mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 25.02.2020 04:00 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Anfängerfragen InDesign vom 24.04.2009


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Print -> Anfängerfragen InDesign
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
danielkussin

Dabei seit: 04.06.2008
Ort: Hamburg
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 25.04.2009 06:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Frank Münschke hat geschrieben:
Hallo Daniel


Danke, aber der Hinweis war glaub ich nicht für mich, sondern für Wichtelmann!

Gruß Daniel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 65
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 25.04.2009 06:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sorry Daniel!
Natürlich war das Wichtelmännchen gemeint!!!
ist geändert!


Zuletzt bearbeitet von Frank Münschke am Sa 25.04.2009 06:43, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Wichtelmann
Threadersteller

Dabei seit: 30.01.2009
Ort: -
Alter: 54
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 25.04.2009 12:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich sagte doch, dass ich die 30-Tage Trial habe. Da ist nix mit Handbuch oder F1...
Ich habe hinter verschiedene Bilder und Objekte Schlagschaten gelegt. Diese sind im Ausdruck jedoch unschön und pixelig. Ist das im späteren Druck der flyer auch so?
Hier meine Einstellungen: (ist das was falsch?)
[img]http://www.bilder-space.de/show.php?file=25.04PHW8at1jNTsYsFO.jpg[/img]Bild
  View user's profile Private Nachricht senden
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 65
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 25.04.2009 12:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

OT
... nachdem ich gerade dreimal bei deinem Screenshot auf "Abbrechen" gedrückt hatte, bin ich nun doch endlich wieder im Forum zurück ... heute ist also nicht mein Tag ...
--
Hast du auch eine 30-Tage-Trial-Tastatur? ... Die F1-Hilfe verweist auf eine Online-Datenbank, ein Handbuch als PDF und ein Online-Handbuch ...
Deine Einstellungen sind richtig, wenn dir dein Schatten so gefällt ... der sagt nichts über die Ausgabequalität aus ...
Verwende mal hier im Forum die Suchefunktion, über Transparenzen (und ein Schlagschatten ist eine Transparenz) gibts hier im Forum hunderte von korrekten Anweisungen ...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
danielkussin

Dabei seit: 04.06.2008
Ort: Hamburg
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 25.04.2009 12:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi

Wichtelmann hat geschrieben:
Schlagschaten (...) sind im Ausdruck jedoch unschön und pixelig.


Also ich bin nicht der ganz große Print-Experte, da ich aus dem Non-Print-Sektor komm, aber ich geh mal davon aus, dass das Problem dadurch entstanden ist, weil InDesign ein Vektor-Programm ist und kein Bildbearbeitungsprogramm.
Ich kenn diesen Fehler aus Illustrator, da kann man Ihn dadurch beheben, dass man ein Transparenzreduktion durchführt (InDesign: Bearbeiten --> Transparenzreduktion), das solltest du aber erst ganz zum Schluss durchführen, da danach die Vorgaben nicht mehr bearbeitbar sind.
Ein andere Alternative wäre auch, deine Grafiken in z.B. Photoshop vorzubereiten und dann in InDesign zu platzieren, dass ermöglicht dir dann die Vorzüge von Photoshop zu nutzen, und dafür wurde CS ja entwickelt, vorausgesetzt du hast Photoshop, wobei auch jedes andere Bildbearbeitungsprogramm das kann (nur denk dran, die Datei immer in der Zielgröße zu erstellen, d.h. im Print ca. 300 dpi).

Gruß Daniel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 25.04.2009 12:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn F1 wirklich nicht geht - das Handbuch ist hier: http://help.adobe.com/de_DE/InDesign/6.0/

Was für ein Drucker ist es denn? Vielleicht mal ein PDF generieren und das drucken, das könnte besser rauskommen auf einem Feld-Wald-Wiesendrucker.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 65
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 25.04.2009 12:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@daniel
bevor du hier weiter schreibst ... InDesign kann sehr wohl Transparenzen und Schlagschatten. Das hat nichts mit Vektor- und nicht Vektor-Programm zu tun. Lass den TE lieber im Forum nach den Lösungen suchen (Hilfe zur Selbsthilfe ist die Devise) ... und du such am besten gleich mit ...
Wir können hier nicht bei jeder gleichen und ständig wieder auftretenden Frage jedesmal ein Tutorial eintippen ... * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wichtelmann
Threadersteller

Dabei seit: 30.01.2009
Ort: -
Alter: 54
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 25.04.2009 12:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tastatur? was ist das? *Whaazzzz uppp?*

Nee, F1 geht tatsächlich nicht. Im PDF ist der Schatten sauberer...

Ich hab irgendwie den "Farbmodus" deaktiviert, ichkann der Schrift nur schwarz-weiss zuordnen. Wo finde ich denn diese Einstellung und wo finde ich die CS2-Hilfe im Netz...
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [InDesign] Anfängerfragen
[InDesign CS3] Abizeitung - ein paar Anfängerfragen ;-)
Große Probleme mit Adobe inDesign ANFÄNGERFRAGEN
Anfängerfragen Siebdruck
Folienbeschriftung - Wichtige Anfängerfragen!
anfängerfragen... adobe illu
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.