mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 31.10.2020 05:14 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Transparenzprobleme im Illustrator, bitte Hilfe! vom 12.10.2020


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Print -> Transparenzprobleme im Illustrator, bitte Hilfe!
Autor Nachricht
macmouse
Threadersteller

Dabei seit: 12.10.2020
Ort: München
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 12.10.2020 10:20
Titel

Transparenzprobleme im Illustrator, bitte Hilfe!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Ihr Lieben, ich habe ein Illustrator Dokument CS6 mit einigen Ebenen und Sonderfarben.

Alle Sonderfarben sollen 100% Farben haben und sind auch so angelegt.
Sie sind zu 100% nicht auf Transparenz gestellt, (Keine Fläche und auch keine Kontor).

Sie sind auch nicht gruppiert und weisen eventuell verschiedene Transparenzen auf.

Angezeigt werden sie mir auch mit 100% Farbe.

Wenn ich dann aber auf die Seperationsvorschau der einzelnen Sonderfarben gehen haben einige von den Sonderfarben plötzlich dann nur zB. 70% Farbauftrag. Je nachdem auf welcher Ebenen sie im Dokument liegen.

Die Farben werden mir aber im Dokument ganz normal mit 100% angezeigt. Wie verhext.

Auch wenn ich ein Druck-pdf schreibe und es mir im Acrobat dann unter Ausgabenvorschau ansehen, haben die einzelnen Volltonfarben plötzlich nicht 100%.

Kann es sein das gewisse Ebenen irgendwo eine versteckte Einstellung mit Transparenzen haben?
Und wenn ja, wie kann dich das sehen und ändern?

Ich werd bald wahnsinnig. Ich find den Fehler nicht.

Kann mir vielleicht bitte jemand weiterhelfen?

Ich wäre sehr dankbar.

Vielen Dank * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Aufm Boot
Alter: 58
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 12.10.2020 11:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Irgendwelche Schatten?

Welche Ausgabe-Voreinstellungen?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
macmouse
Threadersteller

Dabei seit: 12.10.2020
Ort: München
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 12.10.2020 11:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich glaube ich habe den "Fehler" nun selbst gefunden. Es lag als oberste Ebene ein Volltonfarbe als "transparenter Drucklack". Diese war auf 30% Transparent gestellt und es war nicht angeklickt "Fläche Überdrucken.
Irgendwie hat diese Ebene den andern Volltonfarben ihre Prozente abgezogen.

Ich komme halt nicht aus der Reinzeichnungsecke aber es wird ja immer mitverlangt, dass man das alles kann, und darum hab ich das nicht gecheckt.

Kann das das Problem sein?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Aufm Boot
Alter: 58
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 12.10.2020 11:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja klar.

Stell den Lack auf 100%. Für die Ausgabe sollte das eh auf 100% stehen.
Ich vermute mal, das hat jemand auf 30% gestellt, damit man in der Datei sieht, was unter dem Drucklack ist.
Alternativ gibst du die Ebenen ohne den Drucklack aus und den Drucklack separat mit 100%.

Hängt von der Druckerei ab.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
macmouse
Threadersteller

Dabei seit: 12.10.2020
Ort: München
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 12.10.2020 12:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke lieber "Mac" für deine Hilfe/Tipp. LG Vanessa

Zuletzt bearbeitet von macmouse am Mo 12.10.2020 12:10, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Aufm Boot
Alter: 58
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 12.10.2020 13:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke für das Danke
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [InDesign] Transparenzprobleme bei EPSen
[InDesign] Transparenzprobleme (Schatten)
InDesign CS3 - Transparenzprobleme beim Druck
ein illustrator cs3 dokument in illustrator cs2 öffnen?
[Illustrator] Excel-Datei in Illustrator kopieren
Adobe Illustrator CS Datei als Illustrator 10 speichern??
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.