mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 20.01.2022 02:46 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Typografie im Zusammenhang mit Leinwänden vom 08.02.2012


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Projekte -> Typografie im Zusammenhang mit Leinwänden
Autor Nachricht
lacuna
Threadersteller

Dabei seit: 17.07.2009
Ort: Schweiz
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 08.02.2012 19:57
Titel

Typografie im Zusammenhang mit Leinwänden

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hej Lächel

Für mein Projekt lasse ich drei gleichgrosse Leinwände ( 30x40 cm) mit demselben Foto bedrucken. Thema des Fotos ist Freundschaft. Da das Ganze schlussendlich eine Illusion darstellt, kommt nun noch einen Schriftzug hinzu.

Der Text lautet: Freundschaft hält (1.Bild) ? (2.Bild) Durch Geld (3. Bild)

Den Text würde ich auch auf drei kleinen Leinwänden unterhalb platzieren. Jetzt die Frage zur Schrift? Ich würde das Ganze per Computer ausdrucken auf geeigneter Schriftart und Grösse und danach mit Pinsel abmalen. Da ich mit Typografie noch keinen Profi bin *zwinker*, wie finde ich die passende Schrift?

Oder habt ihr sonst einen Tipp, wie man die Schrift darstellen könnte an der Wand, sodass es einigermassen mit den Leinwänden zusammenpasst?

Über Inputs dankbar,

lacuna
  View user's profile Private Nachricht senden
nullhorn

Dabei seit: 22.02.2006
Ort: Brend-City
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 09.02.2012 14:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Boaaah, wie soll ich da jetzt anfangen.

1. Versteh ich grad den Sinn noch nicht ganz so und wie das am Schluss aussehen soll, kannst du da vlt ma ne Skizze oder ein Photoshop Fake einstellen damit man sich das besser vorstellen kann.
2.
Zitat:
Da ich mit Typografie noch keinen Profi bin , wie finde ich die passende Schrift?
Muahr, ich bezieh mich auch hier wieder auf 1. das is nicht einfach was du da willst, so ähnlich wie wenn du fragst "Ich bin ein Mensch was für ein Auto soll ich mir kaufen." Typografie ist ein "eigenständiger Lehrbereich" den man nicht so einfach von jetzt auf nacher sich aneignet, sowas lernt man in der Ausbildung oder durch sehr viel viel viel Eigeninitiative.

Also mach doch erst mal was, dann sehen wir weiter!

Grüße
Flo
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
lacuna
Threadersteller

Dabei seit: 17.07.2009
Ort: Schweiz
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 09.02.2012 22:18
Titel

Danke :)

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Grins hej Flo

Ja so ohne nichts, ist es schwierig zum sich vorstellen, kann ich gut nachvollziehen. Hab jetzt das Ganze noch einer Freundin gezeigt, die sich mit Typo auskennt und sie konnte mir sehr gut helfen.

Das man die ganze Sache nicht von heute auf morgen lernt ist mir vollkommen bewusst.

Danke für deine Antwort.

lg lacuna
  View user's profile Private Nachricht senden
nullhorn

Dabei seit: 22.02.2006
Ort: Brend-City
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.02.2012 06:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Naja aber über einen Schaffensprozess wären wir trotzdem ganz froh, vlt kannst du ja was zeigen hier.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Typografie
Schulaufgabe Typografie
Logo - Typografie Input
typografie im raum - statue quo
Objekt mittels Typografie darstellen
photoshop: typografie- verschwommenen schatten freistellen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Projekte


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.