mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 15.06.2024 03:48 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Professor Web sucht Redakteure vom 28.08.2007

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Projekte -> Professor Web sucht Redakteure
Autor Nachricht
Executter
Threadersteller

Dabei seit: 14.12.2005
Ort: Waldbreitbach
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 28.08.2007 15:07
Titel

Professor Web sucht Redakteure

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ab sofort suche ich freiwillige Redakteure, die das Projekt Professor Web unterstützen möchten. Eure Aufgabe wäre es, neue Inhalte in Form von Tipps & Tricks und News zu verfassen.

Grund dafür ist, dass ich die Qualität des Portals gerne steigern möchte. Durch verschiedene Leute, mit unterschiedlichen Erfahrungen und Kompetenzen ausgestattet, kann ein breiteres Feld an Informationen für die wissensbegierigen Webdesigner bereitgestellt werden.

Prinzipiell kann jeder der möchte und etwas Ahnung von der Materie hat mitmachen.

Zu Beginn würde ich Euch bitten eine kleine, formlose Bewerbung an mich zu senden. Verwendet dafür am Besten das Kontaktformular von Professor Web.


Inhalte der Bewerbung sollten sein:

* Euer realer Name und Alter
* Eure Internetseite
* Ein paar Referenzen
* In welchem Bereich Eure Stärken liegen
* 3 Themenvorschläge, die Ihr schreiben würdet, wenn Ihr Redakteur seid



Was erwartet den angehenden Redakteur?
Nun zuerst eine Bewährungszeit. Innerhalb dieser Zeit werde ich alle Texte die Ihr schreibt, Korrekturlesen bevor sie veröffentlicht werden. Das soll nichts gegen Euch sein, ich möchte nur Schindluder damit verhindern. Nach ca. 5 Beiträgen bekommt Ihr dann selbst alle Rechte um Artikel zu publizieren.

Natürlich wird dann jeder Artikel mit Eurem Namen bestückt sein, so dass jeder Leser sieht wem die Ehre gebührt.

Außerdem erhaltet Ihr eine professorweb.de-E-Mail-Adresse, sofern Ihr möchtet. Ihr könnt ein eigenes Postfach haben, oder auch einfach eine Weiterleitung an Eure eigene Mail-Addy, wenn Ihr dies wollt.

Jeder Redakteur ist auch automatisch Moderator im Forum (wenn es denn wieder läuft).

Es besteht keine Pflicht Artikel zu schreiben oder im Forum aktiv zu sein. Es wird niemand mit der Rute hinter Euch stehen und Euch diktieren, was Ihr wann abzuliefern habt. Das Ganze beruht komplett auf freiwilliger Basis.

Professor Web ist ein kostenfreies Portal für Webdesigner und wird momentan durch spärliche Werbeeinnahmen bzw. privat finanziert. Je mehr Leser das Portal nutzen, desto interessanter wird es für potentielle Werbekunden. Sind die Werbeeinnahmen einmal so hoch, soll kein freiwilliger Helfer mit leeren Händen nach Hause gehen. Doch momentan hat das Projekt nur eine Chance mit ehrenamtlichen Redakteuren zu wachsen.

Wenn Ihr kein fester Redakteur sein wollt, aber trotzdem einen informativen Beitrag geschrieben habt könnt Ihr den natürlich auch so loswerden. Einfach per Mail an uns schicken und wir pflegen den Beitrag in das System ein. Euer Name wird dann natürlich ebenfalls erwähnt werden.


Ich freue mich auf ganz viele Bewerbungen und hoffe, dass wir gemeinsam im Web 2.0 Glauben ein Portal erschaffen, das für jeden Webdesigner im deutschsprachigem Raum eine Hilfe bieten kann.

Bei Fragen stehe ich Euch jederzeit gerne zur Verfügung.

Lieben Gruß
Armin
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ähnliche Themen kleines Online Magazin sucht noch Redakteure...
Gestalter und Redakteure für Onlinemagazin gesucht
BEAST sucht...
der Medienstift sucht...
Großes Communityprojekt sucht...
Startup sucht Grafiker
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Projekte


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.