mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 23.05.2017 17:25 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Photoshop] Wie Schmuck glänzender machen? vom 09.08.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Print -> [Photoshop] Wie Schmuck glänzender machen?
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
.anna

Dabei seit: 06.09.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 02.09.2005 13:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Es gibt einen ganz netten Filter bzw Zusatz für Photoshop nennt sich COCO, ist aber glaub ich nicht ganz billig, damit kann man den Farbbereich eingrenzen und dann gezielt verändern. Funzt viel besser als mit dem Auwahl -> Farbbereic auswählen Werkzeug.
Und geht auch viel schneller.
  View user's profile Private Nachricht senden
Beatcore

Dabei seit: 04.04.2005
Ort: -
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.09.2005 14:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

modo hat geschrieben:
is doch nix neues dass die firmen am fotographen / bildern sparen...

es gibt immerhin den arsch von bildbearbeiter der das dann wieder hinbiegt * grmbl *


solange der A... sich gut bezahlen läßt *hehe*
Aber Schmuckaufnahmen zählen auch zu den Schwersten. Da kann man nicht einfach mal hinlegen, Licht an machen und es passt. Da kommts eben auf Reflektionen und Lichtbrechungen in Steinen an.
Poste doch mal 2-3 Jpgs davon - dann kann man sich einen Eindruck davon machen ob man nen Batchlauf drüberlaufen läßt oder ob alles zu spät ist und man jedes Bild einzeln anpacken muss... was wahrscheinlich sowieso nicht drin ist!? Man könnte ja evtl. nach Kategorien sortieren und die dann batchen. z.B. Gold - Silber - Diamanten - Opale - etc... Gold mehr Farbe, Silber neutral, etc...
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
manuHH

Dabei seit: 21.08.2002
Ort: Hamburg
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 09.09.2005 14:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wahrscheinlich schon zu spät, aber wenn du schmuck glänzender hinbekommen möchtest, braucht man nicht unbedingt einen filter dafür. einfach mit den farben spielen. ich kenne die farbwerte jetzt nicht, aber generell ist matter schmutziger schmuck zu cyan lastig. also cyan raus gelb rein. und die gelbe muss über der roten liegen...
  View user's profile Private Nachricht senden
ZeroFlash

Dabei seit: 11.02.2005
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 09.09.2005 14:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

da du wahrscheinlich eh jedes bild einzeln anpacken musst, würd ichs mit farbbalance, tonwertkorrektur, gradationskurven versuchen.

ja das ist schlimm wenn am fotografen gespart wird. damit wird ein ganzer berufszweig wacklig. das ist der nachteil der digitalen fotografie, das jetzt jeder denkt, er kann fotos machen... hatte vor kurzem auch so nen kunden, sportaufnahmen etc. hatte bilder von fotografen massenweise auf cd's durft ich aber alle nicht nehmen, da ja jedes foto kostet.... und da will man dann noch ne zeitung rausbringen mit eigenen fotos. und für cover darf sowieso kein foto von nem sportler genommen werden, da man den sportler ja erkennen könnte und dann andere sportlier weinen warum der und nicht sie auf dem cover sind.

argh
  View user's profile Private Nachricht senden
Beatcore

Dabei seit: 04.04.2005
Ort: -
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 10.09.2005 13:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn man solchen Leuten mal vorrechnen könnte, wieviel Umsatz mehr sie machen könnten wenn so ein Katalog professionell fotografiert worden wäre. Aber dadurch bestimmt sich dann eben auch die Zielgruppe - schade.... *balla balla* Das Geld das man dort mehr investiert bekommt man am Ende auf Dauer gesehen auch mehr wieder raus. Aber Qualität wird nicht mehr so gross geschrieben wie es mal war * Nee, nee, nee *
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Photoshop] Objekte glänzender machen – Teil 2
Farbprofil in Photoshop: Fotos nur in Photoshop jetzt falsch
Photoshop Poster Template ohne Photoshop bearbeiten
[Photoshop CS5] Mehrere Arbeitspfade in Photoshop anlegen
Photoshop CS3 Datei für Photoshop CS speichern?
[Photoshop] Exel Tabelle in Photoshop
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.