mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 07.08.2020 14:17 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Umfrage] Buchprojekt > Webdesign Scribblebook v 1.0 vom 18.06.2009


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Projekte -> [Umfrage] Buchprojekt > Webdesign Scribblebook v 1.0
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
wie findet ihr das scribblebook?
haben wollen!!!! ;-)
16%
 16%  [ 4 ]
die idee ist gut
62%
 62%  [ 15 ]
ich scribble lieber auf einzelblättern!
4%
 4%  [ 1 ]
brauche ich nich...
16%
 16%  [ 4 ]
Stimmen insgesamt : 24

chrisk17
Threadersteller

Dabei seit: 24.03.2003
Ort: Bruchhausen-Vilsen
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 18.06.2009 22:28
Titel

[Umfrage] Buchprojekt > Webdesign Scribblebook v 1.0

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi mg-gemeinde!
vor kurzem habe ich für mich und einige kollegen zum täglichen arbeiten ein scribblebuch speziell für webdesigner erstellt. im täglichen einsatz erweißt sich dies büchlein als sehr hilfreich - z.b. um spontane ideen festzuhalten oder um im kundengespräch die ersten ansätze visualisieren zu können.

nach den ersten feldversuchen und positiven rückmeldungen bin ich nun am überlegen dieses buch in einer größeren auflage produzieren zu lassen und wollte mal fragen wie das ganze bei EUCH ankommt!

würdet ihr euch so ein buch kaufen ?
über welche features würdet ihr euch freuen ?
wie gefällt euch das konzept (graphisch und inhaltlich)?






webdesign scribblebook v 1.0
- gedruckt auf 150-180g naturpapier - weiß
- komplett in 4-farbig eurokala
- umfang ca. 50 browser- und notizseiten
- ringbindung
- cover und rücken aus laminiertem karton
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Benutzer 37983
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 18.06.2009 23:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich würde mir einfach ein normales Skizzenbuch kaufen... Wozu der Aufwand? Aber gut, bin auch kein Webdesigner, vielleicht mögen die was spezielles für sie gemachtes.
 
Anzeige
Anzeige
chrisk17
Threadersteller

Dabei seit: 24.03.2003
Ort: Bruchhausen-Vilsen
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 18.06.2009 23:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

so erhält man die möglichkeit "direkt" im browserfenster zu scribbeln
und bekommt so eine bessere vorstellung vom angedachten design.

ps: gerade im kundengespräch machts außerdem noch mehr her. *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Zim

Dabei seit: 05.12.2006
Ort: Earth Rocks
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 18.06.2009 23:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ist ne nette Idee Lächel

Ich würde es mir nicht kaufen weil ich anders arbeite, und für ein Kundengespräch ists mir etwas zu hip (Cover) *zwinker*

Aber richtig vermarktet sprichst du bestimmt eine gewisse (jüngere) Zielgruppe damit an.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anderl77

Dabei seit: 30.04.2006
Ort: near munich
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 18.06.2009 23:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die Idee ist gut. Wäre für mich ein "Nice-to-have". Kaufentscheidung hinge vom Stückpreis ab.

Gute Features wären z. B. auf der Innenseite des Covers oder des Rückens eine Farbtabelle mit
Werten oder eine Checkliste, etc.

Grafisch wäre es natürlich fein, wenn das jeweilige Agenturlogo Platz finden würde. (Auf dem Cover
oder beispielsweise auf jeder Seite als eine Art Wasserzeichen). Die Ringbindung finde ich gut.
Die Holzoptik irritiert mich ein wenig. Habe noch keinen Monitor mit Holzgehäuse gesehen. Wobei
wenn ich darüber nachdenke, wäre das auch ein echter Hingucker.
Für meine persönliche Arbeitsweise wäre eine Perforation unumgänglich, da ich zu jedem Kundendate
mit einem sauberen, leeren Block komme. Will da nicht noch ewig nach einer freien Seite suchen müssen.
  View user's profile Private Nachricht senden
strikadelic

Dabei seit: 23.01.2003
Ort: Hamburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 18.06.2009 23:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ganz nett. grafisch allerdings zu gewollt trendy und der holzhintergrund ist wirklich unlogisch, da sollte der sinn/inhalt über den fancy-bg-wood-texture-effekt-woohoo siegen Lächel

inhaltlich wäre, wie schon erwähnt, ne tabelle mit infos zu maßeinheiten im web, auflösungen, etc blablubb wirklich sinnvoll und würde einen mehrwert bieten. gibts eigentlich verschiedene browseroberflächen oder nur eine?

pro perforation!

sowas ähnliches habe ich aber irgendwo schonmal gesehen...kann sein, dass es genau das projekt war aber auch ein anderes, erinner mich nur dunkel an sonne scribblesache aber nich an die aufmachung.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
twym

Dabei seit: 12.06.2005
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 19.06.2009 00:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

finde die idee auch gut...
ob ichs mir wirklich kaufen würde hängt stark vom preis und den gimmicks ab ...

nen paar ideen:

- schriftenbeispiele
- standard-raster (vielleicht als folie zum übers scribble drüberlegen)
- linkliste
- vollständig personalisierbares cover oder vielleicht verschiedene varianten anbieten (hochwertig, standard, billig)
- vielleicht mit zusätzlicher auswahl des lieblingsbrowsers für den inhalt *zwinker*
- ne voraufteilung der notizseite in kategorien wäre vielleicht auch nicht schlecht (links, bilder, daten, aktionen, animationen...)

bin mal gespannt ob was draus wird!
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 66361
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 19.06.2009 08:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bin zwar kein webdesigner, finde die idee allerdings auch ganz nett Lächel

// edit google mal nach webdesign sketchbook, ich glaucbe da war wohl jemand schneller als du.


Zuletzt bearbeitet von am Fr 19.06.2009 08:12, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
 
Ähnliche Themen Zeichner für Buchprojekt gesucht
[Buchprojekt] Don't Panic! Der Praktikantenguide
[Suche] nette(n) Zeichner(in) für Buchprojekt (Cover)
Buchprojekt Zeixs geht in neue Runde
Freelancer für das Buchprojekt "Designer Strich" gesucht
Umfrage Werbefilm
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Projekte


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.