mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 22.10.2019 13:16 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: PDF aus Word - Grafiken in Acrobat unschärfer als über OS-X vom 07.05.2008


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Print -> PDF aus Word - Grafiken in Acrobat unschärfer als über OS-X
Autor Nachricht
rogerwilco
Threadersteller

Dabei seit: 08.08.2006
Ort: pforzheim
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.05.2008 17:15
Titel

PDF aus Word - Grafiken in Acrobat unschärfer als über OS-X

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,

ein Kunde erstellt seine Grafiken in Word, und ich konvertiere sie dann zur weiteren Bearbeitung in InDesign als PDF.

Problem: Beim Erstellen einer PDF-Datei über Acrobat 7 oder 8 wird ein bestimmtes Grafikobjekt (Text aus Photoshop, über Zwischenablage gezogen, wird von Word als Grafik verstanden), grundsätzlich nicht so richtig scharf - auch mit "Druckausgabequalität".

ABER: Im Word schaut die Grafik auch bei 500% super aus...
UND: Wenn ich mit OS X aus der gleichen Word-Datei ein PDF direkt erstelle, ist das ebenfalls um Welten schärfer und besser...

Hat da jemand eine Ahnung, an was das liegen könnte?

Vielen Dank vorab,


Gruß Jörg
  View user's profile Private Nachricht senden
Darkwing

Dabei seit: 27.01.2006
Ort: Dresden
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.05.2008 17:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nimms mir nicht übel, aber die Ausgangssituation klingt für mich schon erstmal ziemlich komisch. * Ööhm... ja? *
Wie erstellt denn der Kunde mit Word Grafiken? Au weia! Das klingt schon erstmal ungesund.
Und wie willst du die im InDesign dann weiterbearbeiten? Dafür ist ID ja auch irgendwie nicht gedacht... * Ich bin ja schon still... *

Hilft zwar jetzt nicht das eigentliche Phänomen zu klären, ich wollt dir aber mal an den Kopf werfen, dass die ganzen Arbeitsschritt mir mehr als spanisch vorkommen. Klingt mir danach, als ob man dort mal was ändern sollte... *zwinker*

Ich würde vermuten, dass die Einstellungen oder die Funktionsweise der PDF-Macher irgendwie anders sind, du benutzt ja auch zwei verschiedene Betriebssysteme zum probieren. Könnte zB auch daran mit liegen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Elige

Dabei seit: 05.07.2007
Ort: Freiburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 07.05.2008 18:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo

Joar dass sehe ich genauso....

Erscheint mir unrealistisch Grafiken in word zu gestalten, geschweige denn diese in Indesign zu bearbeiten.

Das macht man mit Photoshop.....damit kannst du viel bessere Ergebnisse erzielen...
  View user's profile Private Nachricht senden
rogerwilco
Threadersteller

Dabei seit: 08.08.2006
Ort: pforzheim
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.05.2008 18:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi zusammen,

wollte nicht verwirren *zwinker* mir ist klar, dass Word grausam ist. Nur - wenn Kunde das als Bedingung sieht und damit unbedingt arbeiten will, muss man damit leben. Daten werden von mir auch nicht mehr groß bearbeitet, sondern dann als PDF im IDD platziert und fertig.

Das ist ja auch nicht Grund der Diskussion. Mich interessiert nur, ob jemand bei der PDF-Erzeugung schonmal ähnliches erlebt hat, dass die OS-X-Funktion bessere Ergebnisse als Acrobat liefert... Ist für mich halt nicht nachvollziehbar :I

GRuß Jörg
  View user's profile Private Nachricht senden
Darkwing

Dabei seit: 27.01.2006
Ort: Dresden
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.05.2008 18:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Alles klar. *zwinker*

Also du solltest mal versuchen raus zu finden, ob der das in Kurven behält oder in Bitmaps umwandelt. Wird es denn beim zoomen von der Acrobat-PDF pixeliger, die Schrift jetzt, die du meinstets? Ich kenen jetz die "PDF-Funktion von OSX" nicht, ist die im System eingebaut oder was? Würds ja fast vermuten...
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Acrobat] Grafiken in pdf importieren ?
Halbtransparenz MS Word <=> PDF Acrobat
Acrobat 8: Spapelverarbeitung -> Word zu PDF
PDF erstellen von Word über Destille Acrobat
Word 2010 PDF Export mit Acrobat, Schriftdicke ungleichmäßig
Problem mit Eingebundenen Grafiken in Word...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.