mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 24.05.2022 11:12 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Logodesign / brauche dringend einen Tipp. vom 25.11.2014


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Projekte -> Logodesign / brauche dringend einen Tipp.
Autor Nachricht
jelkomme
Threadersteller

Dabei seit: 16.04.2011
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 25.11.2014 11:47
Titel

Logodesign / brauche dringend einen Tipp.

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Guten Tag,

Ich bin ganz frisch hier, weil ich einen Tipp von euch brauche, am besten so rasch wie möglich.

Es geht um folgendes:
Seit längerer Zeit arbeite ich in der Grafikbranche und denke, im laufe der Zeit ein Auge für Ästhetik,
und das Zusammenspiel von Formen, Farben und Typografie entwickelt zu haben. Das eigentliche "Problemchen" ist:
Ein Kunde ist auf mich zugekommen, er möchte sein bestehendes "Logo" * Applaus, Applaus * vektorisiert haben. Üblicherweise vektorisiere ich alle Logos manuell.

Der Kunde hat auf gut deutsch gesagt leider keine Ahnung von gut finktionierendem Logodesign. Ooops bekommen habe ich eine Bilddatei mit irgend einer Schrift, die sowieso gar nicht zusammenpasst. Desweiteren ist die Bilddatei viel zu gross und ich denke, der Kunde macht im allgemeinen keinen guten Eindruck mit diesem ja nennen wir es "Logo"! Kunde meint: "Dass ist mein Logo und hab auch schon visitenkarten drucken lassen"! - das problem ist , die Bilddatei hat sehr viel ganz feine Details, Schwingunge, Schmuckelemente und ist einfach viel zu viel des Guten! In meiner Sicht für jeden Designer ein Dorn im Auge!

Ich habe im empfohlen, da das Logo zu viele Details, zu viele Schmuck und Dekoelemente hat, das Logo komplett neu zu gestalten und da etwas herumzuspielen um ein professionelles Logo zu kreieren.

Wie so manche Kunden sind die leider "keine Ahnung" * Ich will nix hören... * haben, bevorzugen lieber ein (sorry) scheussliches Logo
statt etwas professionelles! Er möchte, dass ich Ihm genau diese Bilddatei vektorisiere, was sehr, SEHR viel arbeit und Zeit oder sgar schon fast unmöglich wäre dies manuell zu machen!

Wie würdet Ihr es eurem kunde auf eine sanfte Weite beibringen?
Wie kann man allgemein einem Kunden davon abraten, weil es Designtechnisch einfach nicht korrekt ist ?

Ich freue mich auf jede Antwort.

Danke!
  View user's profile Private Nachricht senden
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 67
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 25.11.2014 11:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du bist Dienstleister ... d.h. der Kundenwunsch ist das, was dieser will und was du ihm machen solltest ...
Gleichzeitig bis du auch Berater ... aber nur soweit dein Kunde sich überhaupt beraten lassen will ...
Du hast das/die Problem/e angesprochen ... dein Kunden will nicht ... so ist es nunmal.

Du kannst höchstens noch - wenn du dann in Kauf nimmst, dass du es notfalls nicht bezahlt kriegst - (d)einen Entwurf vorlegen.
Ansonsten ist es - wie so oft - mit unserem Berufsnamen: Da steht zwar Medien"gestalter". Es müsste aber eher Medien"dienstleister" heißen ...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
pantonine

Dabei seit: 03.03.2011
Ort: gehen Sie bitte weiter…
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 25.11.2014 23:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Man kann Aufträge übrigens auch ablehnen.
  View user's profile Private Nachricht senden
SL-Design

Dabei seit: 09.11.2005
Ort: 8° 15' 0'' | 50° 4' 60''
Alter: 63
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.11.2014 10:40
Titel

Re: Logodesign / brauche dringend einen Tipp.

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jelkomme hat geschrieben:
Wie würdet Ihr es eurem kunde auf eine sanfte Weite beibringen?


Gar nicht, jeder Kunde bekommt das, was er verdient.

Ich würde ihn darauf aufmerksam machen, dass sein Logo aus bestimmten Gründen schlecht ist und das mit ein paar Sätzen begründen.
Schreib ihm ein Angebot zur Vektorisierung seines schlechten Logos und füge ggf. ein Angebot zur Neukonzeption dazu und warte ab.
Mehr würde ich nicht machen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Benutzer 62312
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 26.11.2014 11:56
Titel

Re: Logodesign / brauche dringend einen Tipp.

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jelkomme hat geschrieben:
Er möchte, dass ich Ihm genau diese Bilddatei vektorisiere, was sehr, SEHR viel arbeit und Zeit oder sgar schon fast unmöglich wäre dies manuell zu machen!

Schreib ihm ein entsprechendes Angebot mit eben SEHR vielen Stunden für den Aufwand und fertig. Wenn er nicht bekehrt werden will, das muss du das auch nicht erzwingen.

Wenn die Einsicht beim Kunden fehlt, nach den üblichen schlagenden Argumenten, versuche ich es auch nicht weiter.
 
greenhorn1

Dabei seit: 25.04.2012
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 26.11.2014 13:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Erkläre Deinem Kunden, was ein vernünftiges Logodesign ausmacht.
Bitte ihn, zu diesem Thema, im Netz zu recherchieren - damit er sich nicht bevormundet fühlt.

Fall er nicht völlig beratungsresistent ist, wird er die Ratschläge von Profis , Deine Mühe und Deine Arbeit zu schätzen wissen.


Zuletzt bearbeitet von greenhorn1 am Mi 26.11.2014 13:17, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Brauche unbedingt ein paar Tipp zur Plakatgestaltung
Ich brauche dringend Hilfe!
Brauche dringend einen Vereinsnamen mit Untertitel
Brauche dringend Hilfe mit Photoshop
Dankeskarte - Brauche dringend eure Hilfe
Brauche dringend kreativen Slogan
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Projekte


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.