mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 31.10.2020 20:03 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Heute alles für umsonst? vom 03.08.2007


Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. MGi Foren-Übersicht -> Projekte -> Heute alles für umsonst?
Autor Nachricht
Nimroy
Community Manager
Threadersteller

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 03.08.2007 15:26
Titel

Heute alles für umsonst?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nein, und auch nicht morgen oder übermorgen oder sonst irgendwann. Zwar lautet der Untertitel des Projekte-Bereiches „Helfer gesucht,…“ aber das heißt nicht, dass die Helfer alles machen. Hilfe ist hier eher als Hilfe zur Selbsthilfe zu verstehen.

Dennoch kommt es immer wieder vor, dass sich Leute anmelden und mal schnell nach nem Logo oder nem Namen für ein Unternehmen fragen oder sonst irgendwas für lau haben wollen. Diesen Leuten ist scheinbar nicht bewusst, dass die meisten Mitglieder des MGi ihr Geld mit den erbetenen Leistungen verdienen. Viele davon sogar in selbstständiger Tätigkeit. Wenn Sie also anderen hier helfen, dann kostet das in der Regel Geld. Zum einen durch die Zeit, die sie für das MGi opfern, zum anderen, weil sie die erbrachte Leistung genau so gut auf dem freien Markt anbieten.

Wenn ihr also fragt, ob ihr was umsonst haben könnt, fragt euch bitte auch immer, wie viel Geld ihr verschenken wollen würdet. Ein professionelles Logo, selbst mit oft gewährten Rabatten für Existenzgründer, kostet immer noch schnell mal 300 Euro und mehr. Gleiches gilt für die Namensfindung für euer neu zu gründendes Unternehmen. Und da ist dann oft auch eine professionelle Beratung dabei (z.B. "Gibt es den Namen auch als Web-Adresse" etc.) Wie würdet ihr reagieren, wenn jemand eure Dienstleistung ohne Bezahlung möchte? Denkt ihr, dass dies der richtige Weg ist, eine Geschäftstätigkeit zu beginnen? Wer noch nicht mal die Grundlagen finanzieren kann oder will, sollte sich vielleicht noch einmal kritisch mit seinem Vorhaben auseinandersetzen.

Wir im MGi haben auf jeden Fall entschieden, diesen Weg nicht mehr zu unterstützen. Daher werden zukünftig alle Threads, die einfach nur etwas umsonst wollen, geschlossen. Wenn ihr allerdings zeigt, dass ihr euch selber Mühe gebt, in dem ihr Kritik zu euren ersten groben Entwürfen erfragt oder weiteren Input für ein Brainstorming benötigt - einfach zeigt, dass ihr die Arbeit der anderen zu schätzen wisst - dann wird man euch sicherlich gerne helfen. Und schätzen kann natürlich gerne auch heißen, dass ihr euch Gedanken über eine Vergütung macht. Es muss ja nicht immer Geld sein (auch wenn das letztenendes den Kühlschrank füllt und die Miete bezahlt), sondern kann auch etwas Materielles sein. Ihr bekommt besondere Konditionen bei einem Händler für etwas, was der Gestalter braucht? Nutzt den Rabatt doch einfach mal für den Gestalter, so kann er Geld sparen und in die Hilfe für euch stecken! Oder ihr wollt mit eurem Unternehmen eine Dienstleistung anbieten? Vielleicht braucht der Gestalter gerade diese! Eine Hand wäscht oftmals die andere!

Bevor ihr also das nächste Mal nach irgendetwas Kostenlosem fragt, denkt immer daran: Wenn du dir keine Mühe gibst, geb ich mir auch keine. Und wenn doch jemand gerade ne gute Zeit hat und eurem Wunsch nachkommen will, dann wird er oder sie sich schon bei euch melden.

Grins


Zuletzt bearbeitet von Nimroy am Fr 03.08.2007 15:57, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nimroy
Community Manager
Threadersteller

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 10.05.2009 12:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Noch ein Nachtrag, weil so häufig nach Hilfe bei der Namensfindung gefragt wird und es dann nicht selten heißt:

"hallo ich mache ein Unternehmen auf, wir machen druck und Webseitengestaltung. Wie sollen wir heißen, uns fällt nix ein. "

Die Reaktion ist häufig ein link zu dieser Moralpredigt oder eine Latte von Nachfragen.

Du weißt doch selbst, wie wichtig der Namen ist. Damit wird man dich, respektive dein geschäft, in zukunft wiedererkennen. Und jeder wird eine bestimmte Assoziation mit den namen haben. führe dir doch einfach mal deine unterschiedlichen Assoziationen vor Augen, wenn das Unternehmen

a) Mediengestaltung Max Mustermann
b) MediaManiacs
c) Druck- und Internetdienstleistungen Max Mustermann

heißt. Wenn ein Kunde deinen Namen hört, entscheidet sich zu einem großen Anteil, ob er dich als potentiellen Partner in betracht zieht oder nicht. Mit deinem ersten Date gehst du doch auch lieber in das "Bar/Lounge/Cafe/ HierKunstBegriffOderWasItalienischesEinsetzen" als zu "Schnitzel-Schorsch" oder in den "Fresstempel zur vollen Wampe". Die Entscheidung triffst du wahrscheinlich auch ohne einen Blick auf die karte - sprich einem unvoreingenommen Preis-Leistungs-Vergleich.

Wenn hier also auf ein Defizit bei der Beschreibung der Aufgabe hingewiesen wird und dir mangelnde Mühe unterstellt wird, dann fass das nicht als Angriff, sondern als ersten Teil der gewünschten Beratungsleistung auf. Diese setzt halt einfach vorher an, und nicht mittendrin, wo du eigentlich starten wolltest.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen Aufkleber - Umsonst!
nahverkehr - umsonst als eBook
Welches Hochzeitspaar möchte umsonst Fotos?
Kritik: Plakat für Umsonst & Draußen-Festival
[Sammelthread] Wie macht man? - Heute: xt:commerce
kleine ausstellung heute abend in berlin
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
MGi Foren-Übersicht -> Projekte


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.