mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 18.09.2021 10:31 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: AE6: Effekt "malen animieren" nach Flash übertragen vom 17.07.2008


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Nonprint -> AE6: Effekt "malen animieren" nach Flash übertragen
Autor Nachricht
black.IP
Threadersteller

Dabei seit: 23.04.2003
Ort: Hamburg
Alter: 48
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 17.07.2008 17:47
Titel

AE6: Effekt "malen animieren" nach Flash übertrage

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tach! Ich bin gerade dabei in AE6 eine Bleistiftskizzie mit dem Effekt "malen animieren" so darzustellen, als ob es gerade gezeichnet wird. Klappt auch soweit sehr jut. Kennt jemand eine Möglichkeit die Animation in Flash zu übertragen ohne das ganze als Video einzubauen ... man müsste irgendwie die animierte Maske übertragen können.

Schönen Dank schon mal
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
swini

Dabei seit: 17.06.2007
Ort: München
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 17.07.2008 19:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

swf export?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
black.IP
Threadersteller

Dabei seit: 23.04.2003
Ort: Hamburg
Alter: 48
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 18.07.2008 12:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

den Effekt scheint er nur rastern zu können und dann wird die SWF 6 mal so groß wie als wenn ich eine FLV erstelle, oder kennt jemand eine Einstellung, sodaß man ihn nicht rastern muss?

Au weia!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
turbotorben

Dabei seit: 17.07.2008
Ort: -
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 18.07.2008 14:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also meines wissens kannst du über den ae swf export keine ebenen daten etc. an flash rausgeben ....das wird immer gerastert werden....und noch dazu ein überflüssig grosses video dazu wie du ja schon bemerkt hast...

mal ne ganz blöde frage jetzt.... warum hast du das nicht direkt in flash gemacht? Hab keine erfahrungen mit Flash aber das wäre doch das einfachste oder?

grüsse

achja les mal da (ist jetzt zwar cs3 aber wenn da schon steht dass gerastert wird wirds in der 6er sicher auchnicht gehen)http://livedocs.adobe.com/flash/9.0/UsingFlash/help.html?content=WSDE67F770-09B6-4f4b-AF9B-9E577311067A.html...wenn dus nicht schon selbst gefunden hast...hab grade mal gegoogelt weils mich selber intressiert hat...hab damit bis jetzt ja auch noch keine erfahrungen...nur dass der swf oder flv export immer scheisse war .. ;D


Zuletzt bearbeitet von turbotorben am Fr 18.07.2008 14:51, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
cleaner
Moderator

Dabei seit: 23.01.2003
Ort: CASSELFORNIA
Alter: 47
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 18.07.2008 15:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

soweit ich das überblicke, ist die bleistiftskizze (pixelbasiertes bild!) dafür ausschlaggebend, dass Du es nicht als vektoren zu flash hin exportieren kannst - selbst wenn Deine animierte maske vektorbasiert wäre --> Dein ergebnis sind pure pixelwerte aufgrund des hintergrunds (bleistiftskizze).
  View user's profile Private Nachricht senden
black.IP
Threadersteller

Dabei seit: 23.04.2003
Ort: Hamburg
Alter: 48
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 18.07.2008 15:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cleaner hat geschrieben:
soweit ich das überblicke, ist die bleistiftskizze (pixelbasiertes bild!) dafür ausschlaggebend, dass Du es nicht als vektoren zu flash hin exportieren kannst - selbst wenn Deine animierte maske vektorbasiert wäre --> Dein ergebnis sind pure pixelwerte aufgrund des hintergrunds (bleistiftskizze).



wobei es ja schon ausreichen würde, wenn ich mit AE eine vektorbasierende Ebene erzeugen könnte (inkl. entsprechenden SWF-Export), die ich dann als Maske in Flash benutzen kann. Das Pixelbild kann ich ja auch dort maskieren.
Echt shit, daß es in Flash keine Möglichkeit gibt eine Linie zeichnen zu lassen, was dann so aussieht, als ob man zeichnen oder schreiben würde ... oder gibt es ein Plugin?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
swini

Dabei seit: 17.06.2007
Ort: München
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 18.07.2008 15:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn du die zeichnung als vektor hast, hilft dir diese skript

linedraw
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
black.IP
Threadersteller

Dabei seit: 23.04.2003
Ort: Hamburg
Alter: 48
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 18.07.2008 16:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja cool, thnx. Man kann zwar keine Dynamik in den Strich bringen, aber ansonsten echt cool
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [Flash] Pfad malen ?
[flash] stempel animieren
[Flash]Wind animieren
Flash (Intro) animieren
[Flash] Ein fallendes Blatt animieren
[Flash] Haare/Linien animieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.