mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 25.06.2017 17:38 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Musterbeispiele von Drucksachen erstellen? vom 14.06.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Print -> Musterbeispiele von Drucksachen erstellen?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
buzz
Threadersteller

Dabei seit: 21.05.2004
Ort: si
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 14.06.2006 16:34
Titel

Musterbeispiele von Drucksachen erstellen?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

erstmal hallo alleseits,
wie macht ihr beispielmuster wie z. bsp. einen image-prospekt?
muss für einen kunden musterprospekt erstellen ich habe aber keinbock mehr den
zusammen zu fudeln...ich meine das sieht man doch sofort auf anhieb dass das manuell erstellt wurde!
* Ich muß mich mal kurz übergeben... * * Ich muß mich mal kurz übergeben... *
und der grossformat drucker, in der ag wo ich arbeite, kann keinen duplex...
hilfe



[edit]
Titel geändert

[edit]
Verschoben von Tipps &
Tricks für Print
nach Allgemeines - Print


Zuletzt bearbeitet von Nimroy am Do 22.06.2006 09:18, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 27313
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 14.06.2006 17:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Entweder heften oder schön mit Sprühkleber "zusammenfuddeln".
 
Anzeige
Anzeige
seal

Dabei seit: 31.07.2005
Ort: Pfalz
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 14.06.2006 18:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Duplex kann man doch "wunderbar per Hand" machen!?

Alternative 1: die Sprühkleber-Methode bzw. Fix-o-Gum
Alternative 2: Digitaldruck!?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
buzz
Threadersteller

Dabei seit: 21.05.2004
Ort: si
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 19.06.2006 10:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

seal hat geschrieben:
Duplex kann man doch "wunderbar per Hand" machen!?

Alternative 1: die Sprühkleber-Methode bzw. Fix-o-Gum
Alternative 2: Digitaldruck!?


Digitaldruck?!!!
hättest du etwa eine möglichkeit,
ausser eine druckerei zu beauftragen, in einem anderen verfahren zu drucken? Au weia!
und so weit ich informiert bin, drucken schon fast alle druckereien im digitaldruck!
da andere methoden zu aufwendig sind.

und zu alternative 1 - genau das will ich umgehen, daher auch meine frage wie es sonst gemacht werden könnte.
am besten kostenlos oder so günstig dass es sich lohnt.
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Di 20.06.2006 09:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wo ist das Problem auf eurem Großformat-Drucker ein Duplex manuell zu machen?: Zwei Seiten drucken und zusammenkleben. Immerhin ist es "nur" ein Anschauungsexemplar. Ansonsten bleibt nur der Digitaldruck wenn kein Tintenstrahler mit Duplexfähigkeit zur Hand ist.
 
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.06.2006 09:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

buzz hat geschrieben:
.....
und so weit ich informiert bin, drucken schon fast alle druckereien im digitaldruck!
da andere methoden zu aufwendig sind.
...

Das beziehst du jetzt aber auf einen Muster-Ausdruck etc., oder? Ansonsten ist die Aussage falsch. Digitaldruck ist eine vergleichsweise kleine Gruppe gegenüber den konventionellen Druckereien.

Du meinst aber sicherlich das Richtige..

Ich würde die Seiten mit Sprühkleber zusammenkloppen, hat dann zwar die Anmutung von einem Brettchen, als Alternative bleibt, einfach die Seiten zusammenzulegen und nicht zu verkleben.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
buzz
Threadersteller

Dabei seit: 21.05.2004
Ort: si
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 22.06.2006 08:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sad Fish hat geschrieben:
Wo ist das Problem auf eurem Großformat-Drucker ein Duplex manuell zu machen?: Zwei Seiten drucken und zusammenkleben. Immerhin ist es "nur" ein Anschauungsexemplar. Ansonsten bleibt nur der Digitaldruck wenn kein Tintenstrahler mit Duplexfähigkeit zur Hand ist.

es gibt sicherlich viele varianten von grossformatdruckern, bei unserem wird das papier auf einer megagrossen rolle eingelegt. es ist dem entsprechend unmöglich damit duplex zu drucken.
  View user's profile Private Nachricht senden
heav

Dabei seit: 10.02.2004
Ort: Heimat der Inspiration
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 22.06.2006 08:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

buzz hat geschrieben:
Sad Fish hat geschrieben:
Wo ist das Problem auf eurem Großformat-Drucker ein Duplex manuell zu machen?: Zwei Seiten drucken und zusammenkleben. Immerhin ist es "nur" ein Anschauungsexemplar. Ansonsten bleibt nur der Digitaldruck wenn kein Tintenstrahler mit Duplexfähigkeit zur Hand ist.

es gibt sicherlich viele varianten von grossformatdruckern, bei unserem wird das papier auf einer megagrossen rolle eingelegt. es ist dem entsprechend unmöglich damit duplex zu drucken.


??


Zuletzt bearbeitet von heav am Do 22.06.2006 08:54, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Impressum bei Drucksachen
Zuschlag auf Drucksachen
Haltbarkeit von Drucksachen
Günstige Drucksachen ?
Templates für Drucksachen
Drucksachen mit Kopierschutz
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.