekt *Schnief* Auch die Kontur kann ich nicht auswählen. Die Symbole sind ausgegraut bzw. wenn ich darüber fahre, erscheint ein roter Kreis *Schnief*

Ich habe leider keine Ahnung wie ich eine weitere Kontur drum legen kann, den Pfad richtig schließe und die Kontur richtig ausrichte :/ Ich weiss das es bestimmt einfach ist aber ich verzweifel hier *Schnief*

Beispielbild

*edit* Das Aussehen-Panel hab ich gefunden und auch eine 2. Kontur angelegt aber auch hier kann ich den Abstand nicht bestimmen *Schnief* Es scheint so als ob das Objekt in 2 Teile geteilt ist *Schnief* Ich haber schon das ganze Objekt mit dem schwarzen Pffeil und auch dem weissen Pfeil makiert und Strg + J gedrückt aber es hilft nicht. Er teilt dann das Objekt wieder in 2 Hälften wie auf dem Beispielbild zu sehen


Zuletzt bearbeitet von Xpressmusic am Fr 17.02.2012 20:40, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 17.02.2012 20:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dreh- und Angelpunkt ist der geschlossene Pfad. Da hast Du irgendwas falsch gemacht. Kuck Dir im Handbuch die Seiten zum Zusammenfügen von Pfaden an.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen wappen, wappen und nochmal wappen
wie diese tentakel mit illustrator nachbauen?
Illustrator: Welle nachbauen mit Pfaden?
[S] Wappen Freistaat Bayern
Wappen erstellen für 2 Vereinsmannschaften
Suche Sachsen-Anhalt Wappen als Vector!!!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.